Zurück zu WM 2014 in Brasilien

Wer wird Weltmeister 2014?

Die obligatorische WM-Abstimmung
alles zur WM 2014 in Brasilien

Wer wird Weltmeister 2014?

Umfrage endete am 29.06.2014 18:45

Brasilien
3
33%
Argentinien
1
11%
Deutschland
0
Keine Stimmen
Spanien
2
22%
Belgien
0
Keine Stimmen
England
1
11%
Frankreich
1
11%
Italien
1
11%
Kolumbien
0
Keine Stimmen
Uruguay
0
Keine Stimmen
Portugal
0
Keine Stimmen
Niederlande
0
Keine Stimmen
andere Mannschaft
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 9

Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon ReverLentiaE » 08.06.2014 18:45

Es ist wiedermal soweit und die Fussballweltmeisterschaft steht vor der Tür!
Diesmal in Brasilien, was wohl tendenziell dafür sprechen könnte, dass die südamerikanischen Länder besonders motiviert und damit erfolgreich sein könnten.

Was denkt ihr? Wer wird das rennen machen?


Die Liste der Auswahlmöglichkeiten ist im Übrigen nicht willkürlich gewählt, sondern ist angelehnt an die aktuellsten Wettquoten des Anbieters WilliamHill.
siehe: http://sports.williamhill.com/bet/de-at ... inner.html


Was mich zu einer anderen Frage bringt: Warum zur Hölle ist Belgien an 5ter Stelle was die Wettquoten angeht? Hab ich was verpasst?
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon 1886 » 08.06.2014 20:29

Die Belgier haben eine ziemlich gute Mannschaft beisammen. Von denen wird man einiges hören in naher Zukunft.

Ich sage mal wer es nicht wird:

Portugal: Ein CR7 reicht nicht um Weltmeister zu werden (reicht wohl nicht mal um Deutschland zu schlagen)

Uruguay: Auch da 1-3 starke Spieler reichen nicht

Kolumbien: Kein Falcao = Kein WM Titel

Italien: In der Hoffnung das Cattenacio nicht den WM Titel einbringt

Niederlande: Irgendwie werden es auch die verbocken. Vielleicht schon in der Vorrunde

Frankreich: Nach der Katastrophen WM in Südafrika werden auch die nicht Weltmeister

England: Beim ersten Elfmeterschiessen sind die eh draussen

Belgien: Hat zwar ne Top Mannschaft reicht aber nicht ganz nach vorne

Bleiben: Brasilien Argentinien Deutschland und Spanien.

Spanien ist natürlich ein ewiger Favorit wie Deutschland (obwohl ich bete und hoffe sie mögen es nicht sein) Brasilien trau ich es im Prinzip zu im eigenen Land. Argentinien seh ich am wenigsten dieser 4.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2175
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon Joga Bonito » 08.06.2014 22:42

Also ich seh für Frankreich und auch Portugal bessere Chancen als für Argentinien.
Wann haben die zuletzt eine gute WM gespielt?
War ich da schon geboren? :D
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5240
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon Robinho » 10.06.2014 21:18

1886 hat geschrieben:Die Belgier haben eine ziemlich gute Mannschaft beisammen. Von denen wird man einiges hören in naher Zukunft.

Ich sage mal wer es nicht wird:

Portugal: Ein CR7 reicht nicht um Weltmeister zu werden (reicht wohl nicht mal um Deutschland zu schlagen)

Uruguay: Auch da 1-3 starke Spieler reichen nicht

Kolumbien: Kein Falcao = Kein WM Titel

Italien: In der Hoffnung das Cattenacio nicht den WM Titel einbringt

Niederlande: Irgendwie werden es auch die verbocken. Vielleicht schon in der Vorrunde

Frankreich: Nach der Katastrophen WM in Südafrika werden auch die nicht Weltmeister

England: Beim ersten Elfmeterschiessen sind die eh draussen

Belgien: Hat zwar ne Top Mannschaft reicht aber nicht ganz nach vorne

Bleiben: Brasilien Argentinien Deutschland und Spanien.

Spanien ist natürlich ein ewiger Favorit wie Deutschland (obwohl ich bete und hoffe sie mögen es nicht sein) Brasilien trau ich es im Prinzip zu im eigenen Land. Argentinien seh ich am wenigsten dieser 4.



Ich hoffe auf Brasilien und Italien. Bei deinen Favoriten kann man gleich mal Deutschland mit raus nehmen, denn mit solchen Milchbubis und einem einzigen Stoßstürmer, der auch noch dazu 35 ist, gewinnst du nichts. Argentinien sehe ich auch nicht als großen Favoriten, weil Messi wieder seine gewöhnliche Leistung abrufen wird und es bei denen außer im Angriff und im Mittelfeld keine guten Spieler gibt.(Außgenommen Garay und Zabaleta).
Zuletzt geändert von Robinho am 11.06.2014 20:39, insgesamt 1-mal geändert.
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon gak-wolfi » 10.06.2014 21:39

Ich werde wieder wie jedesmal wenn wir selbst nicht dabei sind unserem großen Bruder Deutschland die Daumen drücken, allerdings glaube ich nicht das es für den Titel reichen wird.
Glaube das Finale wird Brasilien - Spanien mit dem besseren Ende für Spanien sein.

Rot und weiss ein Leben lang!
VL (GAK)
Benutzeravatar
gak-wolfi
VL (GAK)

 
Beiträge: 3205
Wohnort: Graz
Angebetener Verein: Grazer AK
Lieblingsspieler: Johannes Brandtner

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon 1886 » 10.06.2014 22:39

Robinho hat geschrieben:
1886 hat geschrieben:Die Belgier haben eine ziemlich gute Mannschaft beisammen. Von denen wird man einiges hören in naher Zukunft.

Ich sage mal wer es nicht wird:

Portugal: Ein CR7 reicht nicht um Weltmeister zu werden (reicht wohl nicht mal um Deutschland zu schlagen)

Uruguay: Auch da 1-3 starke Spieler reichen nicht

Kolumbien: Kein Falcao = Kein WM Titel

Italien: In der Hoffnung das Cattenacio nicht den WM Titel einbringt

Niederlande: Irgendwie werden es auch die verbocken. Vielleicht schon in der Vorrunde

Frankreich: Nach der Katastrophen WM in Südafrika werden auch die nicht Weltmeister

England: Beim ersten Elfmeterschiessen sind die eh draussen

Belgien: Hat zwar ne Top Mannschaft reicht aber nicht ganz nach vorne

Bleiben: Brasilien Argentinien Deutschland und Spanien.

Spanien ist natürlich ein ewiger Favorit wie Deutschland (obwohl ich bete und hoffe sie mögen es nicht sein) Brasilien trau ich es im Prinzip zu im eigenen Land. Argentinien seh ich am wenigsten dieser 4.



Ich hoffe auf Brasilien und Italien. Bei deinen Favoriten kann man gleich mal Deutschland mit raus nehmen, denn mit solche Milchbubis und einem einzigen Stoßstürmer, der auch noch dazu 35 ist, gewinnst du nichts. Argentinien sehe ich auch nicht als großen Favoriten, weil Messi sich wieder seine gewöhnliche Leistung abrufen wird und es bei denen außer im Angriff und im Mittelfeld keine guten Spieler gibt.(Außgenommen Garay und Zabaleta).


Unterschätz Deutschland nicht. Das ist eine Turnier Mannschaft die über sich hinauswachsen kann (und ich befürchte auch wird) Sehr gerne irre ich mich in diesem Punkt aber zumindest im Halbfinale sehe ich sie bereits.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2175
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon ReverLentiaE » 11.06.2014 15:04

Ich glaube dass Spanien erneut auftrumpfen wird können und als erste Nicht-Südamerikanische Mannschaft in Südamerika den Titel holt!
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon bf_aues » 12.06.2014 14:32

Denke es wird Brasilien werden. Spricht halt wirklich vieles dafür, dass sie in ihrem Heimatland triumphieren. Unter anderem der alte Fuchs Scolari.

Persönlich hoffe ich auf ein gutes Abschneiden der Deutschen (steinigt mich ruhig :D). Deutschland, Argentinien, Brasilien und Spanien sind meine Halbfinalisten.

Bei Belgien denke ich, werden sie nicht ganz den hohen Erwartungen gerecht. Ist halt doch noch ne junge Mannschaft, deren Zeit wird aber noch kommen.
„I spent a lot of money on booze, birds and fast cars – the rest I just squandered.“
Fußballfreund
Benutzeravatar
bf_aues
Fußballfreund

 
Beiträge: 100

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon GwReÜiNß » 12.06.2014 22:08

Ich hätte ja zuerst auf Portugal getippt, aber nachdem Ronaldo, Pepe und Raul Meireles angeschlagen sind/waren, glaub ich nicht, dass es was wird.

Spanien glaub ich heuer nicht, dass die was gewinnen. Niederlande wird in der Gruppenphase hängen bleiben.
Deutschland fehlt einfach der Stürmer (außer Klose).
Argentinien seh ich sowiso nicht so stark.
Italien auch nicht (vor allem mit den Ausfällen).
Belgien wird zwar stark aufspielen, aber so weit für den Weltmeister sind die noch nicht.
Meine Engländer wären zwar auch ein heißer Tipp heuer, aber ob England jemals wieder was gewinnen wird steht in den Sternen...

Bleibt noch Brasilien, Frankreich und Uruguay zur Auswahl^^
Ziemlich schwer zu sagen, weil so wirklich klar stärker als alle anderen ist heuer finde ich keiner.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon ReverLentiaE » 14.06.2014 17:55

ReverLentiaE hat geschrieben:Ich glaube dass Spanien erneut auftrumpfen wird können und als erste Nicht-Südamerikanische Mannschaft in Südamerika den Titel holt!


Da hab ich mir wohl selber ein Ei gelegt mit dieser Aussage ^^

Obwohl ich dennoch überzeugt davon bin, dass sie im nächsten Spiel wieder ganz anders auftreten werden. Bin ausserdem gespannt ob man sich traut endlich Iker Casillas, der ja derzeit komplett neben sich steht aus zu wechseln. Wenn sie diesen Schritt nicht bald setzen könnten sie sogar in der Gruppenphase hängen bleiben.

Jetzt ist es leicht das zu behaupten, aber noch vor Beginn der WM hab ich mir kurz mal gedacht, warum eigentlich die Niederländer keiner auf der Rechnung hat. Die haben wohl den besten Sturm der ganzen WM überhaupt mit Van Persie, Huntelaar und Kuijt, ganz zu schweigen vom offensiven Mittelfeld mit Robben, Sneijder und Co.
Doch anstatt mir näher drüber Gedanken zu machen darüber hab ich trotzdem auf die Spanier gesetzt ^^

Die Brasilianer hingegen haben mich trotz des Sieges eigentlich enttäuscht. Da war mehr Glück als Verstand dabei sich gegen die Kroaten hier durchzusetzen. Das wird gegen die anderen großen Favoriten wie Deutschland, mittlerweile auch Holland usw. sicher nicht reichen.
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon Nightfire_01 » 14.06.2014 23:27

Ich denke, dass diesmal Argentinien sehr gute chancen hat, aber so offen wie diesmal war die WM schon lange nicht mehr
6 Teams hab ich auf der Liste, die den Pokal holen könnten
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon GwReÜiNß » 18.06.2014 23:44

Nightfire_01 hat geschrieben:Ich denke, dass diesmal Argentinien sehr gute chancen hat, aber so offen wie diesmal war die WM schon lange nicht mehr
6 Teams hab ich auf der Liste, die den Pokal holen könnten

Ja das stimmt. Ich kann mich auch noch immer nicht entscheiden wer Weltmeister werden wird...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon geronimo 1894 » 21.06.2014 17:07

Die selbe Antwort wie vor 4 Jahren.

Wer wird Weltmeister 2010 ?

In der Vergangenheit (die nun für immer verloren ist) gab es eine Zeit, in der ein freier Krieger von Horizont zu Horizont über die Rücken der Büffel laufen konnte. In dieser Zeit spürte ich im Herzen, dass es Veränderungen geben würde.
VL (Vienna)
Benutzeravatar
geronimo 1894
VL (Vienna)

Der letzte freie Krieger !
 
Beiträge: 1266
Angebetener Verein: First_Vienna_FC_1894

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon Joga Bonito » 21.06.2014 19:41

Joga Bonito hat geschrieben:Also ich seh für Frankreich und auch Portugal bessere Chancen als für Argentinien.
Wann haben die zuletzt eine gute WM gespielt?
War ich da schon geboren? :D


Ich fühl mich bestätigt...Argentinien einfach nur peinlich und zum schämen bisher.
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5240
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

Re: Wer wird Weltmeister 2014?

Beitragvon Robinho » 21.06.2014 23:55

Ich muss bei meinen Favoriten jetzt auch die Holländer und Franzosen hinzufügen, auch weil mir der Spielstil der beiden Teams sehr gefällt. Weiterhin bleibe ich auch bei Brasilien und Italien(die fangen sich noch).
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale


Zurück zu WM 2014 in Brasilien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste