Zurück zu Vereine aus anderen Ligen

FC Kopenhagen

Hier findest Du Threads zu internationalen Vereinen aus anderen Ligen (als den TOP 5 Europas)

FC Kopenhagen

Beitragvon 1886 » 02.09.2013 13:03

Keine Tickets für ausländisch klingende Namen

Ausländer raus! Der dänische Meister FC Kopenhagen will Fans mit «ausländisch klingenden Namen» keine Tickets für die Champions League verkaufen.

Das schreibt die dänische Zeitung «Ekstrabladet». Wer Tickets für die Heimspiele gegen Real Madrid, Juventus und Galatasaray gekauft hatte, jedoch keinen dänischen Nachnamen hat, darf das Paket nicht nutzen.

«Wir wussten, dass die Entscheidung eine Reaktion auslösen würde, aber es war die beste Lösung», sagt Kopenhagens Geschäftsführer Daniel Rommedahl. «Die Sicherheit steht bei Heimspielen an erster Stelle.»

«Das ist das Diskriminierendste, das ich je erlebt habe», sagt FCK-Fan Masoud Barid. «Ich habe mit keinem der Kopenhagen-Gegner etwas zu tun, ich möchte meinen Club anfeuern.»

Der türkischstämmige Politiker Musa Kekec hat Kontakt zu 200 Betroffenen aufgenommen. Er will eine Unterschriftenak­tion organisieren.
«Ich wurde wegen meines Namens beim Ticketkauf abgelehnt. Es kann nicht sein, dass 900 Menschen aufgrund ihrer Namen als Sicherheitsrisiko gelten.»



Schon etwas extrem diese Massnahme
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2179
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Zurück zu Vereine aus anderen Ligen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron