Zurück zu SV Ried

Daniel Royer wechselt zu Hannover 96

Alles zu den Rieder Wikingern

Moderator: GwReÜiNß

Daniel Royer wechselt zu Hannover 96

Beitragvon GwReÜiNß » 31.08.2011 14:39

Daniel Royer wechselt zu Hannover 96



Das Österreicher-Kontingent in der deutschen Fußball-Bundesliga ist am Mittwoch weiter gewachsen. Daniel Royer wechselte am letzten Tag der Transferzeit von SV Ried zu Hannover 96, wo er einen Vertrag bis 2015 erhielt.
Vor etwas mehr als einem Jahr spielte der 21-Jährige noch bei Pasching in der Regionalliga Mitte, nun ist der mittlerweile zum ÖFB-Internationalen ausgestiegene Steirer optimistisch, sich schnell in der höchsten Liga des dreifachen Weltmeisters zu etablieren.

"Ich habe ein sehr gutes Gefühl. Hannover spielt einen schnellen Fußball, das könnte mir entgegenkommen", erklärte Royer im Teamcamp in Bad Tatzmannsdorf zwei Tage vor dem EM-Qualifikationsduell mit der Auswahl seiner künftigen Wahlheimat in Gelsenkirchen. Der Flügelspieler war nach eigenen Angaben selbst überrascht, wie schnell der Transfer über die Bühne ging. "Vor zwei Tagen hätte ich überhaupt noch nicht damit gerechnet. Erst am Dienstagvormittag habe ich von dem Angebot erfahren, und dann habe ich nicht lange überlegen müssen."

Als Entscheidungshilfe dienten Royer Gespräche mit seinem ÖFB-Kollegen Emanuel Pogatetz und dem vor zwei Monaten von Ried nach Hannover gewechselten U20-WM-Goalie Samuel Radlinger. "Beide haben mir den Transfer empfohlen", sagte der dreifache Internationale.

In den vergangenen Wochen hatte sich auch die Austria intensiv um eine Verpflichtung von Royer bemüht. "Aber ich wollte in dieser Transferperiode nicht mehr innerhalb Österreichs wechseln. Hätte es das Angebot von Hannover nicht gegeben, wäre ich in Ried geblieben", betonte der Teamspieler.

Für Royer geht damit "eine sehr schöne Zeit" in Ried nach nur einem Jahr zu Ende. "Wir haben für Furore gesorgt, waren Winterkönig und Cupsieger", resümierte der Steirer. "Ried ist ein sehr guter Verein für junge Spieler. Es ist die Philosophie von Ried, Spieler zu entwickeln und zu verkaufen." Aufgrund dieser Philosophie bot sich für Royer im Innviertel das ideale Sprungbrett in die große Fußball-Welt. "Ich habe immer die richtigen Stationen erwischt. Pasching war wichtig, und auch Ried hat sehr gut gepasst."

Dabei hatte der Schladminger ursprünglich eine Karriere bei Sturm Graz angestrebt. "Aber ich habe bei Sturm nie die Chance bekommen, durfte nie mit der Kampfmannschaft trainieren. Also habe ich mir gesagt, wenn ich es bis zur Matura (Anm.: mit 19 Jahren in Graz) nicht schaffe, gehe ich."

Daher folgte im Sommer 2009 der Wechsel zu Pasching. Ein Jahr später trug Royer schon das Ried-Trikot, und nun ist er der achte Spieler im aktuellen ÖFB-Kader, der sein Geld in Deutschland verdient. Dabei wäre aufgrund seiner Herkunft auch eine Wintersport-Karriere denkbar gewesen. "In meinem Elternhaus in Schladming haben wir den Berg vor der Haustür. Ich wollte mehr als nur ein Hobby daraus machen und bin auch kurz in eine Ski-Hauptschule gegangen. Dann habe ich aber gemerkt, dass das nichts für mich ist und habe mich wieder auf den Fußball konzentriert", erzählte Royer.

Sein A-Team-Debüt feierte der Youngster ausgerechnet im vergangenen Juni beim 1:2 in Wien gegen Deutschland. Während er damals noch weitgehend unbeachteter Einwechselspieler war, wird dem Neo-Hannoveraner "AufSchalke" wohl mehr Aufmerksamkeit entgegengebracht werden, zumal er in der Starformation stehen dürfte. Nervenflattern verspürt Royer deswegen jedoch nicht. "Jetzt muss ich mich eben gleich gut präsentieren", sagte der neue Legionär.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Daniel Royer wechselt zu Hannover 96

Beitragvon Robinho » 31.08.2011 15:21

Ich glaube nicht, dass er sich in Hannover durchsetzen wird. Trotzdem wünsch ich ihm alles gute und vielleicht schafft er es doch.
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Re: Daniel Royer wechselt zu Hannover 96

Beitragvon GwReÜiNß » 02.09.2011 13:25

Robinho hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass er sich in Hannover durchsetzen wird. Trotzdem wünsch ich ihm alles gute und vielleicht schafft er es doch.


Seh ich ähnlich... Er ist sicher nicht chancenlos... Doch "Koka" Rausch ist sicherlich gesetzt auf links...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Daniel Royer wechselt zu Hannover 96

Beitragvon Ryanairpilot95 » 03.09.2011 19:46

Wirklich schade!
Ried verliert somit einen guten Spieler.
Hoffe, das er trotzdem den Sprung in diese Klasse schafft, obwohl ich noch 1-2 Saisonen gewartet hätte!
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti


Zurück zu SV Ried

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron