Zurück zu Spanische Primera Division

Atletico Madrid - Thread

Alles zur spanischen Primera Division

Beitragvon SentinelCrow » 03.09.2007 09:01

Soweit ich gehört habe WILL(!) er bei Villareal bleiben.
[size=84]My Valhall - Deine Meinung zählt
Computer würden LINUX installieren.
Überzeugter Jediist
Jedes Lebewesen auf der Erde stirbt für sich allein.
VL (Wiener SK)
SentinelCrow
VL (Wiener SK)

 
Beiträge: 1730
Wohnort: Linz

Beitragvon GwReÜiNß » 02.07.2008 15:10

Ujfalusi zu Atletico!







Der tschechische Abwehrspieler Tomas Ujfalusi wechselt zur kommenden Saison ablösefrei zu Atlético Madrid.

Der ehemalige Hamburger unterschrieb einen Vertrag für drei Jahre bis 2011.

In dieser Saison kam der 30-jährige auf 28 Ligapartien in Italien.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon ReverLentiaE » 02.07.2008 15:35

Habe heute gelesen, dass Luis Aragones ausserdem bald Namensgeber für das neue Atletico Heimstadion sein wird! Wirklich eine schöne Ehre für ihn.
Aber das kommt auch nciht von ungefähr: Der Trainer, der die Spanier zum EM-Titel geführt hat ist ja sowohl als Spieler wie auch als Trainer ein echtes Atletico-Urgestein. Damals als er Trainer war bei den Stadtrivalen von Real war er es, der Fernando Torres mehr oder minder entdeckt hat und ihm die Chance gab in der höchsten spanischen Liga erstmals aufzulaufen!
Und jetzt hat sich Torres bei ihm mit dem Tor im Finale bedankt  :)

Jaja die werden jetzt beide natürlich gefeiert wie Nationalhelden!
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon GwReÜiNß » 02.07.2008 15:39

ReverLentiaE hat geschrieben:Damals als er Trainer war bei den Stadtrivalen von Real war er es, der Fernando Torres mehr oder minder entdeckt hat und ihm die Chance gab in der höchsten spanischen Liga erstmals aufzulaufen!

:o
Hab ich nicht gewusst! Das ist ja mal genial.
Damit ist das mit dem Tor im Finale wie ein Märchen...
Find ich toll.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon ReverLentiaE » 02.07.2008 15:44

GwReÜiNß hat geschrieben::o
Hab ich nicht gewusst! Das ist ja mal genial.
Damit ist das mit dem Tor im Finale wie ein Märchen...
Find ich toll.


ich weiß das zufälligerweise schon länger..

hab im Zuge irgendeiner Berichterstattung für eine der CL-Gruppenphasen der vergangenen Saisonen ich glaub auf EUROSPORT eine Doku gesehen über Torres. Und da haben sie Aragones interviewt, der als sein FUSSBALLERISCHER ZIEHVATER gilt.

Übrigens wirst in absehbarer Zeit was im Startbeitrag ändern müssen: Das jetzige Atletico-Stadion Vicente-Calderon wird nämlich abgerissen  ;-)
Und das neue, das dann an einem anderen Standort gebaut wird, heißt dann eben "LUIS ARAGONES"  :applaus:

Ich glaube Atletico könnte ohnehin bald zu den echten TOP-Mannschaften des Landes zählen! Da ist irgendwie derzeit so eine Aufbruchstimmung wie bei der Wiener Austria ;-) .
Das neue Stadion beflügelt sicher und ich glaub Ujfalusi wird nicht der einzige hochkarätige Transfer bleiben.
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon GwReÜiNß » 02.07.2008 15:49

ReverLentiaE hat geschrieben:ich weiß das zufälligerweise schon länger..

hab im Zuge irgendeiner Berichterstattung für eine der CL-Gruppenphasen der vergangenen Saisonen ich glaub auf EUROSPORT eine Doku gesehen über Torres. Und da haben sie Aragones interviewt, der als sein FUSSBALLERISCHER ZIEHVATER gilt.

Übrigens wirst in absehbarer Zeit was im Startbeitrag ändern müssen: Das jetzige Atletico-Stadion Vicente-Calderon wird nämlich abgerissen  ;-)
Und das neue, das dann an einem anderen Standort gebaut wird, heißt dann eben "LUIS ARAGONES"  :applaus:

Ich glaube Atletico könnte ohnehin bald zu den echten TOP-Mannschaften des Landes zählen! Da ist irgendwie derzeit so eine Aufbruchstimmung wie bei der Wiener Austria ;-) .
Das neue Stadion beflügelt sicher und ich glaub Ujfalusi wird nicht der einzige hochkarätige Transfer bleiben.

Jap! Und voriges Jahr haben die ja schon toll eingekauft.
Mit dem Torres-Verkauf zwar sportlich zurück, aber finanziell dafür wieder hinauf. Und der Transfer war wohl auch notwendig...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 02.07.2008 16:47

Also wenn Atletico das macht, finde ich das echt super. Nicht schlecht.
Und es würde passen. Er hätte es sich verdient.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 05.07.2008 18:14

Atlético Madrid verpflichtet Florent Sinama Pongolle





Atlético Madrid hat sich für die erste UEFA-Champions-League-Teilnahme seit zwölf Jahren mit einem weiteren Offensivmann verstärkt und für eine unbekannte Ablösesumme Florent Sinama Pongolle von RC Recreativo de Huelva verpflichtet.

Der 23-Jährige hat einen Vertrag bis 2012 unterschrieben. Sinama Pongolle kam zunächst auf Leihbasis von Liverpool FC zu Recreativo, ehe ihn der Klub im folgenden Jahr für vier Millionen Euro endgültig verpflichtete. Der frühere Angreifer von Le Havre AC machte zum ersten Mal bei der UEFA-U16-Europameisterschaft 2001 auf sich aufmerksam, als er Torschützenkönig wurde und mit Frankreich das Finale erreichte. Dort markierte Fernando Torres dann aber den Siegtreffer für Spanien. Bei der FIFA-U17-Weltmeisterschaft im gleichen Jahr konnten die Franzosen den Titel holen, Sinama Pongolle war auch hier Torschützenkönig. Außerdem wurde er zum besten Spieler des Turniers gewählt.

Der frühere U21-Nationalspieler hat in den letzten beiden Jahren insgesamt 22 Tore geschossen. Er stand im vorläufigen Kader der Franzosen für die UEFA EURO 2008™, doch am Ende wurde er nicht berücksichtigt, er wartet immer noch auf sein erstes Länderspiel.



Atlético hatte vor Sinama Pongolle bereits John Heitinga und Tomáš Ujfaluši verpflichtet.
Die Spanier steigen im August in der dritten Qualifikationsrunde in die UEFA Champions League ein.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon GwReÜiNß » 05.07.2008 18:31

Kommt Silva?

Atletico angelt nach Valencia Star David Silva.
Für den jungen Mittelfeldspieler werden 22 Mio € geboten.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 05.07.2008 18:35

Atletico rüstet aber auch ganz schön auf.
Das David Silva kommt, kann ich mir nicht vorstellen.
Wenn Silva gehen sollte von Valencia (weil die Probs haben) dann eher woanders hin.
Es würde ihm ja viel offen stehen. Und Valencia wäre ja auch nicht grad gut beraten einen Ligakonkurrenten zu stärken.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 05.07.2008 18:38

Joker hat geschrieben:Atletico rüstet aber auch ganz schön auf.
Das David Silva kommt, kann ich mir nicht vorstellen.
Wenn Silva gehen sollte von Valencia (weil die Probs haben) dann eher woanders hin.
Es würde ihm ja viel offen stehen. Und Valencia wäre ja auch nicht grad gut beraten einen Ligakonkurrenten zu stärken.

Ja, die kaufen schön ein... voriges jahr hats schon begonnen...
naja valencia... Villa geht ja höchstwahrscheinlich auch weg...
Und silva ist ja auch ein sehr guter spieler! Der hat mir bei der EM sehr gut gefallen
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 05.07.2008 18:46

Definitiv. Ein guter Spieler. Aber eben auch wegen der EM muss der ja andere Angebote haben.
Valencia verkauft ihn sehr sicher. Die brauchen Geld und Probs sind dort so und so.

Er will vielleicht in Spanien bleiben, aber er könnte sicher auch woanders hin.
Aber sicher kein schlechter Transfer für den Spieler selber.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 05.07.2008 19:11

Joker hat geschrieben:Definitiv. Ein guter Spieler. Aber eben auch wegen der EM muss der ja andere Angebote haben.
Valencia verkauft ihn sehr sicher. Die brauchen Geld und Probs sind dort so und so.

Er will vielleicht in Spanien bleiben, aber er könnte sicher auch woanders hin.
Aber sicher kein schlechter Transfer für den Spieler selber.

naja, was ich mal gehört habe ist, dass Valencia Villa gehen lassen will, Silva jedoch halten...
warten wir mal ab...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 05.07.2008 21:46

Valencia braucht Kohle. In erster Linie könnte sie diese mit Villa machen. Dann kann man vielleicht eben auch einen Silva halten.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 07.07.2008 11:23

Coupet zu Atletico Madrid


Frankreichs Nationaltorhüter wechselt nach zwölf Jahren bei Olympique Lyon nach Spanien zu Atletico Madrid.
Der 35-jährige bekommt einen Vertrag bis 2011 und kostet die Spanier 1,5 Mio. Euro Ablöse.
Coupet soll den Argentinier Leo Franco ersetzen.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 07.07.2008 11:34

Die rüsten echt auf.
Mit Coupet wars ja schon länger im Gespräch. Jetzt ist der auch fix.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 28.08.2008 15:24

Atletico in der CL Gruppenphase!





Schalke 04 scheiterte in der Qualifikation am Primera-Divisions-Verein Atletico Madrid, der die Deutschen im Rückspiel gleich mit 4:0 abfertigte. Das Hinspiel hatte Schalke noch mit 1:0 zu seinen Gunsten entschieden.

Der Argentinier Sergio Agüero, mit einer Olympia-Goldmedaille im Gepäck zurück nach Madrid gereist, eröffnete das Score in der 19. Minute. Mit einem Kopfball blieb der nur 1,65 m grosse Südamerikaner erfolgreich.
Nach der Pause erhöhte Diego Forlan auf 2:0 (51.'). Die Deutschen waren lange chancenlos, ehe sie Mitte der zweiten Halbzeit doch noch aufkamen.
Doch dann machte Luis Garcia mit dem dritten Treffer in Minute 82 alles klar.
Pander sah dann noch die Rote Karte in Minute 86.
Maxi Rodriguez verwandelte den Elfmeter zum 4:0 Endstand.

Die Spanier dürfen sich über den Aufstieg in die CL Gruppenphase freuen, während die Deutschen im UEFA-Cup weiterspielen dürfen.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon CounterKreuzi » 28.08.2008 15:32

War echt ein feines Spiel. Atletico hat ab Minute 5 das Spiel dominiert und naach dem 2:0 eiskalt die Konterchancen verwertet. Bei einer besseren Chancenauswertung wäre auch eine höhere Klatsche für Atletico möglich gewesen

Von Geburt an, bis zum Tod: Rapid Wien und Rot/Weiß/Rot
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
CounterKreuzi
Nachwuchshoffnung

Von Geburt an, bis zum Tod: Rapid Wien und Rot/Weiß/Rot
 
Beiträge: 707
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Sk Rapid Wien
Lieblingsspieler: Steffen Hofmann Fußball Gott

Beitragvon GwReÜiNß » 29.08.2008 22:21

Atlético Madrid holt Olympiasieger Banega als Leihgabe




Einen Tag nach seinem Erfolg über den FC Schalke 04 in der Champions-League-Qualifikation hat sich der spanische Fußball- Erstligist Atlético Madrid die Dienste des Goldmedaillengewinners Ever Banega gesichert.
Wie der Club am Donnerstag bekanntgab, leihen die Madrilenen den 20-jährigen Argentinier für ein Jahr vom FC Valencia aus.
Banega gehörte zur Auswahl seines Landes, die in Peking den Olympiasieg errang.
Der Mittelfeldspieler war im vorigen Winter als große Zukunftshoffnung von Boca Juniors nach Valencia gewechselt, konnte sich dort aber nicht durchsetzen.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Vorherige

Zurück zu Spanische Primera Division

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron