Zurück zu Schweizer Super League

Young Boys Bern Thread

Alles über die Young Boys Bern hier herein
Alles zur höchsten Schweizer Spielklasse

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 18.05.2016 23:49

Ein Quartett verlässt YB

Raphael Nuzzolo: Der 32-jährige wird in die CHL wechseln zu seinem Heimatverein Xamax.

Philipp Zulechner: Der Leihvertrag läuft aus und er wird nach Freiburg zurückkehren.

Samuel Afum: Der Vertrag des Ghanaers wird nicht mehr verlängert.

Miguel Castroman: Das offensivtalent wird in die CHL ausgeliehen an den FC Wohlen.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 28.06.2016 23:30

Frey zurück zu YB

Michael Frey (21) wechselt zu seinem ex Klub YB zurück. Der Berner, spielte zuletzt für den OSC Lille ehe er im Winter 2016 nach Luzern ausgeliehen wurde.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 01.07.2016 16:53

Thorsten Schick zu YB

Der 26-jährige Offensivspieler wechselt ablösefrei von Sturm Graz zu YB. Der ehemalige U20 Nationalspieler unterschreibt einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 09.08.2016 16:20

Hadergjonaj in die Bundesliga

YB Aussenverteidiger Florent Hadergjonaj, wechselt für geschätzte 2.3 Mio Euro zum FC Ingolstadt. Gleichzeitig holt YB den an Thun ausgeliehenen Sven Joss zurück. Sven Joss kehrt allerdings verletzt zurück, im letzten Spiel verletzte er sich in einem Zweikampf mit...Florent Hadergjonaj.

Sanogo fällt Wochenlang aus

YB Mittelfeldspieler Sekou Sanogo fällt mit einem Muskelfaserriss 6-8 Wochen lang aus
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 15.09.2016 02:04

Knall in Bern. Sportchef und CEO entlassen - Verein muss sparen

Sportchef Fredy Bickel und CEO Alain Kappeler gehen per sofort. Als Folge einer Restrukturierung, wie es so schön heisst.

Der Vorwurf ist weit unten im Communiqué der Sport und Event Holding versteckt, zu welcher das Stade de Suisse und der BSC YB gehören. «Wir erwarten, dass sich die sportlichen Ziele von YB nach den wirtschaftlichen Möglichkeiten richten», werden die YB-Besitzer Andy und Hansueli Rihs zitiert.

Was nichts anderes heissen will, als dass Bickel und Kappeler zu viel Geld ausgegeben und zu wenig erreicht haben.

Die neue Strategie in Bern lautet: Noch konsequenter auf den Nachwuchs setzen. Die sportlichen Ziele sollen sich nach den wirtschaftlichen Mitteln richten.

Wie gross diese wirtschaftlichen Mittel sein wohl mögen?
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 17.09.2016 00:11

Erdbeben geht weiter - CEO Siegenthaler nimmt den Hut

Vorgestern war der Basler Siegenthaler, seines Zeichens CEO bei YB im Fernsehen und gab dem Schweizer Fernsehen ein Interview. In breitestem Basler Dialekt erklärte er im St. Jakob Park in Basel, wobei man im Hintergrund die Basler Heimkurve die Muttenzerkurve sah, dass YB keine Chance hätte sich mit dem FCB zu messen und un Zukunft kleinere Brötchen backen muss.

Den YB Fans gefiel das natürlich nicht und so, liessen sie im gestrigen EL Spiel schwarzen Rauch aufsteigen und es ertönten immer wieder Schmährufe gegen den CEO. Dieser nahm heute früh den Hut O-Ton: "Er sehe keine Basis für eine fruchtbare Zusammenarbeit"

Komedie pur in Bern.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 07.06.2017 14:19

Zakaria in die Bundesliga

YB Juwel Denis Zakaria (20) wechselt für 12 (!) Mio Euro zu Borussia Mönchengladbach
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 27.08.2017 01:09

Einer kommt, einer geht

Yoric Ravet (27) verlässt die Young Boys und wechselt zum SC Freiburg. Der Flügelspieler bringt den Hauptstädtern ca 4 Mio Euro ein.

Als Ersatz verpflichteten die Berner Nicolas Brice Moumi Ngamaleu (23) vom österreichischen Bundesligisten Altach
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Re: Young Boys Bern Thread

Beitragvon 1886 » 15.09.2017 18:11

Verletzungshexe bei YB aktiv

Aussenverteidiger Loris Benito wird wegen einer Oberschenkelverletzung 4-6 Wochen ausfallen

Mittelfeldspieler Leonardo Bertone wird sich einer Operation am Fussgelenk unterziehen müssen. Ausfall 3 Monate

Sturmtank Guillaume Hoarau wird mit einer starken Oberschenkelprellung 2-4 Wochen ausfallen
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2258
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich

Vorherige

Zurück zu Schweizer Super League

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast