Zurück zu Nationalmannschaften

Kamerun-Thread

Nationalteams aus aller Welt bei Freundschaftsspielen, Qualifikationsspielen & Großereignissen

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Nightfire_01 » 13.07.2010 11:47

Metmaner hat geschrieben:Wenn du dich schon als Eto'o-Fan zeigst, dann muss ich dir doch mal eine Frage stellen. Was genau gefällt dir an ihm? Es muss ja eigentlich das spielerische sein, oder bist du auch menschlich von ihm überzeugt? Ich finde ihn als Fußballer sensationell und absolute weltklasse, aber ich muss sagen, dass er sich auf menschlicher Ebene in den letzten Jahren bei mir sehr unbeliebt gemacht hat.
War es nicht er, der bei Barcas Meisterschaft über Real gesungen hat, obwohl er diesem Klub eigentlich dankbar sein sollte? Und war es nicht er, der mal in einem Interview gesagt hat, dass er da spielen will, wo man ihm am meisten zahlt? - passt ja dann irgendwie, dass er der bestbezahlteste Spieler der italienischen Liga ist mit über 10 Millionen € Jahresverdienst.
Das ganze soll jetzt kein persönlicher Angriff oder so sein, bitte nicht falsch verstehen, mich interessierts einfach nur...


Also wenn du nach dem Finanziellen gehst, wegen deinem Beispiel, dann dürftest du 99% aller Fussballer nicht mögen.
Tausende Profifussballer wechseln jährlich NUR wegen dem Geld zu einem anderen Verein.
Liebe zu einem Verein und treue siehst du selten bei jemanden.
Ich bin da genau deiner Meinung das es :zensur: ist, aber Eto´o hat damit nichts ausergewöhnliches gemacht, sondern nur das was wie bereits erwähnt 99% aller Fussballer machen, wegen Geld den Verein verlassen - LEIDER !

Und Spielerisch ist er ein weltklasse Spieler, aber das hast eh du auch schon gesagt.
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Metmaner » 13.07.2010 14:08

Nightfire_01 hat geschrieben:Also wenn du nach dem Finanziellen gehst, wegen deinem Beispiel, dann dürftest du 99% aller Fussballer nicht mögen.
Tausende Profifussballer wechseln jährlich NUR wegen dem Geld zu einem anderen Verein.
Liebe zu einem Verein und treue siehst du selten bei jemanden.
Ich bin da genau deiner Meinung das es :zensur: ist, aber Eto´o hat damit nichts ausergewöhnliches gemacht, sondern nur das was wie bereits erwähnt 99% aller Fussballer machen, wegen Geld den Verein verlassen - LEIDER !

Und Spielerisch ist er ein weltklasse Spieler, aber das hast eh du auch schon gesagt.


Ja mir ist wohl bewusst, dass immer mehr Spieler dem Ruf des Geldes folgen, das beste Beispiel ist wohl der tolle Kader von City. Auf einzelne Beispiele muss/will ich jetzt nicht eingehen. Eto'o hat aber eben ausgesprochen was Sache ist und das kann man natürlich einerseits als ehrlich und toll ansehen, aber ich finde das schon mehr als dreist. Geldgeile Spieler wie Robinho oder Barry haben wenigstens versucht das ganze in ein anderes Licht zu rücken. Es geht irgendwo immer um Geld, aber für viele auch um Geld + sportliche Perspektive, deswegen sitzen die echten Geldheinis im Kader von City.
Wer sich eben hinstellt und sagt, er wechselt zu dem Verein, der ihm am meisten Gehalt bietet, der verkauft mit dieser Aussage seine Seele.
Ein schönes Gegenbeispiel wäre hierbei Káká, der sich gegen City und für Real entschieden hat, weil er sportlichen Ehrgeiz hat. Ich bin mir sicher all seine Berater und sogar Milan hätte ihn lieber bei City gesehen, weil jeder Beteiligte dann mehr daran verdient hätte.

Ryanairpilot95 hat geschrieben:Nur ich denke mir das Eto´o nicht wirklich so Geldgeil ist wie du ihn mit deinen Beispielen darstellst.(nicht böse gemeint).

Das weiss wahrscheinlich nur er selbst...



Allgemein ist mir aber Kamerun auch sehr sympathisch und für mich sehr ähnlich mit der Elfenbeinküste, die ich auch sehr mag. Beide schön bunt und beide mit einem Star im Sturm Eto'o/Drogba. Schade das sich beide Nationalmannschaften bei der WM nicht beweisen konnten.
"Fußball ist wie Schach. Nur ohne Würfel."
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Metmaner
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 32

Kamerun-Sieg und Niederlage

Beitragvon Ryanairpilot95 » 13.07.2010 16:34

Der höchsten Sieg und die höchsten Niederlagen in der Geschichte:

Höchster Sieg:
Kamerun:Somalia
9:2
am 13.4.1960 in Madagaskar
(Diese Spiel war auch das aller erste Länderspiel in der Geschichte von Kamerun)

Höchste Niederlagen:
Norwegen:Kamerun
6:1
am 31.10.1990 in Oslo

Russland:Kamerun
6:1
am 28.6.1994 ins San Francisco
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Joker » 13.07.2010 16:55

Metmaner hat geschrieben:Wenn du dich schon als Eto'o-Fan zeigst, dann muss ich dir doch mal eine Frage stellen. Was genau gefällt dir an ihm? Es muss ja eigentlich das spielerische sein, oder bist du auch menschlich von ihm überzeugt? Ich finde ihn als Fußballer sensationell und absolute weltklasse, aber ich muss sagen, dass er sich auf menschlicher Ebene in den letzten Jahren bei mir sehr unbeliebt gemacht hat.
War es nicht er, der bei Barcas Meisterschaft über Real gesungen hat, obwohl er diesem Klub eigentlich dankbar sein sollte? Und war es nicht er, der mal in einem Interview gesagt hat, dass er da spielen will, wo man ihm am meisten zahlt? - passt ja dann irgendwie, dass er der bestbezahlteste Spieler der italienischen Liga ist mit über 10 Millionen € Jahresverdienst.
Das ganze soll jetzt kein persönlicher Angriff oder so sein, bitte nicht falsch verstehen, mich interessierts einfach nur...

Ui ja das ist eine Sicht.
Aber da gibts auch andere Sichtweisen.
Eto`o wurde in Barcelona nie gewürdigt (nicht so wie er es verdient gehabt hätte). Er hatte nie die Rückendeckung wie andere.
Das Fussball auch aufs Geld schauen ist aber doch nichts schlimmes. Derjenige der dies nicht macht, ist ein Lügner. Und ihn deswegen abstempeln weil ers anspricht und deswegen menschlich enttäuscht sein, kann ich nicht verstehen. Da sind doch die Spieler verlogener und menschlich enttäuschender, die das Wappen des Vereins küssen. Immer sagen, dass sie nie aufs Geld schauen und niemals zu XY wechseln werden und dann genau dorthin wechseln.
Barca ist mit Eto`o nicht grad toll umgegangen. Habe ich sogar von einem eingefleischten Barcafan so erfahren.
Eto`o wäre auch damals in Barcelona geblieben, aber nicht zu dem was man ihn angeboten hat. Und wenn er nur aufs Geld geschaut hätte, wäre er nach England gegangen. ;-)
Um das was man ihm angeboten hätte, würde einer seines Formats nicht bleiben. Sorry aber jeder hat seinen Preis und Eto`o wurde fast dort verjagt. Er war sehr enttäuscht von Barcelona wie sie mit ihm umgegangen sind.

Acho und mir ist Eto`o recht egal. Wollte aber dies nicht so stehen lassen.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 13.07.2010 17:22

Lothar Matthäus ist wieder vermehrt ein heißer Tipp auf den zukünftigen Trainerposten bei Kamerun.
mehr dazu im 4 Beitrag bei Aktuell.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Altachfan » 13.07.2010 21:01

Ryanairpilot95 hat geschrieben:Lothar Matthäus ist wieder vermehrt ein heißer Tipp auf den zukünftigen Trainerposten bei Kamerun.
mehr dazu im 4 Beitrag bei Aktuell.


Das kann ich mir bzw will ich mir gar nicht vorstellen. Lothar als Trainer bei Kamerun , was für eine Schande. Welche Trainer werden denn noch als heiße Anwärter auf den Trainerposten von Kamerun gehandelt ?
Österreich
VL (SCR Altach)
Benutzeravatar
Altachfan
VL (SCR Altach)

 
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorarlberg
Angebetener Verein: SCR Altach

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 13.07.2010 22:05

Altachfan hat geschrieben:
Ryanairpilot95 hat geschrieben:Lothar Matthäus ist wieder vermehrt ein heißer Tipp auf den zukünftigen Trainerposten bei Kamerun.
mehr dazu im 4 Beitrag bei Aktuell.


Das kann ich mir bzw will ich mir gar nicht vorstellen. Lothar als Trainer bei Kamerun , was für eine Schande. Welche Trainer werden denn noch als heiße Anwärter auf den Trainerposten von Kamerun gehandelt ?


Naja ich bin leider von Lother auch nicht wirklich überzeugt aber es ist leider so.Ich glaube es ist schon ziemlich fix weil er bei einem Interview gesagt hat:"Das sind keine Gerüchte, das ist die Wahrheit".
Ansonst wurde noch mit keinen anderen Trainer verhandelt jedenfalls kann ich es nirgends finden.
Also Le Guen oder Lother Matthäus das ist hier die Frage.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 13.07.2010 22:07

OMG!!!!
Ich habe gerade herausgefunden das Lother Matthäus den Vertrag nur mehr unterzeichnen braucht und eine Tageszeitung berichtet:
Matthäus würde bei seinem neuen Job auch die Unterstützung von Franz Beckenbauer bekommen, der dem Verband Kameruns beratend zur Seite steht.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Kamerun-Kader(Afrika Cup)

Beitragvon Ryanairpilot95 » 14.07.2010 12:25

Kameruns Kader für den Afrika Cup:
(Das ist der vorläufige Kader den Paul le Guen für den Afrika Cup 2012 bekannt gegeben hat)

1. KAMENI Idriss  
2. SOULEYMANOU Hamidou
3. N’DY ASSEMBE Guy Roland
4. SONG Rigobert
5. NJITAP GEREMI
6. BEDIMO Henri
7. BIKEY André Stéphane
8. BINYA Gilles Augustin
9. CHEDJOU Aurélien
10. NKOULOU Nicolas
11. SONG Alexandre
12. MAKOUN Jean
13. MBIA Stéphane
14. MANDJECK Georges
15. EYONG Enoh
16. NGUEMO Landry
17. EMANA Achill
18. TCHOYI Somen
19. ALO’O EFOULOU Paul
20. WEBO Achille
21. IDRISSOU Mohamadou
22. ETO’O Samuel

Kamerun spielt in der Qualigruppe E gegen: Kongo,Senegal,Mauritius.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Metmaner » 14.07.2010 14:29

Joker hat geschrieben:Ui ja das ist eine Sicht.
Aber da gibts auch andere Sichtweisen.
Eto`o wurde in Barcelona nie gewürdigt (nicht so wie er es verdient gehabt hätte). Er hatte nie die Rückendeckung wie andere.
Das Fussball auch aufs Geld schauen ist aber doch nichts schlimmes. Derjenige der dies nicht macht, ist ein Lügner. Und ihn deswegen abstempeln weil ers anspricht und deswegen menschlich enttäuscht sein, kann ich nicht verstehen. Da sind doch die Spieler verlogener und menschlich enttäuschender, die das Wappen des Vereins küssen. Immer sagen, dass sie nie aufs Geld schauen und niemals zu XY wechseln werden und dann genau dorthin wechseln.
Barca ist mit Eto`o nicht grad toll umgegangen. Habe ich sogar von einem eingefleischten Barcafan so erfahren.
Eto`o wäre auch damals in Barcelona geblieben, aber nicht zu dem was man ihn angeboten hat. Und wenn er nur aufs Geld geschaut hätte, wäre er nach England gegangen. ;-)
Um das was man ihm angeboten hätte, würde einer seines Formats nicht bleiben. Sorry aber jeder hat seinen Preis und Eto`o wurde fast dort verjagt. Er war sehr enttäuscht von Barcelona wie sie mit ihm umgegangen sind.

Acho und mir ist Eto`o recht egal. Wollte aber dies nicht so stehen lassen.


Was mit Barcelona war ist bestimmt nicht die feine Art, aber gegen Barca hat er ja eigentlich auch nie was schlechtes gesagt. Mir geht es hier ja nicht nur um die Geldsache, denn wie schon erwähnt bin ich mir wohl bewusst, dass die Fußballer immer mehr auf das Geld schauen, aber trotzdem hat es schon etwas sehr dreistes sich vor die Presse zu stellen und sowas zu sagen, ich glaube das kannst auch du nicht leugnen. Was anderes wäre es, wenn man ihn fragt, warum er dahin sei und er würde sagen "die zahlen gut", falls du verstehst was ich meine. Da ist zwar kein großer Unterschied, aber für mich schon.
Und sein famoses "Madrid, cabrón, saluda el campeón!" hätte er sich wohl besser gespart.
Aber ja, jeder macht Fehler und Fußballprofis sind auch nur Menschen, deshalb sollte man ihm nicht zu viel vorwerfen, und das wollte ich auch garnicht so drastisch tun. Ich wollte ja eigentlich nur fragen, was unsrer Eto'o-Fan dazu sagt, mehr nicht
"Fußball ist wie Schach. Nur ohne Würfel."
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Metmaner
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 32

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Altachfan » 14.07.2010 15:40

@ Ryanairpilot95  Du hast geschrieben, Kamerun hat den Kader für den Afrika Cup 2012 bekannt gegeben ? Meinst du nicht für 2011 ?
Österreich
VL (SCR Altach)
Benutzeravatar
Altachfan
VL (SCR Altach)

 
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorarlberg
Angebetener Verein: SCR Altach

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Joker » 14.07.2010 15:46

Metmaner hat geschrieben:
Joker hat geschrieben:Ui ja das ist eine Sicht.
Aber da gibts auch andere Sichtweisen.
Eto`o wurde in Barcelona nie gewürdigt (nicht so wie er es verdient gehabt hätte). Er hatte nie die Rückendeckung wie andere.
Das Fussball auch aufs Geld schauen ist aber doch nichts schlimmes. Derjenige der dies nicht macht, ist ein Lügner. Und ihn deswegen abstempeln weil ers anspricht und deswegen menschlich enttäuscht sein, kann ich nicht verstehen. Da sind doch die Spieler verlogener und menschlich enttäuschender, die das Wappen des Vereins küssen. Immer sagen, dass sie nie aufs Geld schauen und niemals zu XY wechseln werden und dann genau dorthin wechseln.
Barca ist mit Eto`o nicht grad toll umgegangen. Habe ich sogar von einem eingefleischten Barcafan so erfahren.
Eto`o wäre auch damals in Barcelona geblieben, aber nicht zu dem was man ihn angeboten hat. Und wenn er nur aufs Geld geschaut hätte, wäre er nach England gegangen. ;-)
Um das was man ihm angeboten hätte, würde einer seines Formats nicht bleiben. Sorry aber jeder hat seinen Preis und Eto`o wurde fast dort verjagt. Er war sehr enttäuscht von Barcelona wie sie mit ihm umgegangen sind.

Acho und mir ist Eto`o recht egal. Wollte aber dies nicht so stehen lassen.


Was mit Barcelona war ist bestimmt nicht die feine Art, aber gegen Barca hat er ja eigentlich auch nie was schlechtes gesagt. Mir geht es hier ja nicht nur um die Geldsache, denn wie schon erwähnt bin ich mir wohl bewusst, dass die Fußballer immer mehr auf das Geld schauen, aber trotzdem hat es schon etwas sehr dreistes sich vor die Presse zu stellen und sowas zu sagen, ich glaube das kannst auch du nicht leugnen. Was anderes wäre es, wenn man ihn fragt, warum er dahin sei und er würde sagen "die zahlen gut", falls du verstehst was ich meine. Da ist zwar kein großer Unterschied, aber für mich schon.
Und sein famoses "Madrid, cabrón, saluda el campeón!" hätte er sich wohl besser gespart.
Aber ja, jeder macht Fehler und Fußballprofis sind auch nur Menschen, deshalb sollte man ihm nicht zu viel vorwerfen, und das wollte ich auch garnicht so drastisch tun. Ich wollte ja eigentlich nur fragen, was unsrer Eto'o-Fan dazu sagt, mehr nicht

Mein Spanisch ist nicht grad gut. Naja eigentlich kann ich gar kein spanisch. ;-)
Sicher kann man sich manches sparen. Genauso hätte sich Zidane den Kopfstoss sparen können. Oder Materazzi davor das beleidigen. Und und und. Kein Mensch hat sich immer unter Kontrolle. Manchmal stosst einem etwas sauer auf. Wird sehr oft bei Promis (egal welche Branche) vergessen.
Ich kenne die Interviews nicht wirklich von Eto`o daher kann ich wenig dazu sagen. Ich weiß nicht wie ers gesagt hat.
Nehmen wir mal den XY her. (Namen lass ich mal weg) Aber diese Person sagt (im Spaß oder nicht das ist halt wieder die Frage) einen Satz. Tja dies kann schnell als Rassist aufgefasst werden. Hat man es so gemeint. Wenn ich sage Marmeladinger/Piefke/Itaka/Ausländer/.... bin ich dann auch ein Rassist? (und nein ich tu das nicht) Interpretieren kann man sehr viel. Ich kann jetzt nur auf das eingehen was du mir sagst, was du aus dem Interview gehört hast (oder über das Interview gelesen hast, aber spätestens da ist es schon eine verfälschte Meinung)

Und ich wollte auch sicher nicht sagen, dass du deine Meinung ändern solltest. Wollte einfach nur diskutieren. Paßt schon so. War in keinster Weise ein Vorwurf an dich (auch beim WM Fazit nicht, dies ist dein Fazit und ja auch okay so. Jeder hat seines. Meins ist sicher nicht richtiger als deins. Was ist denn schon richtig ;-) )
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 14.07.2010 21:24

Altachfan hat geschrieben:@ Ryanairpilot95  Du hast geschrieben, Kamerun hat den Kader für den Afrika Cup 2012 bekannt gegeben ? Meinst du nicht für 2011 ?


Nein der Afrika Cup findet 2012 statt.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Altachfan » 14.07.2010 23:16

Ryanairpilot95 hat geschrieben:
Altachfan hat geschrieben:@ Ryanairpilot95  Du hast geschrieben, Kamerun hat den Kader für den Afrika Cup 2012 bekannt gegeben ? Meinst du nicht für 2011 ?


Nein der Afrika Cup findet 2012 statt.


Und den Kader gibt man jetzt schon bekannt ...
Österreich
VL (SCR Altach)
Benutzeravatar
Altachfan
VL (SCR Altach)

 
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorarlberg
Angebetener Verein: SCR Altach

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 14.07.2010 23:50

Altachfan hat geschrieben:
Ryanairpilot95 hat geschrieben:
Altachfan hat geschrieben:@ Ryanairpilot95  Du hast geschrieben, Kamerun hat den Kader für den Afrika Cup 2012 bekannt gegeben ? Meinst du nicht für 2011 ?


Nein der Afrika Cup findet 2012 statt.


Und den Kader gibt man jetzt schon bekannt ...


Naja ok.Ist wirklich ein wenig komisch aber auf der Internetseite wo ich das gefunden habe steht das dass der vorläufige ist.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 15.07.2010 00:04

Ich glaube fix das das der vorläufige ist weil man kann ja nicht wissen was noch kommt bis 2012.War ja auch bei der WM so zb bei Somen Tchoyi der war auch im vorläufigen Kader wurde aber aufgrund einer Verletzung die er sich beim Spiel gegen Sturm gehollt hat auch nicht im entgültigen Kader für die WM.
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Kamerun-FIFA Ranking

Beitragvon Ryanairpilot95 » 15.07.2010 00:15

Kamerun steigt beim FIFA Ranking ab:

Kamerun steigt aufgrund der schlechten Leistung bei der WM vom 19 Rang auf den 40 Rang ab.
Der Punktestand jetzt:710
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Metmaner » 15.07.2010 23:07

Joker hat geschrieben:Mein Spanisch ist nicht grad gut. Naja eigentlich kann ich gar kein spanisch. ;-)
Sicher kann man sich manches sparen. Genauso hätte sich Zidane den Kopfstoss sparen können. Oder Materazzi davor das beleidigen. Und und und. Kein Mensch hat sich immer unter Kontrolle. Manchmal stosst einem etwas sauer auf. Wird sehr oft bei Promis (egal welche Branche) vergessen.
Ich kenne die Interviews nicht wirklich von Eto`o daher kann ich wenig dazu sagen. Ich weiß nicht wie ers gesagt hat.
Nehmen wir mal den XY her. (Namen lass ich mal weg) Aber diese Person sagt (im Spaß oder nicht das ist halt wieder die Frage) einen Satz. Tja dies kann schnell als Rassist aufgefasst werden. Hat man es so gemeint. Wenn ich sage Marmeladinger/Piefke/Itaka/Ausländer/.... bin ich dann auch ein Rassist? (und nein ich tu das nicht) Interpretieren kann man sehr viel. Ich kann jetzt nur auf das eingehen was du mir sagst, was du aus dem Interview gehört hast (oder über das Interview gelesen hast, aber spätestens da ist es schon eine verfälschte Meinung)

Und ich wollte auch sicher nicht sagen, dass du deine Meinung ändern solltest. Wollte einfach nur diskutieren. Paßt schon so. War in keinster Weise ein Vorwurf an dich (auch beim WM Fazit nicht, dies ist dein Fazit und ja auch okay so. Jeder hat seines. Meins ist sicher nicht richtiger als deins. Was ist denn schon richtig ;-) )


Naja gut, es heißt sowas wie "Madrid du :zensur:, huldige dem Meister!", klar kam das bestimmt auch aus der Emotion, aber wie schon erwähnt, muss einfach nicht sein. Er wurde ja daraufhin auch vom spanischen Fußballverband zu einer Geldstrafe verurteilt (irgendwas über 10.000 glaub ich). Er hat sich ja später auch entschuldigt.

Was Meinungen angeht sind wir doch eben genau deswegen in einem Forum. Verschiede Meinungen, Diskussionen etc. da nehm ich mit Sicherheit keine andere Sichtweise böse oder persönlich (außer es wird persönlich, aber da gehört ja schon wesentlich mehr dazu). Ich respektiere ja deine Meinung genau so, wie du (hoffentlich ;) meine. Von daher, kein Stress - es ist sogar eher schön, wenn man mal Contra bekommt, weil man dann vielleicht auch manchmal von einer anderen Sichtweise überzeugt wird
"Fußball ist wie Schach. Nur ohne Würfel."
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Metmaner
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 32

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon Ryanairpilot95 » 16.07.2010 11:17

Hab mal eine Frage?
Wisst ihr ob man die Quali für den Afrika Cup irgentwo anschauen kann.Fernsehen,Internet,etc.
(Möchte schon sehen was meine Löwen zusammenspielen)
LG
VL (Kamerun)
Benutzeravatar
Ryanairpilot95
VL (Kamerun)

Sturm Graz für immer! Cameroun toujours!
 
Beiträge: 307
Wohnort: Veitsch
Angebetener Verein: Kamerun
Lieblingsspieler: Milito,Zanetti

Re: Kamerun-Thread

Beitragvon GrafZahl04 » 16.07.2010 12:19

Vielleicht kannst Du sowas auf Eurosport sehen!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

VorherigeNächste

Zurück zu Nationalmannschaften

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron