Zurück zu Italienische Serie A

Serie A-TV-Rechte um 181,5 Millionen Euro verkauft

Alles zur italienischen Serie A

Serie A-TV-Rechte um 181,5 Millionen Euro verkauft

Beitragvon Altachfan » 07.11.2009 12:54

Die Serie A hat ihre weltweiten TV-Rechte für die kommenden beiden Saisonen für 181,5 Millionen Euro an den Sportrechte-Vermarkter MP Silva verkauft. Das Angebot müsse allerdings noch von der italienischen Wettbewerbsbehörde abgesegnet werden, teilte die Liga am Freitag auf ihrer Website mit.

Napoli-Präsident Aurelio de Laurentiis sagte, dass die Entscheidung gegen den Willen seines Clubs und von Juventus getroffen worden sei. "Unsere Rechte sind mehr wert. Unglücklicherweise wurde ein kleines Ei einer Gans mit einem goldenen Ei vorgezogen", sagte der Präsident des Clubs von ÖFB-Stürmer Erwin Hoffer. "Man hätte das ebenso heute haben können, nicht morgen." Das staatliche Fernsehen "Rai" erhielt für knapp 30 Millionen pro Saison die Rechte.


Lg
Österreich
VL (SCR Altach)
Benutzeravatar
Altachfan
VL (SCR Altach)

 
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorarlberg
Angebetener Verein: SCR Altach

Zurück zu Italienische Serie A

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron