Zurück zu Italienische Serie A

Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Inter gewinnt gegen Rom 1:0. Totti grobes Foul.
Alles zur italienischen Serie A

Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon GwReÜiNß » 06.05.2010 13:54

Inter holt Coppa Italia - 1:0 Sieg über AS Rom

Totti senst Balotelli um



Inter Mailand hat den ersten von drei möglichen Titeln in dieser Saison gewonnen. Im italienischen Pokalfinale in Rom gewann der amtierende Meister gegen die Hausherren vom AS Rom mit 0:1. Das entscheidende Tor erzielte Diego Milito in der 40.Minute.

Mailands Mittelfeldstar Wesley Sneijder musste im Olympiastadion von Rom bereits in der 6. Minute wegen einer Verletzung am rechten Oberschenkel ausscheiden.




Francesco Totti von AS Rom hat sich im mit 0:1 verlorenen Pokalfinale gegen Inter Mailand eine brutale Tätlichkeit geleistet. In der 87. Minute streckte der Römer von hinten ohne Chance auf den Ball den von den Inter-Fans ungeliebten Mario Balotelli um. Dafür gab es glatt Rot.
Als Balotelli kurz vor Schluss über die linke Seite flitze, brannten bei Totti die Sicherungen durch und er streckte seinen Gegner in Kickbox-Manier um.
Der 19-Jährige Balotelli ist wegen seiner Hautfarbe seit Monaten die Zielscheibe der Inter-Fans, die ihn immer wieder rassistisch beleidigten.
Letzter Höhepunkt in der Saga um Inters Stürmer war, dass sein Auto manipuliert worden sei. "Jemand hat vor ein paar Tagen die Radmuttern gelockert", erklärte sein Berater Mino Raiola, "sie hätten ihn töten können, das ist auf der Autobahn ein großes Risiko!"




Hier das Tor:




Hier das Foul:








Inter hat somit den 1. von 3 möglichen Titeln geholt. Der 2. - Die Meisterschaft - liegt auch in ihrer Hand.
Die zweite Mannschaft, die das Triple holen kann sind die Bayern. Die haben die Meisterschaft ebenfalls schon so gut wie sicher.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Joker » 06.05.2010 14:14

Ich hoffe Toni bekommt eine LANGE Sperre.
Warum?

(von Laola1.at)

Totti rechtfertigt sich
Dass hinter der Attacke volle Absicht steckte, gab Totti nach dem Schlusspfiff sogar zu: „Man kann Insultierungen, die direkt und indirekt versuchen, eine Stadt zu beschmutzen, nicht immer ignorieren.“
„Ich habe Balotelli getreten, weil er mich zwei Mal insultiert hat. Und für das, was er letztes Jahr im San Siro gemacht hat. Das habe ich nicht vergessen“, versucht der 58-fache Internationale zu erklären.
Der Inter-Spieler hatte sich nach rassistischen Beschimpfungen abfällig über die Hauptstadt geäußert, den Roma-Fans nach einem Tor die Zunge gezeigt und seine Gegenspieler provoziert.


Tja baba. Solche Spieler kann ich nicht leiden.
Er kann nicht verstehen, dass Bartolli sich wehr gegen die :zensur: die Fans gegen ihn aufführen, aber es ist okay wenn er sich wehr wenn Bartolli was gegen Roma sagt.
Blind muss man sein.

Ich hoffe auf eine klare lange Sperre. Zugegebenes absichtliches hartes Foulspiel. Das darf man nicht ignorieren. Und tschüss.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon GwReÜiNß » 06.05.2010 14:19

Joker hat geschrieben:Ich hoffe Toni bekommt eine LANGE Sperre.
Warum?

(von Laola1.at)

Totti rechtfertigt sich
Dass hinter der Attacke volle Absicht steckte, gab Totti nach dem Schlusspfiff sogar zu: „Man kann Insultierungen, die direkt und indirekt versuchen, eine Stadt zu beschmutzen, nicht immer ignorieren.“
„Ich habe Balotelli getreten, weil er mich zwei Mal insultiert hat. Und für das, was er letztes Jahr im San Siro gemacht hat. Das habe ich nicht vergessen“, versucht der 58-fache Internationale zu erklären.
Der Inter-Spieler hatte sich nach rassistischen Beschimpfungen abfällig über die Hauptstadt geäußert, den Roma-Fans nach einem Tor die Zunge gezeigt und seine Gegenspieler provoziert.


Tja baba. Solche Spieler kann ich nicht leiden.
Er kann nicht verstehen, dass Bartolli sich wehr gegen die :zensur: die Fans gegen ihn aufführen, aber es ist okay wenn er sich wehr wenn Bartolli was gegen Roma sagt.
Blind muss man sein.


Ich hoffe auf eine klare lange Sperre. Zugegebenes absichtliches hartes Foulspiel. Das darf man nicht ignorieren. Und tschüss.


Jop.. Das war ja auch nicht das 1. böse Foul von Totti, dem Trampeltier...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Robinho » 07.05.2010 15:07

Balotelli ist ein super Spieler. Ich verstehe nicht warum ihm alle beschimpfen. Er hat nicht damit angefangen. Kann verstehen, wenn er unbedingt weg will.

Zu Totti: Er kann nichts und solche dummen Sachen sollte er nicht machen. Ein Karriereende wäre wohl das Beste für ihn.
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon GwReÜiNß » 07.05.2010 15:35

Robinho hat geschrieben:Balotelli ist ein super Spieler. Ich verstehe nicht warum ihm alle beschimpfen. Er hat nicht damit angefangen. Kann verstehen, wenn er unbedingt weg will.


Zu Totti: Er kann nichts und solche dummen Sachen sollte er nicht machen. Ein Karriereende wäre wohl das Beste für ihn.


Also angeblich hat er zuerst alle provoziert und seitdem beleidigen sie ihn erst.. Hab ich zumindest gelesen.. Ob es wirklich so ist, weiß ich nicht..


Zu Totti: Also beherrschen hat er sich noch nie können :-| ... Das war bereits seine 13. Rote Karte... Und das ist dann schon i-wie nachdenklich... Vor allem ist er ja kein Verteidiger, wo er wegen Torraub Rot kassieren kann... Das heißt, es war fast immer ein grobes Foul...
Und seinen Karrierehöhepunkt hatte er schon... Aber trotzdem halte ich ihn für einen wichtigen Spieler für die Roma..
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Schmiddie » 07.05.2010 18:12

Balotelli ist ein arroganter Sack, dass muss man einfach sagen. Und er provoziert aller Orten.
Aber das haben schon viele gemacht.

Hier kommt einfach der Teufelskreis zwischen Anfeindung und Reaktion dazu.
Und der latente Rassismus in einigen Schichten der italienischen Bevölkerung, die einfach ausgeprägter ist als in den deutschsprachigen Gebieten die mal faschistisch unterjocht waren.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
Schmiddie
Freizeitkicker

 
Beiträge: 369
Wohnort: Bamberg in Franken

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Robinho » 07.05.2010 18:18

Balotelli hat nix gemacht. Die meisten Fans in Italien sind Rassisten. Wenn ich in jedem Spiel nur ausgebuht und beschimpft werde und Affenlaute höre, dann reichts mir auch irgendwann. Da hat man mal die Nase voll und wehrt sich. Natürlich hat ers auch ein bisschen übertrieben, aber ich kann Balotellis Reaktion darauf verstehen.

Hoffentlich sucht er sich einen neuen Verein im Ausland. Dei Italiener sollten froh sein, dass sie einen so guten und jungen Fussballer haben.
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Joker » 07.05.2010 18:27

Schmiddie hat geschrieben:Balotelli ist ein arroganter Sack, dass muss man einfach sagen. Und er provoziert aller Orten.
Aber das haben schon viele gemacht.

Hier kommt einfach der Teufelskreis zwischen Anfeindung und Reaktion dazu.
Und der latente Rassismus in einigen Schichten der italienischen Bevölkerung, die einfach ausgeprägter ist als in den deutschsprachigen Gebieten die mal faschistisch unterjocht waren.

Ist sicherlich richtig.
Gut ich kenne Balotelli nicht. Also weiß ich nicht wie er so drauf ist. Aber ich denke, dass er sicherlich sich mehr gefallen lassen musste, als Totti. Und das mehr auf Balotelli hingehaut wird und der blöd angemacht wird, als Totti.
Und keine Provokation erlaubt es dass man sich "wehrt". Ich verstehe es zwar, dass man deswegen mal auszuckt. Aber es ist keine Entschuldigung.
Mich würde interessieren wieviel Spiele Zidane damals bekommen hat für sein Foul an Materazzi. Weiß das jemand.
Ich weiß Zidane hat die Karriere eh beendet, dennoch würds mich interessieren. Es muss ja damals auch zu einem Urteil gekommen sein.

Ich denke Balotelli sollte nach England wechseln. Dort würde er sich besser machen. In Italien sind gewisse Leute noch nicht soweit. Daher wirds für Dunkelhäutige (die nicht dies alles ausblenden können) sehr schwer sein dort zu spielen. Damit muss man umgehen können.

Für mich ist Totti ein Wiederholungstäter. Aber angeblich wirds ja "nur" eine Sperre von 3 Spielen. Und das finde ich sehr schade. Viel zu wenig, weil das reine Absicht war und auch gestanden. Das war einfach hingetreten. Na gratuliere. Das kann man mal in Kauf nehmen.
Da nimmt man sich einen Spieler her, der eh nicht Stammspieler ist und setzt den am Gegner an, dass der ihn einfach umhacken soll. Einfach volle Kanne mal draufdreschen und ihn Kauf nimmt das sich dieser verletzt. Weil das Foul von Totti war sicherlich nicht kontrolliert, dass er einfach Batolli "stossen" wollte, aber doch sicherlich nicht verletzten. Das will ja keiner behaupten. Also 3 Spiele wären eine Frechheit. Besonders als Wiederholungstäter.

Andersrum (ich will jetzt Balotelli nichts unterstellen) aber kommen Dunkelhäutige oft dann mit "der hat Neger zu mir gesagt". Hmmm. Ja rassismus ist leider viel zu weit verbreitet, aber manchmal habe ich auch den Eindruck, dass dies "Schwarze" (was ist jetzt eigentlich erlaubt zu sagen und was nicht, nicht dass ich auch dann ein Faschist bin) oft halt dann behaupten, damit sie andere belasten. Ist genauso, dass einige Frauen (ja das passiert) Männer unterstellen, dass sie -- (was böses getan haben) nur um diese anzuschwärzen.

Was wirklich dort alles vorgefallen ist. Was Balotelli gemacht hat oder nicht, wissen wir alle nicht. Ganz unschuldig wird er auch nicht sein, aber ich behaupte auch eher, dass Balotelli einfach ein Opfer ist. Das er (wie viele Schwarze) halt blöd angemacht werden. Affenlaute oder andere rassistische Bemerkungen gibts auch genügend in Österreich. (was ich heute alles über Okotie gelesen habe, war ja wieder unter aller Sau. Man kann einen Spieler ruhig hassen, aber man sollte schon ein gewisses Niveau halten) Leider leider sind manche noch nicht bereit dafür.
Oft ist es aber nicht der Rassismus der dahinter steckt, sondern einfach die Beleidung die zählt. Man tut seinen Unmut kund mit tiefen Ausdrücken. "Hur..sohn" ist auch ein Schimpfwort. Das hat mit Rassismus nichts zu tun, aber man will einfach nur sehr tiefe Beleidungen ansprechen. Bzw. im Fussballstadion den Gegner damit zur Verunsicherung führen. Das der dann schlechter ist. Bzw. wenns den eigenen Mann betrifft, dass man den halt für seine Leistung runtermacht. Hat mit Rassismus wenig zu tun, sondern einfach mit Beleidigungen die unter die Gürtellinie gehen.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Robinho » 07.05.2010 21:10

Joker hat geschrieben:Mich würde interessieren wieviel Spiele Zidane damals bekommen hat für sein Foul an Materazzi. Weiß das jemand.
Ich weiß Zidane hat die Karriere eh beendet, dennoch würds mich interessieren. Es muss ja damals auch zu einem Urteil gekommen sein.
Für 3 Spiele wurde er gesperrt
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Re: Inter holt Coppa Italia - Totti Rot

Beitragvon Joker » 08.05.2010 08:58

Robinho hat geschrieben:
Joker hat geschrieben:Mich würde interessieren wieviel Spiele Zidane damals bekommen hat für sein Foul an Materazzi. Weiß das jemand.
Ich weiß Zidane hat die Karriere eh beendet, dennoch würds mich interessieren. Es muss ja damals auch zu einem Urteil gekommen sein.
Für 3 Spiele wurde er gesperrt

Danke.
Huch das war auch wenig. Einziger Unterschied: Zidane war Ersttäter. Totti ist Wiederholungstäter.
Aber dann wirds sicherlich nicht allzulang werden die Sperre.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan


Zurück zu Italienische Serie A

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron