Zurück zu Italienische Serie A

FC Südtirol-Thread

Alles zur italienischen Serie A

Wäre ein "FC Südtirol" für den ÖSTERREICHISCHEN Fußball eine Bereicherung?

Ja
15
79%
Nein
4
21%
 
Abstimmungen insgesamt : 19

Beitragvon 1933Austrianer » 22.04.2007 17:44

Cittadella - FC Südtirol 2:3
22.04.2007 - Mit dem Sieg in Cittadella holt sich die Mannschaft von Giuseppe Ton den vierten Sieg in Folge.

CITTADELLA –  Der FC Südtirol legt gleich in der 5. Spielminute mächtig los als Corradin, auf Pass von Scavone, zwei Gegner aussteigen lässt und nur noch durch eine Glanztat des Torwarts am 1:0 gehindert werden kann. In der 12. Spielminute ist es Dal Piaz der Torwart Pietroschi prüft. Der Kopfball von Hofer in der 28. Spielminute nach einer Flanke von Mayr ist der nächste weiß-rote Warnschuss. Dennoch schießen die Hausherren das erste Tor. I der 31. Spielminute nützt Porcino eine Unsicherheit der Abwehr und bringt den Ball im Tor unter. Der Schlusspunkt in der 1. Spielhälfte setzt wieder der FC Südtirol mit Scavone, der einen Pass von Corradin aufnimmt, den Ball aber knapp neben das Tor setzt.
Nach der Halbzeitpause steht alles im Zeichen von Weiß-Rot. In der 9. Spielminute legt Dal Piaz für rendo auf, der mit einem flachen platzierten Schuss den 1:1 Ausgleich erzielt. Der FC Südtirol wittert seine Chance und doppelt 8 Minuten später nach. Scavone erobert im Mittelfeld den Ball, zieht aus 25 m ab und der Torwart der Hausherren kann nur abklatschen. Der Ball fällt genau vor die Füße von Corradin, der sich diese Möglichkeit nicht nehmen lässt. Cittadella steckt aber nicht auf und erzielt 15 Minuten später den Ausgleich. Den Schuss ins lange Eck von Bacchin kann De Petris nicht halten. In der Nachspielzeit schlägt dann die Stunde von Manuel Scavone: der Mittelfeldspieler findet eine Lücke in der Abwehr und schießt mit einem satten Schuss zum 2:3 Endstand ein.
AUSTRIA Salzburg, das ist UNSER Name!!!!
und Violett und Weiß sind UNSERE Farben!!!!
Profifußballer
Benutzeravatar
1933Austrianer
Profifußballer

 
Beiträge: 1025

Beitragvon grandw » 22.04.2007 22:39

Was macht dieser Thread bei Vereine (national)? Südtirol ist seit mehr als 80 Jahren bei Italien, wers noch nicht mitbekommen hat.
Fußballfreund
Benutzeravatar
grandw
Fußballfreund

 
Beiträge: 121

Beitragvon ReverLentiaE » 23.04.2007 16:19

grandw hat geschrieben:Was macht dieser Thread bei Vereine (national)? Südtirol ist seit mehr als 80 Jahren bei Italien, wers noch nicht mitbekommen hat.


Hmmm... wo Du recht hast, hast Du recht.
Obwohl ich das natürlich weiß, hab ich noch gar net dran gedacht, dass der Thread falsch ist  :roll:

:verschoben:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Re: FC Südtirol-Thread

Beitragvon Altachfan » 01.08.2009 11:24

FC Südtirol im Kreis A der Lega Pro, 2. Division


Der Vorstand der Lega Pro hat am Nachmittag die Zusammensetzung der Kreise der der 2. Division (ehemalige Serie C2) bekannt gegeben. Der FC Südtirol spielt mit Mezzocorona erneut im Kreis A. Im Vergleich zum Vorjahr, gibt es heuer viele neue Mannschaften. Nicht mehr dabei sind die Aufsteiger Varese, Como und Alessandria sowie die Absteiger Montichiari und Pizzighettone. Ivrea hat auf die Einschreibung verzichtet, Itala San Marco wurde hingegen in den Kreis “B” versetzt.
Den Platz dieser sieben Mannschaften nehmen in der neuen Meisterschaft Crociati Noceto, Legnano, Pro Belvedere Vercelli, Pro Sesto, Spezia, Villacidrese und eine noch zu definierende Mannschaft ein.
Lega Pro, 2. Division, Kreis "A",
Meisterschaft 2009-2010

Alghero
Canavese
Carpendolo
Crociati Noceto
Legnano
Mezzocorona
Olbia
Pavia
Pro Belvedere Vercelli
Pro Sesto
Pro Vercelli
Rodengo Saiano
Sambonifacese
Spezia
FC Südtirol
Valenzana
Villacidrese
Mannschaft x
Österreich
VL (SCR Altach)
Benutzeravatar
Altachfan
VL (SCR Altach)

 
Beiträge: 2546
Wohnort: Vorarlberg
Angebetener Verein: SCR Altach

Re: FC Südtirol-Thread

Beitragvon PungiZecca! » 02.05.2010 20:23

Hallo!

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist der FC Südtirol mittlerweile seit mehreren Spieltagen Tabellenführer der Lega Pro Seconda Divisione (4.Liga).

Heute (2.Mai 2010), am vorletzten Spieltag der Saison, hat die Mannschaft mit großem Kampfgeist auswärts gegen die bislang heimstärkste Mannschaft der Liga, A.C. Pavia, durch einen 1-0-Sieg die Tabellenführung verteidigen können!

Vor dem letzten Spieltag hat der Verein nun einen Punkt Vorsprung auf den Zweitplatzierten A.C. Spezia, und trifft am letzten Spieltag, kommenden Sonntag, zuhause im Drususstadion von Bozen auf den Tabellen-10. Valenzana. Im heimischen Stadion ist der FC Südtirol in dieser Saison noch unbesiegt und hat in 16 Spielen nur 5 Gegentreffer kassiert!

Der FCS ist somit mit einem Fuß in der Lega Pro Prima Divisione (3.Liga), und hat den Aufstieg selbst in der Hand!

Für das letzte Spiel braucht es ein volles Haus und eine gute Stimmung, die Mannschaft hat es sich nach ihrem heutigen Sieg redlich verdient!

Wenn ihr also noch nichts vorhabt: KOMMT ALLE!

Wann? Am Sonntag, 9.Mai 2010 um 15:00
Wo? Im Bozner Drususstadion

Tickets sollten am besten im Kartenvorverkauf gekauft werden - mehr dazu wird wahrscheinlich in den nächsten Tagen auf der offiziellen Homepage http://www.fc-suedtirol.com veröffentlicht werden.

Wir Fans des FC Südtirol würden uns freuen, auch ein paar österreichische Sympathisanten begrüßen zu können!

Ciao
Bloßfüssiger
PungiZecca!
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 1

Vorherige

Zurück zu Italienische Serie A

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron