Zurück zu Internationale Ligen

Welche Liga ist die stärkste?

Alles zu den internationalen TOP Ligen Europas und anderen interessanten Ligen

Welche Liga ist die stärkste?

Primera Division (Spanien)
5
17%
Premier League (England)
18
60%
Serie A (Italien)
4
13%
Ligue 1 (Frankreich)
0
Keine Stimmen
1.Bundesliga (Deutschland)
3
10%
Sonstige
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 30

Welche Liga ist die stärkste?

Beitragvon Robinho » 07.03.2006 15:37

Will mal wissen welche Liga ihr am stärksten findet.
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Beitragvon David Reisner » 19.03.2006 21:50

Ich denke die Premier League in England ist eine der stärksten, wenn nicht die stärkste Liga.
Sehr viele starke Spieler und starke Mannschaften.
Dennoch, Spanien kann da auch mithalten.
Deutschland und Österreich haben im internationalen Vergleich wohl eher wenig mitzureden :)
Profifußballer
David Reisner
Profifußballer

 
Beiträge: 1025

Beitragvon Kerschi » 20.03.2006 10:28

Wobei dass in Deutschland ein vorrübergehender Vorgang sein wird, ganz im Gegenteil zu Österreich.
Die Bundesliga hat eine Schwächephase, die jede andere Liga oder Nationalmannschaft auch schon hatte.
Ich glaube sogar dass sich die Bundesliga auf Dauer wieder auf Platz 1 spielern wird, da die italienischen und spanischen Vereine
alle total Verschuldet sind. Irgendwann wird dieses Finanzsystem zusammenbrechen!
Dann kommen wir wieder!
Und so schwach sind die Bundesligavereine ja auch nicht!
Sicher die Ergebnisse sind ernüchternd aber wenn man die Sache mal nüchtern betrachtet muss mann sagen dass Bremen nur mit sehr viel Pech gegen den 1 der Seria A ausgeschieden ist!
Die Bayern waren gegen Mailand schwach, aber haben vorher auch gegen Juve gewonnen.
Schalke ist in seiner Gruppe auch nicht Chancenlos gewesen und ist im Uefa-Cup einer der Favoriten.
Also bei allem Respekt, aber selbst von diesen zugegeben bescheidenen Leistungen, ist Österreich noch mal ganz weit weg!
Gott mit dir du Land der Bayern
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Kerschi
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 28
Wohnort: München

Beitragvon Robinho » 20.03.2006 13:51

Die Spanier sind für mich klar vorne. Denn Villareal ist nur 7. und ist trotzdem im Champions League Viertelfinale. :wink:
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Beitragvon Kerschi » 21.03.2006 13:30

Na und? Was will das schon heißen?
Real ist zweiter aber schon raus! Das ganze hat auch ein wenig mit Losglück zu tun!
Gott mit dir du Land der Bayern
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Kerschi
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 28
Wohnort: München

Beitragvon Maulinho » 21.03.2006 14:08

Kerschi hat geschrieben:Na und? Was will das schon heißen?
Real ist zweiter aber schon raus! Das ganze hat auch ein wenig mit Losglück zu tun!


um das ganze weiterzuspinnen:
Chelsea ist überlegener Tabellenführer in England u. im Achtelfinale ausgeschieden...ui, die Premier League ist schwach!
Liverpool wurde letzte Saison nur Fünfter, 35 Punkte hinter Chelsea, gewann aber die CL. Mann, muss die Premier League stark sein!
Fußballfreund
Benutzeravatar
Maulinho
Fußballfreund

 
Beiträge: 159

Beitragvon Kerschi » 21.03.2006 14:21

Ganz genau! Maulinho zeigt mit seinen Beispielen dass es total egal ist auf welchem Platz eine Mannschaft in der Liga steht, wenn es ums internationale Geschäft geht!
In der CL entscheiden Kriterien wie z.b die Tagesform über das Weiterkommen.
Jetzt warten wir mal ab wie sich Schalke weiter schlägt bevor wie die Bundesliga für das Jahr 2006 komplett abschreiben!
Gott mit dir du Land der Bayern
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Kerschi
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 28
Wohnort: München

Beitragvon gnaser » 01.09.2006 16:51

für mich ganz klar: England
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Beitragvon ReverLentiaE » 01.09.2006 17:05

für mich wars immer Italien, aber nachdem dort offensichtlich eh alles ein abgemachtes Spiel war...

Ich sage England oder Spanien. Den technisch stärkeren Fußball spielt man glaub ich in Spanien, aber von der Schnelligkeit und vom Einsatz her ist England wohl unübertroffen.
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon St8Hanappi » 01.09.2006 22:39

England is für mich die stärkste Liga, an zweiter Stelle Italien.
Vom Geschmack her gfalln ma die Premier League und die Seria A am besten.
England vorallem durch den Fußballstieil, ein wenig härte eben und auch die Fans (Hooligans =) )
Und in Italien faszinieren mich die Fans auch..
In den zwei Ländern is Fußball eine Religion, is kaum zu vergleichen mit anderen Ländern.
Da spürst du richtig die Faszination und die Fans dort sind total entusiastisch. (Habs schon des öfteren selbst miterlebt)!!

Mfg
~~> ULTRAS RAPID <~~
Freizeitkicker
Benutzeravatar
St8Hanappi
Freizeitkicker

 
Beiträge: 262
Wohnort:

Beitragvon pjelacki » 03.09.2006 22:04

Für mich eindeutig: England

V.a. wegen Chelsea, Arsenal, ManU und Liverpool an zweiter Stelle Spanien

3. Frankreich
4. Italien
5. Deutschland
Glück wird verdoppelt, indem man es teilt.
Stammspieler
Benutzeravatar
pjelacki
Stammspieler

 
Beiträge: 4246
Wohnort: Bürmoos

Beitragvon Nightfire_01 » 03.09.2006 22:40

1. England u. Spanien
3. Italien
4. Frankreich
5. Deutschland
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Beitragvon ReverLentiaE » 03.09.2006 23:36

Frankreich wird mMn auch irgendwie voll unterschätzt.

Die französische 1.Liga stuf ich jedenfalls ÜBER die 1.Deutsche Bundesliga ein.
Wenn man sich auf EUROPSPORT oder so mal ab und an die franzöischen Ligaspiele anschaut (müssen gar keine Spitzenteams dabei sein), dann hat man (zumindest ich) irgendwie den eindruck dass die alle im Turbimodus spielen... teilweise schneller als in der Champions League.  :shock:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon Nightfire_01 » 06.09.2006 12:09

Über Deutschland stufe ich die Französische Liga auch
Aber in FRA gibts kein Team bei dem ich Chancen sehe zb. das CL Halbfinale zu erreichen.
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Beitragvon anfield6road » 08.09.2006 13:48

England hat die stärkste Liga, dann kommt Spaniens Liga.Italien ist danach dritter. Dann kommt lange nicht. Nächster ist die Französische erste Liga. Die deutschen sind nur abgeschlagen letzter!!!
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon forever_gak » 10.10.2006 14:37

also für mich ist die spanische liga ganz klar der nummer 1 denn nicht umsonst kommem sowohl  CL Siger als auch UFEA Cup Sieger aus Spanien! Außerdem hat man mit Valencia und vor allem Real Madrid noch 2 vereine der extra klasse!

2. England
3. Italien
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon LASK1908 » 10.10.2006 14:50

Ohne lange zu überlegen: Premier League!
Sie ist mit den Mannschaften Chelsea, ManU, Liverpool, Arsenal... einfach die stärkste!
LASK bis in den Tod
VL (Linzer ASK)
Benutzeravatar
LASK1908
VL (Linzer ASK)

 
Beiträge: 1558
Wohnort: Gugl

Beitragvon WilWil » 10.10.2006 15:42

für mich ist die reihung:

spanien
england
italien
deutschland
frankreich


wobei ich es auch hochinteressant finde, was unser bayrischer freund zu sagen hat:

Kerschi hat geschrieben:da die italienischen und spanischen Vereine
alle total Verschuldet sind. Irgendwann wird dieses Finanzsystem zusammenbrechen!


das halte ich für durchaus realistisch, irgendwann wirds DEN bösen schepperer geben, und erst danach wird man sich wieder in normalen gefielden bewegen. was die spanier und italiener teilweise abhalten, ist doch schon sehr fragwürdig. wer steckt denen nur immer wieder geld in den allerwertesten oder haftet zumindest dafür?

die engländer (chelsea) möcht ich davon ausnehmen, da steckt abramovich sein vorhandenes geld in diese mannschaft. (wie er dazu gekommen ist, sollte wohlweislich wiederum nicht hinterfragt werden.)
09.09.2006 - 17.09.2006
22.10.2006 - 28.10.2006
11.11.2006 - 18.11.2006
09.12.2006 - 10.03.2007
*********************************
18.11.2006 - 09.12.2006
*********************************
****Forza VdGVF - since 19.10.2006***
Profifußballer
Benutzeravatar
WilWil
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: 1100 Wien

Beitragvon holz » 30.12.2006 11:47

die deutsche liga auf keinen fall

die französische ist stark, obwohl nur ein team derzeit heraussticht
die italenische ist auch sehr stark, man sieht ja nur wie schwer sich milan tut
die englische & spanische sind auch in etwa gleich stark.
die deutsche kann das niveau dieser 4 ligen sicher nicht mithalten
Bloßfüssiger
holz
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 3

Beitragvon Alcatraz » 05.01.2007 00:32

die deutsche keinesfalls :D  :D  

denk mal ganz klar Premier League  :D
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Alcatraz
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 10
Wohnort: Luxemburg

Nächste

Zurück zu Internationale Ligen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron