Zurück zu Internationale Ligen

Fink verlässt den FC Basel

Alles zu den internationalen TOP Ligen Europas und anderen interessanten Ligen

Fink verlässt den FC Basel

Beitragvon GrafZahl04 » 13.10.2011 10:25

Mit sofortiger Wirkung verlässst Torsten Fink den schweizer Meister FC Basel und wechselt zum HSV! Trotz Champions League und laufender Meisterschaft wechselt er zum abstiegsbedrohten HSV an die Elbe. Als Ablöse erhalten die Schweizer ca. 1.000.000 €!

Dieser Abgang hat doch einen schalen Beigeschmack.
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Re: Fink verlässt den FC Basel

Beitragvon Nightfire_01 » 13.10.2011 12:26

finde ich persönlich nicht ok, dass man mitten in der Saison ohne vorwarnung plötzlich den Verein wechselt, obwohl eigentlich alles gepasst hat.
in der Liga liegt man im Plan und in der Champions League steht man nach 2 Runden sogar an der Tabellenspitze (vor Manchester United und Benfica).
Basel hat jetzt keine Zeit sich um einen Nachfolger umzuschauen.
Und für die Spieler ist ein Trainerwechsel mitten in der Saison immer blöd.

Also für mich nicht ok von Fink
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Re: Fink verlässt den FC Basel

Beitragvon gak-wolfi » 13.10.2011 20:16

Finde es auch nicht korrekt von ihm so kurzfristig den Verein zu verlassen um einen anderen Job anzunehmen.

Sowas könnte verhindert werden wenn man auch den Trainer nur in der vorgeschriebenen Transferzeit wechseln dürfe!
Für Ausnahmen wie im Fall Rangnick müsste man natürlich eine Ausnahemregelung installieren.

Rot und weiss ein Leben lang!
VL (GAK)
Benutzeravatar
gak-wolfi
VL (GAK)

 
Beiträge: 3205
Wohnort: Graz
Angebetener Verein: Grazer AK
Lieblingsspieler: Johannes Brandtner

Re: Fink verlässt den FC Basel

Beitragvon Robinho » 14.10.2011 15:48

Überhaupt weil der HSV am Ende absteigen wird.
Ich habe fertig!

Stammspieler
Benutzeravatar
Robinho
Stammspieler

DIE KÖNIGLICHEN SIND ZURÜCK AUF EUROPAS FUSSBALLTHRON!
 
Beiträge: 4331
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: Gareth Bale

Re: Fink verlässt den FC Basel

Beitragvon 1886 » 15.10.2011 03:28

Der Wechsel kommt nur bedingt überraschend. Der HSV ist neben den Bayern einer der Favoriten von Fink, dazu kommt dass er nun wohl einen Batzen mehr bekommen wird ;)

Bis im Winter übernimmt der Assistenztrainer Heiko Vogel. Kronfavorit für die Nachfolge ist der ehemalige Schweizer Internationale Murat Yakin. Der derzeit die Mannschaft des FC Luzern trainiert.
Profifußballer
Benutzeravatar
1886
Profifußballer

 
Beiträge: 2028
Angebetener Verein: Grasshopper Club Zürich


Zurück zu Internationale Ligen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron