Zurück zu Französische Ligue 1

Frankreichs Ligue 1

Alles zur französischen Ligue 1

Wer wird Meister?

Olympique Lyon
12
86%
Olympique Marseille
1
7%
AS Monaco
0
Keine Stimmen
Girondins Bordeaux
1
7%
anderer Klub
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 14

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:42

80'  
Spielerwechsel, Olympique Lyon. Francois Clerc ( Abwehrspieler) kommt für Fabio Grosso.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:47

85'  
Spielerwechsel, AJ Auxerre. Maxime Jasse ( Abwehrspieler) kommt für Thomas Kahlenberg.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:51

87'  Vorbeigeschossen. Juninho (Olympique Lyon) machte einen Versuch durch einen Rechtsschuss aus der Distanz doch der Ball geht knapp links vorbei nach einem direkten Freistoss.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:52

88'  Das Spiel ist unterbrochen, Karim Benzema (Olympique Lyon) verletzungsbedingt.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:52

90'  Vorbeigeschossen. Daniel Niculae (AJ Auxerre) machte einen Versuch durch einen Rechtsschuss von rechts im 16m-Raum doch der Ball geht knapp drüber. Vorbereitet von Benoit Pedretti mit einem genauen Zuspiel.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:55

90'+1'  Vorbeigeschossen. Daniel Niculae (AJ Auxerre) machte einen Versuch durch einen Rechtsschuss von der Mitte des 16m-Raumes doch der Ball geht knapp links vorbei.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 22:56

Das Spiel ist zu Ende, die Teams trennen sich Olympique Lyon 2, AJ Auxerre 0.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Zusammenfassung der 1.Runde

Beitragvon fak93 » 05.08.2007 23:03

Sechs Mal in Folge hat Lyon zuletzt den Titel gewonnen, den ersten kleinen Schritt in Richtung Meisterschaft Nummer sieben machten die Lyonnais dank der Treffer von Milan Baros (34.) und Karim Benzema (70.). Am Nachmittag hatte Le Mans sich bereits mit 1:0 gegen Metz durchgesetzt.

Der Auftakt am Samstag war zunächst wenig verheißungsvoll. Im ersten Spiel der neuen Saison trennten sich Racing Straßburg und Olympique Marseille 0:0. Überhaupt geizten die Teams am Samstag mit Toren. In den acht Begegnungen fielen gerade einmal zehn Treffer. Und gleich drei davon gingen auf das Konto von Johan Audel. Der Neuzugang in den Reihen des AFC Valenciennes, der vom Ligarivalen OSC Lille kam, sorgte mit drei Treffern im Alleingang für den 3:1-Erfolg über den FC Toulouse. Valenciennes übernahm damit vorerst die Tabellenführung.

Hinter Valenciennes konnte sich zunächst der AS Nancy platzieren. Marc-Antoine Fortune (36.) und Youssouf Hadji (40.) stellten noch vor der Pause den 2:0-Sieg bei Stade Rennes sicher.

Einen Fehlstart legte "Trainer-Urgestein" Guy Roux mit dem RC Lens hin, der bei Girodins Bordeaux mit 0:1 unterlag. Neben den drei Punkten verloren die Nordfranzosen auch noch Sidi Keita, der in der Schlussminute die Rote Karte sah.

Ebenfalls mit 1:0 gewann Aufsteiger SM Caen gegen OGC Nice. Lilian Compan erzielte zehn Minuten vor Spielende das entscheidende Tor für den Neuling. Torlos endeten die Partien zwischen Lille und Lorient sowie zwischen Paris St. Germain und Souchaux.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon Joga Bonito » 05.08.2007 23:45

@fak93: Könntest du den Titel editieren?
Ligue,statt Ligre...ist zwar nicht so schlimm,aber wär schön. :wink:
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5248
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

Beitragvon fak93 » 06.08.2007 13:20

Joga Bonito hat geschrieben:@fak93: Könntest du den Titel editieren?
Ligue,statt Ligre...ist zwar nicht so schlimm,aber wär schön. :wink:

Sorry, vertippt
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 06.08.2007 15:10

Minusrekord zum Saisonauftakt
Mit einem klaren 2:0-Sieg startete Titelverteidiger Olympique Lyon am Sonntag in die neue Spielzeit der französischen Ligue 1. Der regierende Meister ist also am neuen Tor-Minusrekord einer Saisonauftaktrunde unschuldig. Das übrige Frankreich sucht aber nach Lösungen für die Stürmerflaute.

Der torärmste Saisonauftakt der Geschichte wurde am Wochenende in der französischen Ligue 1 von den Fußballfans der „Grande Nation“ beklagt. Nur 13 Tore gab es in zehn Partien zu sehen, das stellt neben der Saison 1994/95 den Tiefpunkt an Treffsicherheit im französischen Fußball seit 1945 dar. Noch im Vorjahr waren in der ersten Runde 22 Tore gefallen.

Nur drei Klubs erzielen mehr als ein Tor
Am wenigsten beklagen kann man sich dabei beim regierenden Meister Olympique Lyon, Valenciennes und AS Nancy, die allesamt für mehr als einen Treffer verantwortlich zeichneten. Valenciennes sorgte mit dem 3:1-Heimsieg über Toulouse für französische Verhältnisse sogar für ein Schützenfest.
Lyon und Nancy gewannen jeweils mit 2:0 und stehen gleich hinter Valenciennes an der Spitze der ersten Tabelle der Saison. Je drei 0:0-Unentschieden und 1:0-Siege sowie das Heimunentschieden von Monaco gegen St. Etienne vervollständigten den ganz und gar unspekatukulären ersten Spieltag. Einmal mehr einen enttäuschen Saisonstart legte der Hauptstadtklub Paris SG hin. Trotz des Erwerbs von in Frankreich etablierten Spielern, wie Camara, Bourillon und Digard kam man zuhause nicht über ein 0:0 gegen Sochaux hinaus.

Sinkendes Niveau der Ligue 1 wird beklagt
Unabhängig von einzelnen Klub-Präferenzen begann man in Frankreich bereits kurz nach Abpfiff der ersten zehn Partien mit der Ursachenforschung für die Torflaute. Das Niveau der Liga wurde dabei einmal mehr heftig kritisiert. Auch in den vergangenen Saisonen hatte die Sportöffentlichkeit in Frankreich immer weniger Tore gesehen, den absoluten Minusrekord stellte am 14./15. April 2006 der 32. Spieltag der Saison 2006/07 dar, als gar nur acht (!) Treffer gefallen waren. Dabei hatte es sechs torlose Remis gegeben.
Der Vorsitzende der Ligue 1, Frédéric Thiriez, kündigte umgehend an, gegen die Torarmut im Interesse Fans vorgehen zu wollen. Auch sei der Werbewert der höchsten Spielklasse des französischen Profifußballs akut gefährdet - gerade auch angesichts des Drucks des TV-Rechte-Inhabers, Canal+.

Sinken TV-Quoten, gibt es weniger Geld für die Klubs
Denn die Klubs der Ligue 1 profitieren nach einem speziellen Verteilerschlüssel von den TV-Geldern. Neben einem für alle gleich hohen Grundbetrag gibt es erfolgsabhängigen Prämien entsprechend des aktuellen Tabellenplatzes, der Fünf-Jahres-Wertung und eben der Einschaltquoten. Bei anhaltender Torflaute in der Ligue 1 wird ein Rückgang bei den TV-Zuschauern befürchtet, der sich auf den Wert der Fernsehrechte auswirken würde. Wie die Zahl der erzielten Tore aber wieder gesteigert werden könnte, ist noch komplett unklar.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Vorschau auf den 2.Spieltag

Beitragvon fak93 » 07.08.2007 00:32

11.08. 17:10 FC Toulouse Olympique Lyon -:-
11.08. 20:00 AJ Auxerre Girondins Bordeaux -:-  
11.08. 20:00 FC Lorient AS Monaco -:-  
11.08. 20:00 Olympique Marseille Stade Rennes -:-  
11.08. 20:00 AS Nancy SM CAEN -:-  
11.08. 20:00 OGC Nizza Racing Straßburg -:-  
11.08. 20:00 AS St. Etienne Valenciennes AFC -:-  
11.08. 20:00 FC Sochaux UC Le Mans -:-  
12.08. 18:00 FC Metz OSC Lille -:-  
12.08. 21:00 RC Lens Paris St. Germain -:-
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon GwReÜiNß » 07.08.2007 08:16

Ich denke Lyon wird meister! Aber dicht gefolgt von Marseille!
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon GwReÜiNß » 07.08.2007 08:20

anfield6road hat geschrieben:Hoffe auf Girondins Bordeaux - ich mag den Klubs einfach!
Und Spieler wie Rame, Smicer, Micoud, Dalmat und Valencia sind sicher nicht schlecht!

Du weißt aber schon das Smicer zu Slavia Prag gewechselt ist?
Dalmat ist zu Sochoux!
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon fak93 » 13.08.2007 20:42

2.Spieltag:
FC Toulouse Olympique Lyon 1:0 (0:0)
AJ Auxerre Girondins Bordeaux 0:2 (0:1)
FC Lorient AS Monaco 2:1 (2:0)
Olympique Marseille Stade Rennes 0:0 (0:0)
AS Nancy SM CAEN 1:0 (1:0)
OGC Nizza Racing Straßburg 1:0 (0:0)
AS St. Etienne Valenciennes AFC 3:1 (1:0)
FC Sochaux UC Le Mans 1:3 (1:1)
FC Metz OSC Lille 1:2 (0:1)
RC Lens Paris St. Germain 0:0 (0:0)
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon fak93 » 13.08.2007 21:14

Der französische Fußball-Meister Olympique Lyon hat bereits in der zweiten Runde die erste Saisonniederlage kassiert. Der sechsfache Serien-Champion verlor am Samstagabend in Toulouse 0:1 (0:0).

Der schwedische Angreifer Johan Elmander sorgte mit seinem Treffer unmittelbar vor dem Schlusspfiff für den Erfolg der Gastgeber, die damit vor dem Champions-League-Qualifikationsduell mit Liverpool eine gelungene Generalprobe feierten.

Rot, Knieverletzung, Niederlage
Lyon spielte aber ab der 35. Minute in Unterzahl, nachdem Elmanders Landsmann Kim Kallström die Rote Karte wegen Beleidigung eines Unparteiischen gesehen hatte. Der Mittelfeldspieler hatte in Richtung des vierten Offiziellen gespuckt.

Außerdem verloren die Gäste auch noch ihren brasilianischen Kapitän Cris, der sich in der zweiten Hälfte nach einem Zusammenstoß mit Elmander eine Knieverletzung zuzog und mit einer Trage abtransportiert werden musste. Zum Saisonauftakt hatte Olympique vor einer Woche vor eigenem Publikum 2:0 gegen AJ Auxerre gewonnen.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon anfield6road » 13.08.2007 21:16

FC Toulouse Olympique Lyon 1:0 (0:0)
:down:  
AJ Auxerre Girondins Bordeaux 0:2 (0:1)
:up:
FC Lorient AS Monaco 2:1 (2:0)
:down:
Olympique Marseille Stade Rennes 0:0 (0:0)
:down:
AS Nancy SM CAEN 1:0 (1:0)
:up:
OGC Nizza Racing Straßburg 1:0 (0:0)
:up:
AS St. Etienne Valenciennes AFC 3:1 (1:0)
:up:
FC Sochaux UC Le Mans 1:3 (1:1)
:down:
FC Metz OSC Lille 1:2 (0:1)
:up:
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon forever_gak » 13.08.2007 21:54

anfield6road hat geschrieben:FC Toulouse Olympique Lyon 1:0 (0:0)
:down:  


WoW!

Da dürft Liverpool einen extrem schweren Gegner erwischt haben!
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon fak93 » 13.08.2007 22:16

forever_gak hat geschrieben:WoW!

Da dürft Liverpool einen extrem schweren Gegner erwischt haben!

Lyon spielte aber ab der 35. Minute in Unterzahl, nachdem Elmanders Landsmann Kim Kallström die Rote Karte wegen Beleidigung eines Unparteiischen gesehen hatte. Der Mittelfeldspieler hatte in Richtung des vierten Offiziellen gespuckt.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
fak93
Freizeitkicker

 
Beiträge: 464
Wohnort: Gumpolds

Beitragvon forever_gak » 13.08.2007 22:18

fak93 hat geschrieben:Lyon spielte aber ab der 35. Minute in Unterzahl, nachdem Elmanders Landsmann Kim Kallström die Rote Karte wegen Beleidigung eines Unparteiischen gesehen hatte. Der Mittelfeldspieler hatte in Richtung des vierten Offiziellen gespuckt.


okay wars diesmal "leichter" als normal gegen Lyon zu gewinnen!

Trotzdem wirds auf keinen Fall ein Spaziergang für Liverpool!
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Französische Ligue 1

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron