Zurück zu Englische Premier League

FC Chelsea - Thread

Alles zur englischen Premier League

Beitragvon GwReÜiNß » 03.08.2008 21:55

Joker hat geschrieben:Drogba ist sicherlich ein guter. Da hast Recht.
Chelsea will auch Drogba abgeben. bzw. Drogba wollte ja auch weg. Weiß aber nicht wie aktuell das noch ist.
Daher meinte ich das, dass vielleicht Chelsea jetzt den Stürmer gefunden hat.
Kalou, Pizzaro, Shevchenko  sind ja nicht wirklich eingeschlagen.

aso, ok! hab ma jz gedacht das du meinst das sie nie einen guten gehabt haben.
schon ok ;)
naja, also drogba wollte ja die letzten 2 saisonen schon immer weg...
und i-wann hab ich gehört, dass drogba bleiben will, dadurch dass Grant seinen Trainerposten los ist...  :???:
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 03.08.2008 22:01

Drogba wollte ja schon damals als Morinho gegangen ist, ihm folgen.
Ich denke er wird eh bleiben, aber keine Ahnung.
Wenn Anelka aber weiterhin so trifft, dann kann man Drogba schon abgeben.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 03.08.2008 22:07

Joker hat geschrieben:Drogba wollte ja schon damals als Morinho gegangen ist, ihm folgen.
Ich denke er wird eh bleiben, aber keine Ahnung.
Wenn Anelka aber weiterhin so trifft, dann kann man Drogba schon abgeben.

ja müss ma mal schaun... denn bei drogba kann man sich ja nie sicher sein... denn wie gesagt, er meint schon ein paar jahre dass er weg geht... aber im moment spielt er immer noch bei chelsea...
ja, mal schaun wies bei anelka weitergeht, oder obs nur eine eintagsfliege war...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joga Bonito » 03.08.2008 22:39

5:0...echt starke Leistung.

Bzw. echte schwache von den Mailändern. :ka:
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5240
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

Beitragvon ossi-S04 » 05.08.2008 11:45

4 Tore durch Anelka, dass war echt klasse von ihm. Vielleicht beweist er in der kommenden Saison, dass man ihn doch nicht als flop abstempeln sollte.  :no:
R.I.P. Robert Enke!
Freizeitkicker
Benutzeravatar
ossi-S04
Freizeitkicker

Blau und Weiß ein Leben lang!
 
Beiträge: 292
Wohnort: Burgenland
Angebetener Verein: FC Schalke 04

Beitragvon Joga Bonito » 05.08.2008 11:49

ossi-S04 hat geschrieben:4 Tore durch Anelka, dass war echt klasse von ihm. Vielleicht beweist er in der kommenden Saison, dass man ihn doch nicht als flop abstempeln sollte.  :no:

Aber er ist Franzose!!!  :dielaughing:  :mrgreen:
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5240
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

Beitragvon Joker » 05.08.2008 12:18

Joga Bonito hat geschrieben:Aber er ist Franzose!!!  :dielaughing:  :mrgreen:

Tja Franzosen als Fussballer sind echt super.
Aber sonst mag ichs auch nicht wirklich.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon georg1985 » 05.08.2008 13:33

ossi-S04 hat geschrieben:4 Tore durch Anelka, dass war echt klasse von ihm. Vielleicht beweist er in der kommenden Saison, dass man ihn doch nicht als flop abstempeln sollte.  :no:


Anelka's Problem ist allerdings, dass er viel zu arrogant ist und auch viel zu schnell selbstzufrieden, daher wird aus ihm nie ein ganz Großer werden und wenn er gegen mich so provozierend spielen würde, wie gegen so manchen Spieler, würd ich ihn sofort niedergrätschen, außerdem war das ja nur ein Freundschaftsspiel.
SK Rapid Wien: Der Stolz Österreichs
Profifußballer
Benutzeravatar
georg1985
Profifußballer

 
Beiträge: 1429
Wohnort: Enns

Beitragvon GwReÜiNß » 14.08.2008 15:50

Lampard hält Chelsea die Treue: Fünfjahresvertrag unterschrieben




Englands Fußball-Nationalspieler Frank Lampard hat drei Tage vor dem Saisonauftakt in der Premier League alle Spekulationen um seine Zukunft beendet und beim FC Chelsea einen neuen Fünfjahresvertrag unterschrieben.
Dies gab der Club von Michael Ballack am Mittwoch auf seiner Internetseite bekannt.
"Ich bin gerade 30 geworden und sehe dies als meinen letzten großen Vertrag an. Ich werde meine Karriere bei Chelsea beenden", sagte Lampard.

Der Mittelfeldspieler, der beim englischen Vizemeister noch einen Vertrag über ein Jahr besaß, war zuletzt immer wieder mit Clubs in England und Spanien in Verbindung gebracht worden.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon GwReÜiNß » 22.08.2008 22:13

FC Chelsea verstärkt sich mit Nachwuchsstürmer Paim





Michael Ballacks FC Chelsea verstärkt seine «Portugal-Fraktion» weiter. Der englische Fußball-Erstligist gab am Freitag die Verpflichtung des Nachwuchsstürmers Fabio Paim von Sporting Lissabon bekannt. Der 20-Jährige wurde zunächst für ein Jahr ausgeliehen, soll danach aber bei entsprechenden Leistungen in der Premier League dauerhaft zu den «Blues» nach London wechseln.


Sporting Lissabon gilt als Talentschmiede, die unter anderem Manchester Uniteds Stürmerstar Cristiano Ronaldo hervorgebracht hat.

Chelsea-Coach Luiz Felipe Scolari holt damit Ersatz für Claudio Pizarro, der den Club von der Stamford Bridge gerade in Richtung Werder Bremen verlassen hat. Auch der bei den «Blues» erfolglose Ukrainer Andrej Schewtschenko könnte in naher Zukunft nach Italien zurückkehren. Er steht in Kontakt mit seinem Ex-Club AC Mailand.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon GwReÜiNß » 23.08.2008 14:52

Real-Stürmer Robinho steht vor Wechsel zu Chelsea





Der brasilianische Fußballstar Robinho steht vor einem Wechsel von Real Madrid zum Ballack-Club FC Chelsea in die englische Premier-League. Der spanische Rekordmeister gab seinen Widerstand gegen einen Transfer des 24-jährigen Stürmers auf. Die «Königlichen» erklärten in einem Kommuniqué: "Real wird nie einen Fußballer gegen dessen Willen halten. Wenn der Spieler seinen Vertrag kündigen will, bleibt dem Club nichts übrig, als dies zu akzeptieren."


Robinho hatte nach Medienberichten vom Samstag zuvor unmissverständlich erklärt, dass er zum Club des deutschen Nationalkapitäns wechseln möchte. Die Londoner hatten nach Angaben der spanischen Presse zunächst eine Ablösesumme von 30 Millionen Euro geboten und diese später auf 36 Millionen erhöht. Der Vertrag des Brasilianers mit den Madrilenen läuft noch bis 2010. Die vertraglich festgelegte Ablösesumme beträgt 150 Millionen Euro.

Ein Weggang Robinhos, der in der vergangenen Saison in 32 Ligaspielen elf Tore erzielte, bringt Real in eine heikle Lage. Der Club wäre gezwungen, vor Ablauf der Transferfrist am 31. August einen neuen Stürmer zu verpflichten. Für Real-Präsident Ramón Calderón bedeutet der Abschied des 24-Jährigen eine neue Niederlage. Der Clubchef war erst kürzlich mit dem Versuch gescheitert, den Portugiesen Cristiano Ronaldo von Manchester United zu verpflichten. Nun steht Real obendrein der Verlust eines seiner Topstars bevor.


Robinho bestritt, aus finanziellen Gründen nach England wechseln zu wollen. "Für mich ist bei Real ein Zyklus zu Ende gegangen. Ich suche eine neue Herausforderung", sagte er. Nach Angaben der Madrider Zeitung «El País» verdient der Brasilianer derzeit 2,1 Millionen Euro im Jahr. Real soll bereit gewesen sein, das Gehalt auf 3,5 Millionen Euro anzuheben. Chelsea soll Robinho dagegen 6,0 Millionen Euro geboten haben.


Bei dem Ballack-Club ist Robinhos Landsmann Luiz Felipe Scolari Trainer. Der Ex-Nationalcoach von Brasilien und Portugal betonte jedoch, mit dem Werben um Robinho nichts zu tun zu haben. "Dies ist eine Angelegenheit der Vereinsführung." Allerdings begrüßte er den nun bevorstehenden Wechsel. "Ich habe ihn noch nie trainiert, aber ich mag seinen Stil. Er ist ein Spieler, der den Unterschied ausmacht und solche Spieler brauchen wir in unserer Mannschaft", sagte Scolari auf der Homepage seines Clubs.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joga Bonito » 23.08.2008 19:29

Schewtschenko wechselt von Chelsea zu Milan

Andrej Schewtschenko wird von Chelsea zum AC Milan zurückkehren. Das gaben die beiden Clubs am Samstagabend bekannt.

Über die genauen Wechselmodalitäten wollten sich die beiden Vereine nicht äußern.

Quelle: orf.at
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5240
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

Beitragvon ossi-S04 » 23.08.2008 19:45

Joga Bonito hat geschrieben:Schewtschenko wechselt von Chelsea zu Milan

Andrej Schewtschenko wird von Chelsea zum AC Milan zurückkehren. Das gaben die beiden Clubs am Samstagabend bekannt.

Über die genauen Wechselmodalitäten wollten sich die beiden Vereine nicht äußern.

Quelle: orf.at


Vielleicht findet er da wieder zu alter Form und Stärke. ;-)
R.I.P. Robert Enke!
Freizeitkicker
Benutzeravatar
ossi-S04
Freizeitkicker

Blau und Weiß ein Leben lang!
 
Beiträge: 292
Wohnort: Burgenland
Angebetener Verein: FC Schalke 04

Beitragvon GwReÜiNß » 23.08.2008 19:55

ossi-S04 hat geschrieben:Vielleicht findet er da wieder zu alter Form und Stärke. ;-)

ja, hoffen wirs für ihn.
ist ja doch oft so, dass sie beim alten klub wieder zu alter stärke zurückfinden...
da frag ich mich schon warum das eig so ist...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 23.08.2008 20:16

Sheva ist endlich weg von Chelsea. Kann nur gut sein für ihn.
Milan hat aber jetzt einiges zamgekauft. Bin gespannt wie sich dann die Stars dort tun.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon ossi-S04 » 24.08.2008 21:36

Verlässt Malouda Chelsea London?

Medienberichten zufolge, ist der englische Premier League-Klub Newcastle United an Florent Malouda interessiert. Angeblich soll es sogar bereits Gespräche gegeben haben. Demnach soll Chelsea bereit sein den Franzosen ziehen zu lassen, wenn Robinho kommt!


R.I.P. Robert Enke!
Freizeitkicker
Benutzeravatar
ossi-S04
Freizeitkicker

Blau und Weiß ein Leben lang!
 
Beiträge: 292
Wohnort: Burgenland
Angebetener Verein: FC Schalke 04

Beitragvon GwReÜiNß » 24.08.2008 21:39

ossi-S04 hat geschrieben:Verlässt Malouda Chelsea London?

Medienberichten zufolge, ist der englische Premier League-Klub Newcastle United an Florent Malouda interessiert. Angeblich soll es sogar bereits Gespräche gegeben haben. Demnach soll Chelsea bereit sein den Franzosen ziehen zu lassen, wenn Robinho kommt!

Na lange war er dann aber nicht dort...  :shit:
Aber Newcastle hat er ja viel bessere Chancen auf einen Stammplatz!
Ich wär aber bei Lyon geblieben. Denn dort haben ihn die Fans schon geliebt, und Lyon ist wohl besser als Newcastle...
Aber mal schaun ob sich die Klubs + Spieler auch einigen können...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 24.08.2008 21:42

Naja wenn Robinho kommt, dann ists klar, dass man Malouda abgegeben kann.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 29.08.2008 22:18

Wright-Phillips kehrt von Chelsea zu ManCity zurück





Der Umbau beim Ballack-Club FC Chelsea geht weiter.
Nach drei durchwachsenen Jahren verließ der englische Nationalspieler Shaun Wright-Phillips am Donnerstag die «Blues» und kehrte zu Manchester City zurück, wo auch der deutsche England-Legionär Dietmar Hamann unter Vertrag ist.
Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler, der bei seinem Wechsel nach Chelsea 2005 als großes Nachwuchstalent galt, wurde bei den «Blues» den Erwartungen nie ganz gerecht und musste angesichts starker internationaler Konkurrenz bei der Londoner Millionentruppe häufig mit der Ersatzbank oder Tribüne vorlieb nehmen.

Bei ManCity unterschrieb Wright-Phillips einen Vier-Jahres- Vertrag. Zur Höhe der Ablösesumme machten die Vereine keine Angaben.
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joga Bonito » 29.08.2008 22:49

Robinho bleibt bei Real!
Hab ich heute gelesen...
Nationalspieler
Benutzeravatar
Joga Bonito
Nationalspieler

 
Beiträge: 5240
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Real Madrid
Lieblingsspieler: CR7, Marcelo, Alonso, Henry

VorherigeNächste

Zurück zu Englische Premier League

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron