Zurück zu EM08 Gruppe D

Wer steigt aus der Gruppe D auf ?

Alles zur Gruppe D der EM2008 mit den Nationen Spanien, Griechenland, Russland und Schweden

Beitragvon georg1985 » 10.06.2008 09:31

Schweden und Griechenland
SK Rapid Wien: Der Stolz Österreichs
Profifußballer
Benutzeravatar
georg1985
Profifußballer

 
Beiträge: 1429
Wohnort: Enns

Beitragvon anfield6road » 10.06.2008 09:39

georg1985 hat geschrieben:Schweden und Griechenland


Schweden und sicher auch die Spanier werdens packen.
Mein Traumfinale: Spanien vs. Holland
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon GwReÜiNß » 10.06.2008 09:44

anfield6road hat geschrieben:Schweden und sicher auch die Spanier werdens packen.
Mein Traumfinale: Spanien vs. Holland

geht nicht, da sie sich ja im Halbfinale eliminieren
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon anfield6road » 10.06.2008 09:50

GwReÜiNß hat geschrieben:geht nicht, da sie sich ja im Halbfinale eliminieren


Hm, verdammt :|
also treffen im finale ein team aus Gruppe A/B und eines aus C/D aufeinander.
Das ist aber ein rießen Vorteil für die AB'ler finde ich :P
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon GwReÜiNß » 10.06.2008 09:52

anfield6road hat geschrieben:Hm, verdammt :|
also treffen im finale ein team aus Gruppe A/B und eines aus C/D aufeinander.
Das ist aber ein rießen Vorteil für die AB'ler finde ich :P

ja, und deswegen europameister 2008:  :AUT:   :group3g:
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon German-Thommy » 10.06.2008 23:17

So, nun haben wir auch die Teams der Gruppe D gesehen (auch wenn ich vom 18 Uhr - Spiel wieder nur die Schlussphase gesehen habe)

Die Spanier sind ihrer Favoriten-Rolle in der Gruppe gerecht geworden.
Im Moment sehe ich die Schweden auf Platz 2 (und da sind sie ja im Moment auch)   ;-)  ...
aber man darf die Russen im Prinzip nicht unterschätzen.

Und die Griechen ...
Der Zufalls-Europameister aus 2004   :mrgreen:
Ich weiß noch wie  :no:   :ka:   :irre3:  ich im Sommer 2004 vor dem Fernseher saß und
realisiert habe dass Griechenland Europameister ist, aber wie ... war irgendwie ein Witz.
Die Tschechen hätten es verdient gehabt und Portugal auch eher als die Griechen mit
diesem destruktiven Fussball.

Und nun hört man heute Abend in der ARD "... für einen Europameister unwürdige Leistung"
oder noch krasser "... mit dieser defensiven Spielweise hat man sich seiner Stärken beraubt, falls man überhaupt welche hatte"   :o    :dielaughing:

Also das sagt alles und zeigt dass das in 2004 mehr Glück als Können war und dass dieses
Team weniger drauf hat als 2004 und aus meiner Sicht die besten Chancen hat nach der
Vorrunde die Koffer packen zu können. Selbst 2004 hätten die Russen mit einem Tor mehr die
Griechen nach der Vorrunde nach Hause schicken können statt Europameister werden zu lassen.
Auch das sagt einiges.

Also ich bleib dabei ... Spanien kommt ins Viertelfinale ... Schweden hat gute Chancen und die Russen haben auch noch Chancen,
aber Griechenland ... so wie heute Abend jedenfalls nicht.   :think:
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon ReverLentiaE » 11.06.2008 07:23

ja ich glaub auch, dass Griechenland hheuer ganz im Gegenteil sogar enttäuscht und nicht überrascht so wie bei der letzten EM.

damals hatte die jeder als krasse Aussenseiter gesehen und erst in dne KO-Runden wurden sie zunehmend ernst genommen. Aber jetzt, wo sie jeder ernst nimmt da sie amtierender Europameister sind werden sie wohl net amal die Gruppenphase überstehen.

Rehakles hätte in die deutsche Bundesliga gehen sollen, als er Angebote hatte  :roll:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon German-Thommy » 11.06.2008 20:18

Oder in Rente als er in Griechenland noch auf dem Olymp saß.   :mrgreen:

Aber vielleicht hat er dort bereits einen Platz in der Hall of Fame.
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon German-Thommy » 14.06.2008 23:42

So, nun geht auch die Gruppe D in die entscheidende Phase ...

Die Spanier sind Gruppensieger und müssen im Viertelfinale nicht gegen Holland spielen   ;-)
Die Schweden sind mein Favorit auf Platz 2 und wären dann Gegner von Holland im Viertelfinale.

Stell ich mir ganz interessant vor Holland gegen Schweden.

Schau mer mal
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon Joker » 15.06.2008 13:42

Ich denke es wird voll und ganz bei Zlatan liegen. Kann er spielen und lange spielen, dann wird Schweden gewinnen. Ansonsten trau ich den Russen den Sieg zu. Schweden ist bisher ohne Zlatan nichts gewesen. Hat man auch gegen Spanien gesehen. Als Zlatan zur HZ raus ist, war es vorbei mit Schweden. Sicher war das Tor am Schluß ein bißchen unglücklich, aber Schweden hat offensiv dann nichts mehr gezeigt.

Daher tippe ich auf Russland.

Spanien ist ja so und so schon 1. in der Gruppe. Da braucht man nicht mehr diskutieren.  :)
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Vorherige

Zurück zu EM08 Gruppe D

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron