Zurück zu EM08 Gruppe B

Wer steigt aus der Gruppe B auf ?

Alles zur Gruppe B der EM2008 mit ÖSTERREICH und den Nationen Kroatien, Deutschland und Polen

Beitragvon PDA » 13.06.2008 00:41

Ich glaub es kursiert in Deutschland der Spruch "Euer Cordoba wird Wien" rum.

Wollen wirs hoffen. Cordoba haben wir ja gewonnen.
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
PDA
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 47

Beitragvon ReverLentiaE » 13.06.2008 08:39

forever_gak hat geschrieben:Tja, da hat sich mei Gruppenfavorit tatsächlich durchgesetzt- Für mich natürlich keine Überraschung.

Und Österreich wird gegen Deutschland gewinnen WEIL ICH IM STADION BIN!

Cordoba war gestern! Es lebe Wien 2008!  :laola:


und ICH (vielleicht ;-) ) AUF DER FANMEILE IN WIEN  :mrgreen:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon towelie » 13.06.2008 18:38

Wenn wir so spielen wie gestern gegen Kroatien, dann werden wir ein ziemlich sicheres Cordoba erleben ;-)  Mal schauen was der Jogi sich einfallen lässt, die Österreicher sollten auf jeden Fall nicht den Fehler machen uns nach dem Kroatienspiel zu beurteilen :)  Immerhin haben wir ein Montag ein schönes Endspiel, dass ist doch wirklich mal was, darauf kann man sich freuen und der bessere soll weiterkommen und wenn Österreich gegen uns gewinnt, dann ist das voll und ganz verdient, genau so umgekehrt. ABER Deutschland hat sich gesteigert von EM zu EM :mrgreen: :

2000: 4. Platz in der Gruppe
2004: 3. Platz in der Gruppe
2008: 2. Platz in der Gruppe?

Wäre doch möglich hehe und 2012 werden wir dann mal wieder eine Gruppe gewinnen:freu: Warten wir mal ab, was Montag passiert, freu mich auf jeden Fall:)
Freizeitkicker
towelie
Freizeitkicker

 
Beiträge: 419

Beitragvon billyboy_says » 13.06.2008 19:18

der hubsi in wien?? :D
ich geh wahrscheinlich auch am montag auf die fanmeile...  :prost:

ich kann dir nur raten, komme rechtzeitig!!
am montag wird dort die hölle los sein, und wenns voll is, lassens niemanden mehr einiiiii...

(also ich werd mich spätestens um 16-00  auf den weg machen....)
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
billyboy_says
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 615
Wohnort: Mödling

Beitragvon ReverLentiaE » 13.06.2008 19:27

billyboy_says hat geschrieben:der hubsi in wien?? :D
ich geh wahrscheinlich auch am montag auf die fanmeile...  :prost:

ich kann dir nur raten, komme rechtzeitig!!
am montag wird dort die hölle los sein, und wenns voll is, lassens niemanden mehr einiiiii...

(also ich werd mich spätestens um 16-00  auf den weg machen....)


ja womöglich.. (bin aber noch stark am Verhandeln mit meiner Freundin, die solche Menschenmassen eher kritisch gegenüber steht  :roll: )

Wenns aber was wird, wärs ja bei 70.000 Leuten gar nicht so unwahrscheinlich dass wir uns dann dort wo sehen. Du erkennst mich daran, dass ich anonym bleiben will   :mrgreen:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon 11mousa » 13.06.2008 20:39

Nachdem wir keine Chance mehr auf den Gruppensieg (und damit aufs VF in Wien) haben, hab ich mir Mo frei genommen und werde mit Österreich-Dress, - Schal, und wahrscheinlich -Decke (als Fahne verwendet), sowie bemaltem Gesicht anwesend sein!
Profifußballer
11mousa
Profifußballer

 
Beiträge: 1333
Wohnort: Mürzzuschlag/Wien

Beitragvon German-Thommy » 13.06.2008 20:54

forever_gak hat geschrieben:Tja, da hat sich mei Gruppenfavorit tatsächlich durchgesetzt- Für mich natürlich keine Überraschung.

Und Österreich wird gegen Deutschland gewinnen WEIL ICH IM STADION BIN!

Cordoba war gestern! Es lebe Wien 2008!  :laola:


Aha, da bin ich mal gespannt wieviele Tore Du dann im Stadion für Österreich schießt.   :mrgreen:
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon georg1985 » 14.06.2008 10:33

towelie hat geschrieben:Wenn wir so spielen wie gestern gegen Kroatien, dann werden wir ein ziemlich sicheres Cordoba erleben ;-)  Mal schauen was der Jogi sich einfallen lässt, die Österreicher sollten auf jeden Fall nicht den Fehler machen uns nach dem Kroatienspiel zu beurteilen :)  Immerhin haben wir ein Montag ein schönes Endspiel, dass ist doch wirklich mal was, darauf kann man sich freuen und der bessere soll weiterkommen und wenn Österreich gegen uns gewinnt, dann ist das voll und ganz verdient, genau so umgekehrt. ABER Deutschland hat sich gesteigert von EM zu EM :mrgreen: :

2000: 4. Platz in der Gruppe
2004: 3. Platz in der Gruppe
2008: 2. Platz in der Gruppe?

Wäre doch möglich hehe und 2012 werden wir dann mal wieder eine Gruppe gewinnen:freu: Warten wir mal ab, was Montag passiert, freu mich auf jeden Fall:)


Das Problem ist, wenn Österreich spielt, gewinnt meistens nicht der Bessere, weil wir besser spielen, aber den Ball nicht ins Tor bekommen und wenn Deutschland spielt gewinnt meistens auch nicht der Bessere, weil sie schlechter als der Gegner spielen und den Ball dann irgendwie (abgefälschter Schuss, Schiedsrichter Fehlentscheidung, Einfluss durch Hoyzer ...) rein bekommen.
SK Rapid Wien: Der Stolz Österreichs
Profifußballer
Benutzeravatar
georg1985
Profifußballer

 
Beiträge: 1429
Wohnort: Enns

Beitragvon Schnitzel » 14.06.2008 14:28

Hoffentlich wirds kein neues Cordoba!

Damals haben wir zwar gewonnen, aber mit den Deutschen ausgeschieden, das will ich heuer nicht mehr.

Forza Wunder von Wien!
Stammspieler
Benutzeravatar
Schnitzel
Stammspieler

Arrusi Milanisti
 
Beiträge: 2956
Wohnort: Hallein/Salzburg/Österreich

Beitragvon towelie » 14.06.2008 14:36

georg1985 hat geschrieben:Das Problem ist, wenn Österreich spielt, gewinnt meistens nicht der Bessere, weil wir besser spielen, aber den Ball nicht ins Tor bekommen und wenn Deutschland spielt gewinnt meistens auch nicht der Bessere, weil sie schlechter als der Gegner spielen und den Ball dann irgendwie (abgefälschter Schuss, Schiedsrichter Fehlentscheidung, Einfluss durch Hoyzer ...) rein bekommen.


Was soll denn das mit Hoyzer jetzt? Na ja die Gründe, die du hier nennst halte ich schon etwas für übertrieben, jetzt tu mal nicht so, als ob Deutschland nur durch Glück gewinnt ;-)   Das Glück haben andere Mannschaften genau so, da könnte ich jetzt auch noch einmal auf einige Situationen von der WM 06 bei einigen Spielen der Italiener verweisen. Das hat jede Mannschaft und das gleicht sich im Laufe der Zeit alles wieder aus. Deutschland hat gegen Polen ordentlich gespielt und das war auf jeden Fall ein verdienter Sieg. Österreich hätte gegen Polen gewinnen MÜSSEN, das hat meiner Meinung nach wenig mit Pech zu tun gehabt, sondern eher mit Unvermögen, weil wenn man solche Chancen mehrfach vergibt, dann ist man einfach selber Schuld, dass man am Ende keine 3 Punkte hat. Das Abseitstor war natürlich ärgerlich, aber wie gesagt die Österreicher hätten das ganze ja auch schon wesentlich früher für sich entscheiden müssen.

Österreich hat auf jeden Fall ordentlichen Fußball gezeigt und die Chance, dass man gegen Deutschland gewinnt sind nicht einmal so schlecht würde ich sagen, denn wenn wir so spielen wie gegen Kroatien, dann werden wir es ziemlich schwer haben. Trotzdem bin ich zuversichtlich, dass Deutschland nicht noch einmal so einen planlosen Kick abliefert und wir weiterkommen, auch wenn es mir für die Österreicher persönlich sehr leid tun würde.



Aber warten wir ab
Freizeitkicker
towelie
Freizeitkicker

 
Beiträge: 419

Beitragvon georg1985 » 14.06.2008 15:34

towelie hat geschrieben:Was soll denn das mit Hoyzer jetzt? Na ja die Gründe, die du hier nennst halte ich schon etwas für übertrieben, jetzt tu mal nicht so, als ob Deutschland nur durch Glück gewinnt ;-)   Das Glück haben andere Mannschaften genau so, da könnte ich jetzt auch noch einmal auf einige Situationen von der WM 06 bei einigen Spielen der Italiener verweisen. Das hat jede Mannschaft und das gleicht sich im Laufe der Zeit alles wieder aus. Deutschland hat gegen Polen ordentlich gespielt und das war auf jeden Fall ein verdienter Sieg. Österreich hätte gegen Polen gewinnen MÜSSEN, das hat meiner Meinung nach wenig mit Pech zu tun gehabt, sondern eher mit Unvermögen, weil wenn man solche Chancen mehrfach vergibt, dann ist man einfach selber Schuld, dass man am Ende keine 3 Punkte hat. Das Abseitstor war natürlich ärgerlich, aber wie gesagt die Österreicher hätten das ganze ja auch schon wesentlich früher für sich entscheiden müssen.

Österreich hat auf jeden Fall ordentlichen Fußball gezeigt und die Chance, dass man gegen Deutschland gewinnt sind nicht einmal so schlecht würde ich sagen, denn wenn wir so spielen wie gegen Kroatien, dann werden wir es ziemlich schwer haben. Trotzdem bin ich zuversichtlich, dass Deutschland nicht noch einmal so einen planlosen Kick abliefert und wir weiterkommen, auch wenn es mir für die Österreicher persönlich sehr leid tun würde.



Aber warten wir ab


Wann hatten die Italiener 06 Glück, außer im Finale, Elfmeterschießen ist ja immer etwas Glück?

Wenn du sagst Österreich hatte gegen Polen kein Pech, dann versteh ich die Welt nicht mehr. Dass sie ihre Chancen nicht genützt haben, war kein Pech sondern Unvermögen, aber dass die Pfeife ein klares Abseitstor gibt und nach ca. 55 Minuten den Österreichern einen klaren Elfmeter verweigert ist nur Pech, denn dass der Schiri schlecht ist, dafür kann Österreich nichts und bei Deutschland wird eben das Abseitstor übersehen, dass zum 1:0 führt (obwohl ich da dem Assistenten keine Vorwürfe mache, weils extrem knapp war, aber trotzdem typisch Deutschland). Und das ist nur Glück.
SK Rapid Wien: Der Stolz Österreichs
Profifußballer
Benutzeravatar
georg1985
Profifußballer

 
Beiträge: 1429
Wohnort: Enns

Beitragvon German-Thommy » 14.06.2008 16:07

georg1985 hat geschrieben:Das Problem ist, wenn Österreich spielt, gewinnt meistens nicht der Bessere, weil wir besser spielen, aber den Ball nicht ins Tor bekommen und wenn Deutschland spielt gewinnt meistens auch nicht der Bessere, weil sie schlechter als der Gegner spielen und den Ball dann irgendwie (abgefälschter Schuss, Schiedsrichter Fehlentscheidung, Einfluss durch Hoyzer ...) rein bekommen.


Also das mit Hoyzer ist ja völliger Blödsinn  :irre3:  denn der hat nie international gepfiffen  :callsign:

Dass Österreich besser spielt aber oft nicht gewinnt, weil man die Chancen nicht nutzt, ist richtig.
Aber wenn Österreich auch einen Podolski hätte, würde das anders aussehen.
Dafür braucht man keinen Schiedsrichter Hoyzer oder einen abgefälschten Ball.

Ausserdem ... haben die Kroaten gegen uns durch einen abgefälschten Ball ein Tor gemacht.
Sonst hätten wir trotz schlechter Leistung sogar einen Punkt geholt.   :freu:
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon Lukas PodolsKey » 14.06.2008 16:24

Das geht mir alles einbischen schnell in Österreich. vor der EM noch das eigene Team zurückziehen wollen und jetzt beschweren sich schon die Osi Experten über die Qualität des deutschen Kaders. irgendsoeine Ex-Nationalspieler(Brummi irgendwas) hat sich darüber lustig gemacht, dass wir 3 2t Ligaspieler nominiert hatten und meinte sowas hätte es früher nie gegben. Hat er auch recht, aber auf der anderen seite hätten diese 3 (neuville, marin und helmes)auch locker erste liga spielen können und wenn ihr mal ehrlich seit solche spieler habt ihr nicht mal im Kader, obwohl sie euch wahrscheinlich die qualität verleihen würden um endlich mal ein spiel zu gewinnen, bzw. ein feldtor zu schießen. Österreich spielt ja echt nicht schlecht, aber es fehlt einfach vorne deutlich an Qualität.
Deutschland hat gegen kroatien sehr schlecht gespielt und absolut zu recht verloren, man hatte das Gefüh, die wissen nicht worum es geht. Das wird sicherlich nicht nochmal passieren und gegen ein deutschland, dass sein potenzial ausschöpft hat Österreich kaum ein Chance. Wenn wir wieder so spielen wie Kroatien verlieren wir auch gegen Österreich. Wenn wir verlieren haben wir uns selber geschlagen.
Bloßfüssiger
Lukas PodolsKey
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 12

Beitragvon towelie » 14.06.2008 16:30

Italiens Elfmeter gegen Australien in der 90. Minute z.b.? Den musste man meines Wissens nach auch nicht unbedingt geben und auch in der Vorrunde waren da ein paar nicht gerade souveräne Spiele der Italiener.

Das Österreich nur 1:1 gespielt hat, hat aber mehr mit eigenen Unvermögen zu tun als Pech, das hab ich dir oben schon begründet. Pech kam natürlich auch dazu, aber letztendlich müssen sie sich doch an der eigenen Nase fassen. Sie hatten genug Möglichkeiten das Spiel früh für sich zu entscheiden. Ich will jetzt nicht den Schiri in Schutz nehmen, der hat hier wirklich nicht gerade souverän gepfiffen, aber im Fußball kommt so etwas nun einmal vor und ich bin mir sicher, dass Österreich auch des öfteren schon von Fehlentscheidungen des Schiedsrichters profitiert hat. Das der Harnik seine Chancen nicht macht, dafür kann der Schiri sehr wenig und man hatte genug Chancen um mit zwei oder drei Toren in Führung zu gehen. Und das Deutschland nur wegen des Abseitstores gegen Polen gewonnen hat, sei auch mal dahingestellt, Deutschland war auf jeden Fall die klar bessere Mannschaft in diesem Spiel und hatte die größeren Torchancen als die Polen. Insgesamt haben die Polen bis jetzt eine schwache EM gespielt, dass sie noch im Spiel sind, haben sie mehr den Österreichern selbst als dem Schiri zu verdanken.
Freizeitkicker
towelie
Freizeitkicker

 
Beiträge: 419

Beitragvon German-Thommy » 14.06.2008 16:32

Lukas PodolsKey hat geschrieben:Das geht mir alles einbischen schnell in Österreich. vor der EM noch das eigene Team zurückziehen wollen und jetzt beschweren sich schon die Osi Experten über die Qualität des deutschen Kaders. irgendsoeine Ex-Nationalspieler(Brummi irgendwas) hat sich darüber lustig gemacht, dass wir 3 2t Ligaspieler nominiert hatten und meinte sowas hätte es früher nie gegben. Hat er auch recht, aber auf der anderen seite hätten diese 3 (neuville, marin und helmes)auch locker erste liga spielen können und wenn ihr mal ehrlich seit solche spieler habt ihr nicht mal im Kader, obwohl sie euch wahrscheinlich die qualität verleihen würden um endlich mal ein spiel zu gewinnen, bzw. ein feldtor zu schießen. Österreich spielt ja echt nicht schlecht, aber es fehlt einfach vorne deutlich an Qualität.
Deutschland hat gegen kroatien sehr schlecht gespielt und absolut zu recht verloren, man hatte das Gefüh, die wissen nicht worum es geht. Das wird sicherlich nicht nochmal passieren und gegen ein deutschland, dass sein potenzial ausschöpft hat Österreich kaum ein Chance. Wenn wir wieder so spielen wie Kroatien verlieren wir auch gegen Österreich. Wenn wir verlieren haben wir uns selber geschlagen.


Immerhin sind diese 3 Spieler nun in die erste Liga aufgestiegen, also ... was soll die Kritik ?   ;-)
Ansonsten sehe ich das fast genauso, aber glaube dass wir mit der Kroatien-Leistung ein 1:1 gegen
Österreich geholt hätten.   ;-)
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon Monster_Mash » 14.06.2008 17:40

boah ich wer müd von euch deutschen :no:  hoffentlich fliegt ihr raus
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
Monster_Mash
Nachwuchshoffnung

Bauwi
 
Beiträge: 610

Beitragvon German-Thommy » 14.06.2008 17:42

Monster_Mash hat geschrieben:boah ich wer müd von euch deutschen :no:  hoffentlich fliegt ihr raus


Ja, hier tummeln sich mittlerweile ne ganze Menge Deutsche   :bulb:
Aber wenn Deine Landsleute am Montag auch müde werden, fliegen wir nicht raus.   :mrgreen:
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon forever_gak » 14.06.2008 17:49

Monster_Mash hat geschrieben:boah ich wer müd von euch deutschen :no:  hoffentlich fliegt ihr raus


noch sind wir in Überzahl!  ;-X

---

Naja was solls. Sind ja Gott sei Dank auch einige nette Deutsche dabei.  :roll:

---

Rausfliegen könnens trotzdem!  :tongue:
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon towelie » 14.06.2008 18:09

Schau ma mal sagt immer so ein bestimmter Deutscher, der in Österreich wohnt ja immer so schön :mrgreen:
Freizeitkicker
towelie
Freizeitkicker

 
Beiträge: 419

Vorherige

Zurück zu EM08 Gruppe B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast