Zurück zu EM08 Gruppe B

Spottthread

Alles zur Gruppe B der EM2008 mit ÖSTERREICH und den Nationen Kroatien, Deutschland und Polen

Spottthread

Beitragvon forever_gak » 03.12.2007 21:46

Damit wir am 17. Juni(, dem Tag nach der großen rot-weiß-roten Siegespartie :roll: ) was zum Schmunzeln und zum Lachen haben   eröffne ich einen Sammelthread für journalistische Leckerbissen unserer nördlichen Nachbarn über unsere EM Mannschaft!

1.)

Ich fang mal mit einer Meldung des DSF Doppelpasses vom 2.12.2007 an:

Ein Journalist im auf die Frage, ob Österreich einen Vorteil hat, dass sie daheim spielen:

"Nicht wirklich! Es ist ja genau gleich, wie die Amateure im DFB-Pokal! Die haben auch immer Heimrecht und verlieren dennoch...!"
Zuletzt geändert von forever_gak am 03.12.2007 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon Nightfire_01 » 03.12.2007 21:51

2. Auf einer Deutschen Sporthomepage

"Gebt Österreich unser B-Team, dann wäre es nicht mehr so aussichtslos"
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Beitragvon GrafZahl04 » 03.12.2007 23:01

Hmm ich suche mal die Sachen raus, die die Journalisten aus dem eigenen Land (Österreich) über das Hicke team schreiben! Also mal vor eurer haustür kehren!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon GrafZahl04 » 04.12.2007 13:24

Expressen“: „Bei der EM gibt es keine Luschen. Mal Österreich nicht mitgerechnet. Hier kann jeder jeden schlagen. Der Zufall wird am Ende den Ausschlag geben.

Die Zeitung erscheint in Schweden!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon forever_gak » 04.12.2007 13:28

GrafZahl04 hat geschrieben:Hmm ich suche mal die Sachen raus, die die Journalisten aus dem eigenen Land (Österreich) über das Hicke team schreiben! Also mal vor eurer haustür kehren!


hier wird net gekehrt sondern gespottet!  :P

Was Österreich über Österreich schreibt ist hier aber auch nicht Thema.  :wink:
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon GrafZahl04 » 04.12.2007 13:29

forever_gak hat geschrieben:hier wird net gekehrt sondern gespottet!  :P

Was Österreich über Österreich schreibt ist hier aber auch nicht Thema.  :wink:


Aber die Boshaftigkeiten sind der österreichischn Presse bestimmt grösser als in der deutschen!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon billyboy_says » 04.12.2007 14:53

qualitätszeitung BILD:  :kettensaege:

Hilfe, unser EM-Stadion
ist nur ein Klagenfurz!

Viel zu klein: Deutsche Fans kriegen nur 6000 Karten

Nagelneu, aber viel zu klein – das Wörthersee-Stadion. Die Heimat vom derzeitigen Tabellenletzten Austria Kärnten

Das Wörthersee-Stadion im österreichischen Klagenfurt liegt zwar idyllisch schön, aber kaum ein deutscher Zuschauer kommt rein. Nur je 6000 für die beiden Deutschland-Spiele dort (8. Juni gegen Polen, 12. Juni gegen Kroatien)!

Weil die Arenen in Österreich und der Schweiz zu klein sind für ein solches Turnier! Nur in Basel
(42 500 Plätze) und Wien (55 000) passen mehr Leute rein. Deshalb finden dort alle Spiele ab Viertelfinale statt. Das Stadion in Klagenfurt wurde gerade auf 30 000 Plätze ausgebaut und wird nach der EM wieder verkleinert. Für den heimischen Erstligisten langt’s (zum letzten Spiel kamen 5000 Besucher).

Gibt es noch eine Chance auf mehr Tickets?

Nein! Die Uefa hat ihr Kontingent bereits verkauft. Je 20 Prozent der Stadion-Kapazität stehen den beiden Teams pro Spiel zu. DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach zu BILD: „Ich bin sicher, wir könnten das Zehnfache an Tickets verkaufen.“

Am 15. Januar beginnt das Losverfahren (nur über die Homepage www.dfb.de). Entschieden: Man kann nur maximal vier Karten für ein Spiel kaufen, also z.B. nicht für alle drei Vorrunden-Spiele.

Warum zieht Deutschland nicht nach Wien um?

Bei der EM 2004 in Portugal hat man einige Spielorte getauscht, damit die großen Nationen in den größeren Stadien antreten konnten.

Diesmal nicht! Gruppengegner Österreich ist am gleichen Tag dran wie wir – in Wien! Nur unser Vorrunden-Finale gegen den Gastgeber (16. Juni) findet im Ernst-Happel-Stadion statt. 11 000 Deutsche gegen 44 000 Ösis.

Kleiner Tipp für die EM-Organisatoren: Die Münchener Arena (63 000 Plätze) ist nur 80 Kilometer von der Ösi-Grenze entfernt und an allen deutschen Spielterminen frei...
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
billyboy_says
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 615
Wohnort: Mödling

Beitragvon ReverLentiaE » 04.12.2007 14:59

das musste ja mal kommen dass sich die Deutschen über die kleinen Stadien beschweren. war sehr vorhersehbar.

irgendwie habens eh nicht unrecht. Schade ists schon dass sich für Österreich einfach trotz der EURO größere Stadien als das Mindestmaß von 30.00 einfach nicht rentieren.  :(

aber alles andere wäre auch ein Blödsinn
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon GrafZahl04 » 04.12.2007 15:16

Ich denke die Engländer wären auch sehr sauer gewesen, wenn man nur 6000 Fans im Stadion untergebracht hätte! Ich denke eine grosse Fussball Nation wie England es ist nun mal sein soll - hätte sich doch auch beschwert, oder?
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon Claudia_Viola » 04.12.2007 15:42

würden sie in österreich solche großen stadions bauen dann wäre bei jeden bundesligaspiel das stadion halb leer!!

und das hat ja auch nicht seine vorteile. Oder?
SV Austria Salzburg
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Claudia_Viola
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 12
Wohnort: Neumarkt

Beitragvon GrafZahl04 » 04.12.2007 15:49

Würden die Engländer in so kleinen Stadien spielen - dann würden sie sich auch beschweren!

Vor halb leeren Rängen zu spielen - ist dann Sache des Verein/Mannschaft für volle Stadien  zu sorgen!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon ReverLentiaE » 04.12.2007 15:51

GrafZahl04 hat geschrieben:Würden die Engländer in so kleinen Stadien spielen - dann würden sie sich auch beschweren!

Vor halb leeren Rängen zu spielen - ist dann Sache des Verein/Mannschaft für volle Stadien  zu sorgen!


das würde in so einem kleinen Land aber NIEMAND SCHAFFEN so viele ins Stadion zu locken... da kann man ausnahmsweise den Fussballfunktionären in unserem Lande mal NICHT die Schuld daran geben, dass wir nicht einen (viel größeren) Andrang haben in den Stadien
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon Claudia_Viola » 04.12.2007 15:52

GrafZahl04 hat geschrieben:Würden die Engländer in so kleinen Stadien spielen - dann würden sie sich auch beschweren!




ja aber die engländer haben ja eine weit größer fanszene als Österreich!
SV Austria Salzburg
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Claudia_Viola
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 12
Wohnort: Neumarkt

Beitragvon eugen » 04.12.2007 15:53

30.000 ist nun mal das Maximum an Stdionkapazität fürn einen Bundesliogaklub. Nicht einmal Rapid oder Salzburg gelingt es immer, ihre Stadion zu füllen
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon Claudia_Viola » 04.12.2007 16:02

eugen hat geschrieben:30.000 ist nun mal das Maximum an Stdionkapazität fürn einen Bundesliogaklub. Nicht einmal Rapid oder Salzburg gelingt es immer, ihre Stadion zu füllen


das meinte ich ja damit!!
SV Austria Salzburg
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Claudia_Viola
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 12
Wohnort: Neumarkt

Beitragvon eugen » 04.12.2007 16:41

und ich habe dir recht geben wollen.
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon Claudia_Viola » 04.12.2007 16:42

eugen hat geschrieben:und ich habe dir recht geben wollen.



:roll:
SV Austria Salzburg
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
Claudia_Viola
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 12
Wohnort: Neumarkt

Beitragvon eugen » 04.12.2007 16:48

aja, wieso bist du eigentlich austrianerIn?

Rapid ist doch viel besser.
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon GrafZahl04 » 04.12.2007 16:52

Claudia_Viola hat geschrieben:ja aber die engländer haben ja eine weit größer fanszene als Österreich!



Also dann hört auf - euch über den heutigen Bild Artikel zu beschweren!

Ich müsste schon lange Suchen wann bei einem S04 Pflichtspiel weniger als 30.000 Zuschauer im Parkstadion da waren!

Leverkusen hat ein noch kleineres Stadion....und deren Stadion ist nahe zu immer ausverkauft! ;) Da passen 22500 Zuschauer rein und trotzdem sind immer mehr als 18.000 Zuschauer da!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon eugen » 04.12.2007 16:59

Ja aber Deutschland, das hatten wir schon mal, hat 10 MAL so viele Einwohner wie Österreich.
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Nächste

Zurück zu EM08 Gruppe B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast