Zurück zu EM08 Gruppe B

Kroatien bläst zum (verbalen) Angriff

Alles zur Gruppe B der EM2008 mit ÖSTERREICH und den Nationen Kroatien, Deutschland und Polen

Kroatien bläst zum (verbalen) Angriff

Beitragvon ReverLentiaE » 29.05.2008 13:45

Kroaten: ÖFB-Team = "lächerlich"


Die kroatische Zeitung "Vecernji list" hat die 3 Punkte im Spiel gegen Österreich schon fast fix eingeplant für das Kroatische Nationalteam. Ihre Spieler können sich gegen das "lächerliche" Österreichische Team angeblich nur selber schlagen, wenn sie beispielsweise zu nervös sind (und vielleicht zu beeindruckt von der Kulisse  :kg: ).

Der junge kroatische Teamchef Slaven Bilic wird sein Team aber laut einer anderen Zeitung namens "Formel" so einstellen (müssen), dass keine Nervosität aufkommt: "Die Spieler zu überzeugen, dass sie sich von der ersten Minute an als Favorit präsentieren, als Mannschaft, die eine Klasse stärker ist als der Gegner, die ihr Spiel spielt, mit kühlem Kopf - in jedem Moment wissend, dass sie besser sind. Das wird reichen für drei Punkte".

Teamchef Hickersberger stellt man als gescheitert dar in der Aufgabe in 2 Jahren ein EURO-reifes Team zusammenzustellen: "Er hatte eine Idee und wollte das Team verjüngen, suchte, testete, wanderte, errang in 15 Spielen einen Sieg - neben sieben Niederlagen und sieben Remis. Und am Schluss gab er nach und holte Ivica Vastic zurück."

Zum 101.PLatz Österreichs in der Weltrangliste heißt es nur: "nicht ganz realistisch, aber auch nicht grundlos ... Solide Tormänner, löchrige Abwehr, unzusammenhängendes Mittelfeld...". Und auch Kapitän Ivanschitt bekommt sein Fett ab vor allem wegen der Leistung im Spiel gegen "ersatzgeschwächte Nigerianer": "Andreas Ivanschitz hat auf dem Rasen nicht existiert." Abschließend heißt es: "Österreich muss noch viel machen. Aber für die EURO 2012. Denn Kroatien kommt schon in zehn Tagen. Bis dahin kann Hickersberger so gut wie nichts machen", so die Zeitung "Vecernji list".

[size=84][Quelle: vgl. krone.at]




also eins ist jetzt schonmal fix: Falls es schon die Deutschen nicht tun, aber die KRoaten werdn es auf jeden Fall machen: UNS UNTERSCHÄTZEN  :perlweiss:  :pssst:
Zuletzt geändert von ReverLentiaE am 30.05.2008 14:07, insgesamt 1-mal geändert.
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon CounterKreuzi » 29.05.2008 13:51

jo habs heute auch schon gelesen! Ich finde das extrem lustig und gar nicht so schlecht für die ö-mannschaft. Einerseits werden die dadurch noch mehr motiviert und andererseits werden die Kroaten vom Druck der Medien fast in den Boden gestampft :)

Let's go!

Von Geburt an, bis zum Tod: Rapid Wien und Rot/Weiß/Rot
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
CounterKreuzi
Nachwuchshoffnung

Von Geburt an, bis zum Tod: Rapid Wien und Rot/Weiß/Rot
 
Beiträge: 707
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Sk Rapid Wien
Lieblingsspieler: Steffen Hofmann Fußball Gott

Beitragvon ReverLentiaE » 29.05.2008 13:57

CounterKreuzi hat geschrieben:jo habs heute auch schon gelesen! Ich finde das extrem lustig und gar nicht so schlecht für die ö-mannschaft. Einerseits werden die dadurch noch mehr motiviert und andererseits werden die Kroaten vom Druck der Medien fast in den Boden gestampft :)

Let's go!


vor allem wird sowas Folgendes bewirken: Im Endeffekt wird IM SPIEL SELBER dann JEDER NOCH SO HICKE- kritische Fussballfan in Österreich mit Händen und Füssen HINTER UNSERER MANNSCHAFT stehen!  :pal: Denn lieber zu den "unsrigen" helfen, als zu den lästernden, eingebildeten Krawodn  :winkgrin2:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon GwReÜiNß » 29.05.2008 15:07

und stellt euch mal vor österreich geht i-wie in führung...
dann sind die kroaten total am boden :)
die bringen dann ja gar nix mehr zusammen...
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon ReverLentiaE » 30.05.2008 10:18

hab heute gelesen, dass Hickersberger extra IVO VASTIC gebeten hat, ihm diesen Artikel der kroatischen Zeitung zu übersetzen  :mrgreen:

Hicke dazu: "Es gibt nichts Besseres, als völlig unterschätzt zu werden. Es würde mich nicht stören, wenn uns auch die kroatische Mannschaft unterschätzen würde."
also da sag ich nur DANKE  :CRO: ! Ich denke die MESSAGE ist angekommen  :=>:

Ps.: Obwohl Vastic meint, dass die kroatische Mannschaft uns im Gegensatz zur Zeitung nicht unterschätzen wird, gibt es bereits eine Aussage von Niko Kovac: "Österreich kann noch so viel laufen. Aber wir sind die besseren Fussballer."
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon ReverLentiaE » 30.05.2008 14:01

völlig konträr dazu: der Kroatische Teamchef Bilic


Der kroatische Teamchef Slaven Bilic zeigt im Gegensatz zu den Kraotischen Medien etwas mehr Respekt gegenüber dem Österreichischen Team: "Es kann passieren, dass sie dich massakrieren." Vor allem die Spiele gegen Deutschland und die Niederlande haben es dem Kroaten angetan: "Was die gelaufen sind in den ersten 60 Minuten war unglaublich, sie springen dir auf den Kopf. Sie sind bis zum Himmel motiviert."

Über die Qualität der Österreichischen Mannschaft sage er: "Es gibt Teams, welche die Schwelle zu einem guten Team überschritten haben. Jene, die unter dieser Schwelle sind, brauchen ein Weltwunder, um jemanden zu besiegen. Österreich hat diese Schwelle längst überschritten, sie haben die Deutschen und die Niederländer in den ersten 60 Minuten massakriert. In der ersten Hälfte gehen sie 200 km/h"

Allerdings sei es laut ihm auch unmöglich so ein Pressing über eine volle Spiellänge durchzuhalten. Der Leistungsabfall  in den letzten 30 Minuten sei eine logische Konsequenz. Bilic will sich die Österreicher nochmal genauer beim Spiel gegen Malta anschauen, da er vor allem Interesse daran hat, wie Österreich agiert, wenn ein offensives Spiel und Tore erwartet werden.

Dennoch drücke er sich mit Kroatien nicht von der Favoritenrolle: "Wir werden sicher auf Sieg spielen. Aber es handelt sich nur um das erste Spiel bei der EURO."

[size=84][Quelle: vgl. news.at]
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta


Zurück zu EM08 Gruppe B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron