Zurück zu EM08 Gruppe B

Österreich - Kroatien

Alles zur Gruppe B der EM2008 mit ÖSTERREICH und den Nationen Kroatien, Deutschland und Polen

Beitragvon bonifaz » 09.06.2008 09:12

tobias770 hat geschrieben:also der kommentar war jetzt schon ein bisserl schwach! den schiri die schuld zu geben is einfach gesagt feig!

1.) elfer war 100% gerechtfertigt!
2.) hätte pogatetz durchaus in Hälfte 1 schon rot sehen können nach dem einen foul! wie er da ohne karte davon kam ist mir schleierhaft!
3.) selbst schuld wenn man gegen solche kroaten kein tor macht! für unvermögen der österreicher kann der schiri auch nichts!!


:thumbs:

alle mal runter mit der rot-weiß-roten Brille.

1.) so schaut´s aus, glasklarer Elfer. Egal welche Minute.
2.) Das war eine Tätlichkeit (2fach durchgeführt). Das MUSS Rot geben!
3.) Unvermögen dank  :zensur: Aufstellung. So schwache Kroaten sehen wir lange nicht mehr.


tobias770 hat geschrieben:liebe leute, bin nicht so arg enttäuscht aber mehr hab ich einige Fragen:

warum spielt ein Aufhauser der abgesehen von seinem verschuldeten elfer grotten schlecht gespielt hat???

Warum kommt IVO erst soooo spät?

Warum spiel Korkmaz nicht von beginn??

Warum spielt Standfest in von beginn?

warum wird ein Vastic für dem bislang stärksten spieler Säumel eingewechselt???

Es gibt einfach fragen wo ich mir denke das jeder amateur sieht das ein korkmaz, vastic mehr bringen als aufhauser , ivanschitz und co... bei hicke gibts ja ganz offensichtlich die "Schatzerlwirtschaft!"  :no:


Liste unvollständig und dennoch auf den Punkt gebracht. Es spielen halt "die Richtigen". Seine Herzikratzis, deswegen durfte auch wieder der unfähige Kienast ran- noch dazu Stürmer für Stürmer-Tausch.

Ivanschitz hat ein Fixleiberl, war jedoch eine absolute Vorgabe.

Kein Mut zur Offensive. Das ideenlose Mittelfeld steht sich gegenseitig auf den Füßen, Linz kann als einzige Anspielstation im Sturm problemlos zugedeckt werden.

BRAVO HICKE- EINE TAKTISCHE MEISTERLEISTUNG  :dielaughing:

Wie billig, die Schuld auf den Schiri zu schieben.
Die Austria im Jahr 2008

- FK Austria Wien ohne Namenssponsor
- Kapitän: Legende Jocelyn "Jocy" Blanchard
- 5 Ex-FSA/Austria Amateure- Spieler in der KM
- Ab Oktober: Schönste Fantribüne Österreichs
BYE BYE UEFA CUP
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
bonifaz
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 555

Beitragvon 11mousa » 09.06.2008 10:32

Also Tätlichkeit ist lächerlich, das ist ebenfalls typisch österreichisch, alles übertreiben! Er hat ihn einfach mehrmals zurückgehalten, allerdings wiegt diese fehlende Gelb-rote Karte weder die rote und gelb-rote gegen die Kroaten noch die 2 nicht gegebenen Elfer auf.

Nochmal:

Dieser Blumenhändler hat 10.000 € verdient, da sollte man sich erwarten dass er

a) Eine klare Linie verfolgt, nicht einmal knallhart durchgreift und dann bei einer wesentlich klareren Entscheidung milde walten lässt

b) klare Situationen auch erkennt (er war sowohl beim Hands als auch beim Ringermanöver im direkten Blickfeld, und der Linienrichter der immerhin noch 5.000€ verdient war bei den Ellbogenchecks sogar 1/2 m daneben)

Für das, was diese blinden Hunde in knappen 2 h Bruttospielzeit (mit Pause verdienen), arbeite ich 10 Monate lang 40 h/Woche!!!



Und ja, vor allem Standfest und Linz waren beide eine Katastrophe, was aber nichts daran ändert, dass uns mit 2 (!) Elferentscheidungen die Chance auf den Sieg oder zumindest ein X genommen wurde (mal abgesehen von den 2:1 roten Karten und den Elfer, den sich - egal was du sagst - in der 2. KEIN Schiri gegen Mannschaften à la Italien, Frankreich oder auch Deutschland pfeifft, so nebenbei ist es in dieser Situation auch unnötig, eine gelbe wegen Beschweren zu zeigen, gemotzt wird nach jedem gegebenen oder nicht gegebenen Elfer)
Profifußballer
11mousa
Profifußballer

 
Beiträge: 1333
Wohnort: Mürzzuschlag/Wien

Beitragvon georg1985 » 09.06.2008 10:44

Jetzt kommt alle mal runter. Mal spielt nur so gut, wie es der Gegner zulässt, deswegen ist es immer relativ, wenn man von schwachen Kroaten spielt. Österreich hat gut gespielt und das ist verdammt schwer, wenn man so ein frühes Gegentor bekommt. Jetzt schlagen wir halt die Polen und die Deutschen, die mich gestern beide nicht überzeugt haben.

Immer auf die Aufstellung von Hickersberger zu schimpfen find ich auch schon Schwachsinn. Wir haben nicht schlecht gespielt und ein Unentschieden wäre viel gerechter gewesen, also war die Aufstellung die Hickersberger gewählt hat, nicht schlecht, aber manche werden sowieso immer alles kritisieren.

Ich finde man sollte schon wenigstens etwas Patriot sein. Wenn sie schlecht spielen, dann muss man sich e aufregen, aber wenn sie so wie gestern spielen, sollten wir einfach Stolz auf die Jungs sein und noch an den Aufstieg glauben. Noch ist nichts verloren. Mit der Leistung können wir Polen und Deutschland durchaus schlagen.

Zum Schiedsrichter: Klarer Elfmeter, richtige Entscheidung; keine Tätlichkeit von Pogatetz, hätte ich auch keine gelbe gegeben; wenn der Schiedsrichter bei der Kienast-Situation Elfmeter gegeben hätte, hätte er auch schon vorher ein paar Elfer geben müssen, da hat Pogatetz auch ziemlich gehalten. Ich würde mir wünschen, dass ein Schiedsrichter mal einfach alles abpfeift, was ein Foul ist, bei einem Eckball ... Dann würde dieses halten mal aufhörn. Fakt ist allerdings, dass die Österreicher auch immer gehalten haben bei einem Eckball ...
SK Rapid Wien: Der Stolz Österreichs
Profifußballer
Benutzeravatar
georg1985
Profifußballer

 
Beiträge: 1429
Wohnort: Enns

Beitragvon 11mousa » 09.06.2008 10:53

Nur wurde Kienast nicht am Leiberl gehalten wie üblich sonder mit der Hand um den Hals zurückgezogen, was nicht nur unsportlich sondern wenns blöd kommt auch ungesund ist!


Wirklich gut gespielt haben wir eig. erst gegen Ende, als Korkmaz (der übrigens ein sehr lässiger Typ ist) und Vastic gekommen sind. Ich sage auch nix gegen die kämpferische Leistung, es ist lediglich so, dass wir sowohl im Sturm, als auch im rechten und linken Mittelfeld wesentlich bessere Alternativen als Linz (momentan bzw. im Nationalteam) Standfest und Gercaliu (der allerdings in einer Viererkette als LV akzeptabel wäre) haben. Auch sollte man nicht ausser acht lassen, dass Hicke den zweit-wertvollsten Spieler Österreichs (Ekrem Dag, der gerade zu Besiktas gewechselt ist), ohne jeglichen Grund nichtmal getestet hat! Dag hat ihm sogar Videoaufzeichnungen aus der Türkei raufgeschickt, weil er unbedingt für Ö spielen will, also kanns an der Einstellung auch nicht liegen (wahrscheinlich ist er halt nur nicht der richtige  :ka: )
Profifußballer
11mousa
Profifußballer

 
Beiträge: 1333
Wohnort: Mürzzuschlag/Wien

Beitragvon Puschl » 09.06.2008 11:31

So ich sag jetzt auch mal was dazu

1. Tut leid das ich am WE nicht da sein kann aber die Familie hat vorrang!!!

2. Zum Match

Also die ersten 35 Minuten haben wir ja total verschlafen oder waren wir so Nervös das einfach nichts gegangen ist! Aber ab der 35 Minute hat mir das Spiel der Österreicher sehr gut gefallen da auch schnell nach vorne gespielt wurde und auch der Abschluss gesucht wurde wenn auch ohne glück!

Nunja dann müssen die Polen dran glauben!
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Beitragvon Nightfire_01 » 09.06.2008 11:52

Stimmen zum Spiel:

Harnik: "Was helfen uns all die Gratulationen, mir wär lieber gewesen wir hätten 90 minuten lang den größten :zensur: gespielt, aber dafür dann 3 Punkte geholt"

Aufhauser :"Der Elfer war gerechtfertigt, ich hab ihn berührt, also kann man geben, aber wenn er den gibt, müssen wir auch 2 Elfer bekommen, von daher ist eine gewisse Kritik am Schiedsrichter durchaus gerechtfertigt"
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Beitragvon Puschl » 09.06.2008 13:21

Nightfire_01 hat geschrieben:Stimmen zum Spiel:

Harnik: "Was helfen uns all die Gratulationen, mir wär lieber gewesen wir hätten 90 minuten lang den größten :zensur: gespielt, aber dafür dann 3 Punkte geholt"

Aufhauser :"Der Elfer war gerechtfertigt, ich hab ihn berührt, also kann man geben, aber wenn er den gibt, müssen wir auch 2 Elfer bekommen, von daher ist eine gewisse Kritik am Schiedsrichter durchaus gerechtfertigt"


Ja ok da hat der Rene recht nur man muss auch ohne Elfmeter gewinnen können!
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Beitragvon bonifaz » 09.06.2008 14:03

Selbstreflektion ist in der Ära Hickersberger nicht groß in Mode.

Von einem guten Spiel kann hier wirklich nicht die Rede sein. Ein Hundskick von beiden Seiten mit einem etwas glücklichen Sieger Kroatien.

Wer denkt, daß wir so die Polen, oder gar Deutschland knacken, wird böse aus seinen Träumen erwachen. Leider hat es den Anschein, die ganze Mannschaft, samt Trainer (gut, jetzt nicht wirklich überraschend) un Medienlandschaft denkt so.

Personelle und taktische Änderungen sind Pflicht. Werde mal meine Vorstellungen mal vor dem Polen-Match posten.
Die Austria im Jahr 2008

- FK Austria Wien ohne Namenssponsor
- Kapitän: Legende Jocelyn "Jocy" Blanchard
- 5 Ex-FSA/Austria Amateure- Spieler in der KM
- Ab Oktober: Schönste Fantribüne Österreichs
BYE BYE UEFA CUP
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
bonifaz
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 555

Beitragvon georg1985 » 09.06.2008 14:06

bonifaz hat geschrieben:Wer denkt, daß wir so die Polen, oder gar Deutschland knacken, wird böse aus seinen Träumen erwachen. Leider hat es den Anschein, die ganze Mannschaft, samt Trainer (gut, jetzt nicht wirklich überraschend) un Medienlandschaft denkt so.


Stimmt, die Polen und die Deutschen haben gestern wirklich überzeugt.  :irony:
SK Rapid Wien: Der Stolz Österreichs
Profifußballer
Benutzeravatar
georg1985
Profifußballer

 
Beiträge: 1429
Wohnort: Enns

Beitragvon ReverLentiaE » 09.06.2008 15:07

so ich sag eins gleich mal vorweg: GOTT SEI DANK war ich während dem Spiel heir nicht im Live-Thread, denn meine Kommentare wären eines Co-Admins echt nicht würdig gewesen  ;-)

Hab extrem geschimpft und war SEHR ANGEFRESSEN, als die Kroaten das Tor gemacht haben. (Wäre Manninger der bessere Elfer-Killer gewesen?? nur so als FRage ...) Vor allem hab ich auf den SChiri geschimpft und die Kroaten als SEHR GLÜCKLICH angesehen.

In der Halbzeit in der Wiederholung hab ich dann aber erst gesehen wie sehr Aufhauser sich da eigentlich echt reinstellt in den Kroaten. Also ELFER IST ZU GEBEN GEWESEN!!! Und wenn Hicke jetzt daher kommt mit "bei einer EURO für den Gastgeber gibt man so einen Elfer zu so einem frühen Zeitpunkt nicht", dann frag ich mich schon: TICKT DER NOCH RICHTIG? Da gibt ein Teamchef also öffentlich eine klare Ansage an die Schiris ab, dass sie doch bitte UNFAIR PFEIFEN MÖGEN???  :wallbash:  :wallbash:  :ka:  :shit:

Soviel zur "Ehrlickeit" von Hicke...  :muede: Dieser Typ ist einfach eine Schande für Österreich.

Ganz im Gegensatz zu unserer TRUPPE!!! Die haben echt ALLES GEGEBEN und super gekämpft, aber leider fehlte eben die Klasse um gegen die Kroatischen Verteidiger dann auch noch den Abschluss im 16er zu finden. Warum ein KIENAST statt einem HOFFER eingewechselt wurde, frag ich mich aber schon auch???  :ka:

Und eins muss man natürlich auch anmerken: Die Kroaten haben schon SEHR HART GESPIELT teilweise, und wenn der Schiri KONSEQUENT gewesen wäre, wären mehr tore gefallen. Aber er hatte nach dem frühen Elfer eh ein schlechtes GEwissen und schenkte uns dann zumindest den Pogerl (der eigentlich mit gelb-rot vom PLatz fliegen hätte müssen).

Insgesamt ist das ganze aber echt mehr als ärgerlich. Nicht weil ich denke, dass die Kroaten an diesem Tag so besonders schlecht waren, sondern weil es micheinfach interessiert hätte wie gut die wirklich sind!!! Denn dieses eine Tor so früh, hat weder UNS, noch den Polen, noch den DEUTSCHEN das WAHRE GESICHT der KROATEN gezeigt. Und ich glaub das war auch irgendwie Absicht. Die haben sich nach dem frühen Tor einfach hinten reingestellt, wollten Kräfte und Nerven etwas schonen und haben wirgendwie gewusst, dass ihre Verteidigung wohl ausreichen würde, um das offensiv einfach schwache Österreich über 90 Minuten einigermaßen in SChach halten zu können.
Ich glaube demnach schon, dass die Kroaten WEIT ANDERS agiert hätten, wenn die nicht gleich nachdem sie in den ersten paar Minuten den Druck schon SEHR ERHÖHT hatten, ein Tor erzielt hätten...

Alles in allem aber muss man sagen: DANKE AUFHAUSER  :wallbash: Bei so einem wichtigen Spiel seinen Körper und sein Hirn nicht ganz unter Kontrolle zu haben, das zeigt eben, dass  man der Aufgabe nicht gewachsen ist hier mitzuspielen. So hart das auch klingen mag..

Die besten Österreicher waren jedenfalls: KORKMAZ, HARNIK und VASTIC aus meiner Sicht. Vor allem diese 3 haben schon für Akzente gesorgt und sind eigentlich meine einzigen Hoffnungsträger für die ausstehenden 2 Spiele. Aber der VIERTELFINAL-ZUG ist aus meiner Sicht so gut wie abgefahren. Denn die Polen werden sich auch bewusst sein, dass sie gegen uns 3 Punkte brauchen und ich glaub fast wir verlieren auch da.. :muede:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon eugen » 09.06.2008 15:12

Zu aller erst einmal: :2thumbs: BRAVO, ÖSTERREICHS SPIELER! Gekämpft, aber erst zu spät.


DOCH EINER, MIT DEM LÄUFT WAS FALSCH: Nicht der Schiri, denn dank dem hat Pogerl nicht schon seit Minute 5 die Rote Karte...ABER DER HICKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  :explodieren:  :curse:  :zensur:

Was geht mit dem?!?! Merkt er nicht das ein Gercaliu Blödsinn macht? Warum tut er Korki erst gegen Ende rein? Warum Linz raus? Warum spielt Vastic, der selbst sagt, dass er Luft für 90 Minuten hat, nicht von Beginn spielen?


:zensur: WIR SIND NICHT IM KINDERGARTEN! Lass nicht deine Schatzis spielen, sondern die GUTEN!


Wenn wir jetzt noch irgendwie durchkommen wollen, brauchen wir noch mind.4 Punkte und genug Glueck, dass Kraotien gegen Polen und Deutschland verliert bzw. wir die Bessere Tordifferenz bei Punktegleichstand haben.


:banned: Verfluchter Hicke  :banned: Wir koennen nix tun du musst reagieren!!!!!!!!!!!
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon eugen » 09.06.2008 15:15

Aja noch etwas> mir geht das am arsch das der die tzoen beim ORF nicht auf den Tisch hauen *y.b. Prohaska) und was yur Aufstellung sagen nur weil sie alle Freunde vom Hicke sind!!!!!
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon GwReÜiNß » 09.06.2008 15:18

eugen hat geschrieben:Warum spielt Vastic, der selbst sagt, dass er Luft für 90 Minuten hat, nicht von Beginn spielen?

Ein Kienast hätte auch Luft für 90 minuten :D
Naja, Vastic is halt nicht der richtige ^^
Aber die wechsel warn wirklich viel zu spät!
Vor allem der Korki hat aufgezeigt!!! Großes Lob!
Und wie er dann allen davon gelaufen ist, hat sich auch Harnik viel zugetraut, und ist ihm viel geglückt!
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon tobias770 » 09.06.2008 15:23

eugen hat geschrieben:Wenn wir jetzt noch irgendwie durchkommen wollen, brauchen wir noch mind.4 Punkte und genug Glueck, dass Kraotien gegen Polen und Deutschland verliert bzw. wir die Bessere Tordifferenz bei Punktegleichstand haben.


soweit ich das weiß zählt aber leider das direkte duell!! :(
Und wieder zieht Muratovic einen Vergleich mit seinem ehemaligen Klub. "Die Atmosphäre beim GAK war gut. Aber hier bei Sturm sind wir wirklich eine große Familie. Im Training rennt der Schmäh. Die Stimmung im Stadion ist sensationell. Für einen Fußballer gibt es nichts schöneres als solch eine tolle Kulisse", schwärmt Sturms Nummer 10.
Stammspieler
Benutzeravatar
tobias770
Stammspieler

Boca Juniors
 
Beiträge: 2901
Angebetener Verein: Sturm Graz

Beitragvon bonifaz » 09.06.2008 15:24

eugen hat geschrieben:Aja noch etwas> mir geht das am arsch das der die tzoen beim ORF nicht auf den Tisch hauen *y.b. Prohaska) und was yur Aufstellung sagen nur weil sie alle Freunde vom Hicke sind!!!!!


Selbst wenn ich die englische Tastatureinstellung berücksichtige, tu ich mir jetzt ein bisserl schwer :D ;)

Aber ich finde Du hast absolut recht!


Übrigens: selbst als Veilchen muß ich zugeben, daß der Korkmaz unersetzlich ist. Fahrlässig war das, ihn als Bankerl-Wärmer zu mißbrauchen.
Die Austria im Jahr 2008

- FK Austria Wien ohne Namenssponsor
- Kapitän: Legende Jocelyn "Jocy" Blanchard
- 5 Ex-FSA/Austria Amateure- Spieler in der KM
- Ab Oktober: Schönste Fantribüne Österreichs
BYE BYE UEFA CUP
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
bonifaz
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 555

Beitragvon eugen » 09.06.2008 15:24

Es war so cool wie er durch 2 Verteider durchkam und er dadurch einen Freistoss herausholte.

mMn wohl einer der oder gar der Beste Oesterreicher gestern!





Aja@GrafZahl04> danke, dass du so ehrlich und nett warst yu unserem  Team im Livethread hier, dass hat meine Sympathie zu den Deutschen (die gestern geklatscht haben als ich mit  grosser Oesterreichfane in WIen war...) wieder geweckt  :mrgreen:
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon GwReÜiNß » 09.06.2008 15:26

eugen hat geschrieben:Es war so cool wie er durch 2 Verteider durchkam und er dadurch einen Freistoss herausholte.

mMn wohl einer der oder gar der Beste Oesterreicher gestern!

Ja das, oder wie er von der eigenen hälfte gestartet ist, und 3 Kroaten ausgespielt hat... (bzw stehen gelassen, denn die haben ihn ja nur von hinten gesehen :D)
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon eugen » 09.06.2008 15:31

@tobias770: Echt?!? Saublöd für uns...

@bonifaz: Warum die Tastatur eben so gesponnen hat ist mir auch noch unklar  :???:  Und Korkmaz ist ja kein Rapidler mehr (Eintracht hat nach ihm gefischt), aber er hatte wirklich eine TOP-Saison, vorallem gegen Ende.

@GwReUiNß: Ja, man hat halt gesehen das Korkmaz mit seinen Haken und grundsätzlich mit seinen Dribblings auch international durchkommt, nicht nur in der Bundesliga. Er hatte einen sehr schönen schuss und ihm ist überhaupt fast alles gelungen.
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon GwReÜiNß » 09.06.2008 15:33

eugen hat geschrieben:@tobias770: Echt?!? Saublöd für uns...

@bonifaz: Warum die Tastatur eben so gesponnen hat ist mir auch noch unklar  :???:  Und Korkmaz ist ja kein Rapidler mehr (Eintracht hat nach ihm gefischt), aber er hatte wirklich eine TOP-Saison, vorallem gegen Ende.

@GwReUiNß: Ja, man hat halt gesehen das Korkmaz mit seinen Haken und grundsätzlich mit seinen Dribblings auch international durchkommt, nicht nur in der Bundesliga. Er hatte einen sehr schönen schuss und ihm ist überhaupt fast alles gelungen.

Da kann ich dir bei allen 3 Argumenten nur voll zustimmen!


Naja, wir können nur hoffen das es am Donnerstag besser läuft! Vll Korkmaz und Hoffer den Polen davonsprinten lassen? :^^: Da würd ja jeder schaun :D
naja, solange wir gewinnen (ich weiß, ich bin immer noch zuversichtlich :^^:) ists mir egal wie und mit wem und warum... Hauptsache sieg
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon towelie » 09.06.2008 15:34

georg1985 hat geschrieben:Stimmt, die Polen und die Deutschen haben gestern wirklich überzeugt.  :irony:


Deutschland hat gestern vielleicht nicht gerade spektakulär, aber stark gespielt, da wirst du mir nicht das Gegenteil behaupten können. Was hättest du bitte von den Deutschen erwartet? Wie schon gesagt, die Deutschen sind keine Brasilianer, spektakuläre Zauberreien sind da nicht zu erwarten. Das war ein ungefährdeter 2:0 Sieg, die Polen hatten kaum eine ernsthafte Torchance und sind kaum ins Spiel gekommen. Finde ich sehr faszinierend wie schwach du uns redest. Ich will das Spiel der Deutschen jetzt nicht unbedingt als absoluten Lichtblick darstellen, wir haben klar schon bessere Spiele gemacht, aber es war, vor allem wenn man die letzten beiden Testspiele betrachtet, ein ordentlich rausgespielter Sieg und die mit Abstand beste Leistung in der Gruppe B.
Freizeitkicker
towelie
Freizeitkicker

 
Beiträge: 419

VorherigeNächste

Zurück zu EM08 Gruppe B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron