Zurück zu EM08 Gruppe A

Sexskandal erschüttert die Schweiz

Alles zur Gruppe A der EM2008 mit den Nationen Tschechien, Portugal, Schweiz und Türkei

Sexskandal erschüttert die Schweiz

Beitragvon joainho » 13.11.2007 21:32

Sexskandal erschüttert die Schweiz

Rund sieben Monate vor Beginn der Fußball-EM im eigenen Land wird die Schweiz wird von einem Sex-Skandal erschüttert. Zwölf aktuelle bzw. ehemalige Spieler des Erstligisten FC Thun werden beschuldigt, sexuellen Kontakt mit einem zur Tatzeit 15-jährigen Mädchen gehabt zu haben. Wie die Kantonspolizei Bern am Dienstag bekannt gab, wurden sie zusammen mit neun weiteren Männern festgenommen.

Nach Angaben der Polizei müsse davon ausgegangen werden, dass die Beschuldigten seit Beginn dieses Jahres mit dem minderjährigen Mädchen Kontakt gehabt haben. Dabei soll es in mehreren Fällen - und angeblich mit dem Einverständnis der damals 15-Jährigen - in unterschiedlicher Form zu sexuellen Handlungen gekommen sein. Ob und in welcher Form diese Handlungen stattfanden und ob in jedem Fall Jugendschutzbestimmungen verletzt wurden, ist noch unklar.

Die festgenommenen Personen wurden zu den Vorwürfen befragt. Wie die Untersuchungsbehörden am Abend mitteilten, habe sich der Anfangsverdacht erhärtet.

Das 16-jährige Mädchen befindet sich in Betreuung. Gemäß dem schweizerischen Strafgesetzbuch sind Handlungen "gegen die sexuelle Integrität" strafbar und werden von Amts wegen verfolgt, wenn sie mit einem Kind unter 16 Jahren vorgenommen werden und der Altersunterschied zwischen den Beteiligten mehr als drei Jahre beträgt. Die laufenden Ermittlungen sollen nun ergeben, inwieweit diese Bestimmung in jedem einzelnen Fall verletzt wurde.

Am Dienstagmorgen nahm die Kantonspolizei Bern die 21 Männer fest und führte gleichzeitig mehrere Hausdurchsuchungen durch. Unter den Verhafteten befinden sich mehrere Personen, die momentan dem Spielerkader des FC Thun angehören oder zum Zeitpunkt der vorgeworfenen Straftaten angehört haben.

Der Schweizer Erstligist brachte in einer offiziellen Erklärung seine Bestürzung und Betroffenheit zum Ausdruck. Für die verdächtigen Fußballer, über deren Identität der Verein mit Rücksichtnahme auf das laufende Verfahren keine Auskünfte erteilen wollte, gelte zurzeit noch die Unschuldsvermutung, hieß es im Statement von Präsident Dr. Kurt Weder. Sollten sich die Vorwürfe erhärten, würden die Vergehen von der Klubführung "aufs Schärfste verurteilt und in aller Härte geahndet". Als einzige Sofortmaßnahme wurde am Dienstag das Nachmittagstraining abgesagt.
Stammspieler
Benutzeravatar
joainho
Stammspieler

 
Beiträge: 3318
Wohnort: Niederösterreich

Beitragvon Bernhard0407 » 13.11.2007 22:14

die 15 jährige muss ja der hammer gewesen sein wenn 12 gleich drauf wollten  :roll:  :roll:  :roll:

find es arg wenn man als fußballspieler eh schon in der öffentlichkeit steht und dann sowas vorfällt
Profifußballer
Bernhard0407
Profifußballer

 
Beiträge: 1611

Beitragvon SummeMax » 13.11.2007 22:19

Bernhard0407 hat geschrieben:die 15 jährige muss ja der hammer gewesen sein wenn 12 gleich drauf wollten  :roll:  :roll:  :roll:


:lachtot:  :lachtot:  :lachtot:  :lachtot:

Find das Ganze aber trotzdem sehr schlimm, vielleicht wollte sie es aber auch .....
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
SummeMax
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 769
Wohnort: Wien

Beitragvon ReverLentiaE » 13.11.2007 22:49

SummeMax hat geschrieben::lachtot:  :lachtot:  :lachtot:  :lachtot:

Find das Ganze aber trotzdem sehr schlimm, vielleicht wollte sie es aber auch .....


offenbar ist das so. Steht ja nirgends,dass sie das NICHT wollte!?! Dürfte entweder eine Nymphomanin sondergleichen sein oder einfach eine Irre. Oder gar eine Hure?
Jedenfalls wäre es GEGEN ihren Willen ja Vergewaltigung. Davon steht aber nix. Auch SO ist sexueller Kontakt zu Minderjährigen ja strafbar...
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon Puschl » 14.11.2007 08:55

Also wenn ich mir das so durchlese hört es sich so an als ob es dem Mädl nichts ausgemacht hat.

Vielleicht ist Sie ja Sex süchtig?? Soll es ja auch geben!?
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien


Zurück zu EM08 Gruppe A

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron