Zurück zu EM 2008 GEWINNSPIELE

Die EURO 2008 aus der Sicht von vertigo73

Alle Infos zum EURO08 FAN-FOTOWETTBEWERB und dem großen EURO 2008 GEWINNSPIEL zum Thema "Was erwartest Du Dir von der Heim-EM?" [Teilnahme kostenlos!]

Die EURO 2008 aus der Sicht von vertigo73

Beitragvon vertigo73 » 17.04.2008 22:01

Die UEFA EURO 2008




aus meiner Sicht




Wer sind meine Topfavoriten auf den EM-Titel und warum:

[size=134]Titelfavorit Nr. 1: [size=134]Deutschland

Deutschland ist als Turniermannschaft bekannt und daher zählt es für mich eigentlich auch immer zu den Turnierfavoriten. Deutschland hat zwar bei den letzten beiden Europameisterschaften (beide Male in der Vorrunde gescheitert) enttäuscht, konnte aber wiederum bei den letzten beiden Weltmeisterschaften gute Ergebnisse (Finale, Halbfinale) einfahren.

Ein weiterer Faktor der Deutschland begünstigen könnte: Nicht nur, dass sie meiner Meinung nach eine doch recht einfache Gruppe erwischt haben, sondern dass sie auch noch in die bessere „Turnierhälfte" gelost wurden und sie somit auf andere Topnationen wie Frankreich, Italien, Spanien oder die Niederlande frühestens im Finale treffen können. Einzig Portugal könnte im Viertel- oder Halbfinale zum Stolperstein für die Deutschen werden, ansonsten sehe ich keine Mannschaft, die sie am Finaleinzug hindern könnte.

Die Offensive der Deutschen, vor allem Gomez und Klose, ist einfach Klasse. Aber auch ein Podolski oder ein Kuranyi können auf einen guten Torschnitt im Nationalteam verweisen. Auch der sehr torgefährliche Ballack im Mittelfeld ist ein Pluspunkt. Probleme könnte eventuell die Verteidigung bereiten, die meines Erachtens nicht über Weltklasse verfügt.

[size=134]Titelfavorit Nr. 2: [size=134]Italien

Weltmeister 2006, klar dass man Italien einfach zum engsten Favoritenkreis zählen muss. Der letzte und bis dato einzige EM-Titel liegt zwar schon 40 Jahre zurück (1968), aber vielleicht leitet sich ja daraus auch ab, dass Italien „mal wieder dran" wäre.

Einziges Problem für Italien: Die immens schwere Gruppe. In dieser Gruppe sind 4 Mannschaften, die allesamt das Zeug haben Europameister werden zu können. Dennoch denke ich, dass sich Italien durchsetzen wird, weil sie erstens stärker als Frankreich sind und zweitens mit Rumänien zwar einen Geheimfavoriten in der Gruppe haben, aber Mannschaften, die als Geheimfavoriten vor einem Turnier gehandelt werden, dann meistens im Turnier versagen. Also denke ich, dass sie sich gemeinsam mit den Niederlanden in ihrer Gruppe durchsetzen können.

[size=134]Titelfavorit Nr. 3: [size=134]Portugal

Portugal hat in der jüngsten Geschichte gezeigt, dass es die Mannschaft drauf hätte und man eigentlich reif dafür ist, endlich einen großen Titel zu gewinnen.

2000 EM-Halbfinale, 2004 EM-Finale, 2006 WM-Halbfinale. Das zeigt, wie stark Portugal in den letzten Jahren war und mit Cristiano Ronaldo hat man auch den derzeit wohl besten Spieler der Welt in den eigenen Reihen. Manko der Portugiesen ist, dass sie in wirklich entscheidenden Momenten Nerven zeigen und daher immer wieder knapp vor dem großen Erfolg gescheitert sind.

Normalerweise wäre Portugal für mich Titelfavorit Nr. 1. Der Umstand aber, dass die Portugiesen anscheinend nicht über diesen „Killerinstinkt" verfügen, wie Nationen wie Deutschland od. Italien hat mich dazu veranlasst, sie nur als Favorit Nr. 3 zu reihen.

[size=134]Der Außenseiter-Tipp: [size=134]Rumänien

Rumänien hat eine großartige Qualifikation abgeliefert und wurde letztendlich sogar Gruppensieger vor den Niederlanden. Das zeigt, dass sie wieder eine sehr gute Mannschaft haben und eventuell an die Erfolge, die sie Mitte der 90er Jahre mit Weltklassespielern wie etwa Gheorghe Hagi aber auch anderen, anschließen könnten, ja sie vielleicht sogar übertreffen.

Einziges Problem das ich sehe: Angesagte Sensationen oder Überraschungen finden fast nie statt. Mannschaften, die vor einem Turnier als Geheimfavoriten gehandelt werden, enttäuschen meist umso mehr. Auch die verdammt schwere Auslosung mit Italien, Frankreich und den Niederlanden ist natürlich ein Hammer. Sollten sie sich aber in dieser Gruppe tatsächlich durchsetzen können (und das Zeug dazu haben sie sicherlich), dann ist für Rumänien natürlich alles, bis hin zum EM-Titel, möglich.

Für mich steht fest, wenn eine Mannschaft außer den „üblichen Verdächtigen" Europameister werden kann, dann Rumänien.



Wie und wo werde ich mit unserer Nationalmannschaft mitfiebern:

Nun, Karten habe ich bei den Verlosungen leider keine bekommen. Das ist zwar schade, aber da kann man halt nix machen. Und die Horrorpreise bei ebay kann und will ich eigentlich auch gar nicht bezahlen, bei aller Fußballliebe.

Also werde ich mich nach dem Wetter richten und danach entscheiden wo ich mir die Spiele anschaue. Sollte das Wetter schlecht sein, dann werde ich es mir vor dem Fernseher mit Chips und Cola gemütlich machen und in entspannter Atmosphäre die Spiele genießen (so hoffe ich doch zumindest).

Sollte das Wetter aber schön sein, dann werde ich es mir nicht nehmen lassen, das Public-Viewing-Angebot wahrzunehmen. Schade ist, dass aus dem geplanten Public Viewing auf der Donauinsel nichts geworden ist, da das für mich eigentlich der ideale Platz in Wien gewesen wäre für so eine Veranstaltung. Aber auch auf Heldenplatz, Rathausplatz und Kaiserwiese wird Riesenstimmung herrschen, wie sie Österreich wahrscheinlich noch nie erlebt hat.



Wie weit kommt Österreich:

Naja, eigentlich sollte man als Österreicher alleine aus patriotischen Gründen ja optimistisch sein. Allerdings muss ich ganz ehrlich sagen, dass ich mir nicht sehr viel erwarte und ich eigentlich davon ausgehe, dass Österreich in der Vorrunde scheitern wird. Natürlich ist immer alles möglich, das Beispiel Griechenland hat es ja bewiesen.

Aber ich als Statisik-Fan (auch wenn sie viele nicht ernst nehmen, ich allerdings schon) sehe ehrlich gesagt schwarz. Seit dem letzten Sieg gegen einen unserer Gruppengegner hagelte es in 9 Begegnungen ebensoviele Niederlagen, mit einem Torverhältnis von 9:30. Dieser Umstand stimmt nicht gerade optimistisch.
Allerdings hat die Mannschaft gegen Deutschland und die Niederlande, wenn auch nur Freundschaftsspiele, gute Ansätze gezeigt. Bei der EM werden aber 45-60 gute Minuten nicht reichen, um die Vorrunde zu überstehen.

Ich glaube aber, dass die Euphorie bis zum letzten Gruppenspiel auf alle Fälle anhalten wird, da wir meiner Meinung nach bis zuletzt im Rennen bleiben werden.
Meine Tipps für die EM: Kroatien (1:2), Polen (3:2), Deutschland (1:3)
Es wird also wohl leider nur zu Platz 3 in der Gruppe reichen, da ich denke, dass Deutschland und Kroatien aufsteigen werden. Allerdings glaube ich nicht an das Horrorszenario, dass wir mit 3 Niederlagen und somit 0 Punkten völlig untergehen werden. Ich bin überzeugt davon, dass wir gegen Polen gewinnen werden.

Sollten wir allerdings im ersten Spiel gegen Kroatien zu meiner Überraschung punkten können, dann ist tatsächlich unter Umständen sogar der Aufstieg möglich.

Hoffen wir also das Beste und vor allem hoffe ich, dass ich Lügen gestraft werde.



Kommt es tatsächlich zum zweiten Cordoba im Spiel gegen Deutschland:

Klipp und klar: NEIN

Ganz einfach deshalb, weil ich erstens einmal gar nicht will, dass es ein zweites Cordoba gibt, denn damals waren wir vor dem Spiel gegen Deutschland schon ausgeschieden. Also kann sich das eigentlich kein österreichischer Fußballfan wünschen. Außerdem hatten wir damals wirklich eine Klassemannschaft, was man heute ja leider nicht unbedingt behaupten kann. Österreich hatte damals auch keinen Druck mehr und konnte befreit aufspielen, was, so hoffe ich zumindest, bei der EM nicht der Fall sein wird, da wir dann ja hoffentlich noch Aufstiegschancen haben werden.

Außerdem, auch wenn ein Sieg über Deutschland natürlich immer etwas ganz tolles ist, lieber wären mir 2 Siege gegen Kroatien und Polen und damit der Aufstieg, als ein Sieg gegen Deutschland und trotzdem ausscheiden.

Also um es kurz zu sagen: Ein Sieg gegen Deutschland wäre für mich nur etwas wert, wenn wir gleichzeitig auch aufsteigen würden, ansonsten wäre es für mich ein Sieg ohne Wert.

Mit einem Sieg gegen Deutschland gleichzeitig aufzusteigen und Deutschland aus dem Turnier zu kicken...naja...davon wage ich ja nicht einmal zu träumen, darüber würde man in Österreich dann wahrscheinlich noch in 200 Jahren reden...



Was erwarte ich mir sonst von der EM:

Naja, was erwarte ich mir von der EM?

Also in aller erster Linie erhoffe ich mir, dass es eine friedliche EM wird ohne Ausschreitungen, dass sich die Fans auf den Fußball konzentrieren und gemeinsam ein tolles Fest feiern. Nur so kann es auch eine wirklich tolle EM werden, die allen positiv in Erinnerung bleibt.

Außerdem erwarte ich mir von Österreich, dass es sich als perfekter Veranstalter in aller Welt präsentiert und Werbung in der ganzen Welt für ein wunderschönes Land macht.

Von meinen Landsleuten erwarte ich mir, dass sie die EM positiv betrachten und sich freuen, dass wir das drittgrößte Sportereignis der Welt in unser kleines Land bekommen haben. Ich empfinde das als Ehre für Österreich und schön, dass nicht nur die großen Nationen solche Veranstaltungen erleben dürfen.

Was erwarte ich mir sonst noch?

Nun, schönes Wetter erhoffe ich mir natürlich unbedingt, eine verregnete EM braucht doch nun wirklich keiner, oder?

Gegen Bekanntschaften von hübschen Fan-Girls habe ich eigentlich nicht wirklich etwas, vor allem, da ich seit 2 Monaten wieder Single bin, kann ich in dieser Hinsicht völlig offen, ungehemmt und ohne schlechtem Gewissen agieren.



Wo steht das ÖFB-Team nach der EURO 2008 und wie geht es mit unserer Mannschaft weiter:

Nach der EM steht für mich auf jeden Fall einmal fest, dass es einen neuen Trainer geben muss. Mit Hickersberger in die WM-Quali zu gehen halte ich für falsch.
Ich denke aber ohnehin, dass bei Hickersberger nach der EM sowieso die Luft draußen ist und er nicht weitermachen wird.

Ich glaube, die Zukunft unseres Nationalteams sieht auf jeden Fall besser aus als die vergangen 10 Jahre, in denen wir eigentlich nur geprügelt wurden.
Unser Team hat durchaus Potenzial, die Jungen werden reifer werden und es kommen auch wieder einige gute Junge nach. Das lässt durchaus hoffen. Mit dem richtigen Trainer könnte daraus wieder eine Mannschaft werden, die nicht mehr nur belächelt wird, sondern der man auch durchaus wieder zutrauen kann, sich aus eigener Kraft für ein Turnier zu qualifizieren.

Allerdings wird die Qualifikation zur WM 2010 dafür noch etwas zu früh kommen. Ich denke nicht, dass unsere Mannschaft dann schon so weit sein wird, um Nationen wie Frankreich, Rumänien oder Serbien wirklich Paroli bieten zu können. Aber für die EM 2012 oder die WM 2014 bin ich eigentlich recht optimistisch (vorausgesetzt unsere jungen Spieler entwickeln sich weiterhin so gut), dass man uns in Europa wieder ernst nimmt und wir wieder wirklich mitreden können in den Qualifikationen.
Hoffen wir es zumindest, die Zeit des Leidens dauert mir ehrlich gesagt doch schon etwas zu lang. Es wird endlich wieder Zeit, dass wir wieder Fußballer haben, auf die wir stolz sein können.



Hier mein persönlicher 23-Mann-EM-Kader:

[pre][size=117]Tor:          Macho, Payer, Manninger Verteidigung: Garics, Dober, Stranzl, Prödl, Pogatetz, Schiemer, Ibertsberger Mittelfeld:   Harnik, Standfest, Ivanschitz, Säumel, Salmutter, Kavlak, Aufhauser, Leitgeb, Korkmaz Sturm:        Hoffer, Janko, Linz, Maierhofer[/pre]


Zum Abschluss möchte ich noch meine Tipps für die EM bekanntgeben:

[pre][size=117]Europameister:        Deutschland Torschützenkönig:     Mario Gomez Spieler des Turniers: Cristiano Ronaldo[/pre]


Eine schöne EURO 2008 wünscht euch allen
vertigo73
Zuletzt geändert von vertigo73 am 18.05.2008 11:28, insgesamt 1-mal geändert.
Nachwuchshoffnung
vertigo73
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 764
Wohnort: Wien

Beitragvon ReverLentiaE » 18.04.2008 10:11

Genauso stellten wir uns das vor im Admin-Team! Sehr interessant und persönlich und trotzdem leserlich formiert!  PERFEKT würd ich sagen!  :prost:  :cooler:  :laola:

Punkte gibts aber von mir erst zu einem späteren Zeitpunkt, wenn mehrere Beiträge Online sind.. damit man auch besser vergleichen kann  =)

Vor allem der Cordoba Teil gfallt ma top! Und für die Idee der eigenen Aufstellung kriegst einen Zusatzpunkt vo mir  :applaus:
Trotzdem hoffe ich, dass Du Dich mit Deutschland als Topfavorit Nummer 1 irrst.  :^^:
Teamkapitän
Benutzeravatar
ReverLentiaE
Teamkapitän

niiieee mehr 3te Liga!
 
Beiträge: 12038
Wohnort: Linz
Angebetener Verein: LASK Linz
Lieblingsspieler: Andrés Iniesta

Beitragvon vertigo73 » 18.04.2008 15:59

ReverLentiaE hat geschrieben:Genauso stellten wir uns das vor im Admin-Team! Sehr interessant und persönlich und trotzdem leserlich formiert!  PERFEKT würd ich sagen!  :prost:  :cooler:  :laola:

Vor allem der Cordoba Teil gfallt ma top! Und für die Idee der eigenen Aufstellung kriegst einen Zusatzpunkt vo mir  :applaus:

Trotzdem hoffe ich, dass Du Dich mit Deutschland als Topfavorit Nummer 1 irrst.  :^^:


Danke, danke...  :)

P.S.: Glaub mir, ich hoffe auch, dass ich mich mit Deutschland irre....  :D
Nachwuchshoffnung
vertigo73
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 764
Wohnort: Wien

Beitragvon eugen » 18.04.2008 17:39

Gefällt mir wirklich gut, sehr nett auch mit dem Kader.

mein ding kommt auch bald, aber ich wünsche dir viel glück beim Gewinnspiel, ich denke, du hast gut chancen!
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon vertigo73 » 18.04.2008 19:34

eugen hat geschrieben:Gefällt mir wirklich gut, sehr nett auch mit dem Kader.

mein ding kommt auch bald, aber ich wünsche dir viel glück beim Gewinnspiel, ich denke, du hast gut chancen!


Danke...ich wünsche dir und natürlich auch allen anderen ebenfalls viel Glück und gutes Gelingen...  :up:
Nachwuchshoffnung
vertigo73
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 764
Wohnort: Wien

Beitragvon anfield6road » 18.04.2008 19:59

ReverLentiaE hat geschrieben:Genauso stellten wir uns das vor im Admin-Team! Sehr interessant und persönlich und trotzdem leserlich formiert!  PERFEKT würd ich sagen!  :prost:  :cooler:  :laola:

Punkte gibts aber von mir erst zu einem späteren Zeitpunkt, wenn mehrere Beiträge Online sind.. damit man auch besser vergleichen kann  =)

Vor allem der Cordoba Teil gfallt ma top! Und für die Idee der eigenen Aufstellung kriegst einen Zusatzpunkt vo mir  :applaus:
Trotzdem hoffe ich, dass Du Dich mit Deutschland als Topfavorit Nummer 1 irrst.  :^^:


jop gewertet wird erst wenns eine zweistellige anzahl an threads gibt ;)

edit: aber viel besser kannmans eigentlich nciht beschreiben!!!
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon GrafZahl04 » 18.04.2008 21:52

Die Engländer würden sagen:

Well done , Vertigo!


Eine schön gemacht Arbeit! Respekt!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon eugen » 03.05.2008 10:27

GrafZahl04 ist ein echter Brite!
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon ÖFB-Unterstützer » 06.05.2008 08:03

ganz nett gemacht...
aber an ein 2. cordoba sollte man immer glauben...  :wink:
Freizeitkicker
Benutzeravatar
ÖFB-Unterstützer
Freizeitkicker

 
Beiträge: 427

Beitragvon anfield6road » 06.05.2008 08:36

ÖFB-Unterstützer hat geschrieben:ganz nett gemacht...
aber an ein 2. cordoba sollte man immer glauben...  :wink:


die hoffnung stirbt zuletzt!
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon vertigo73 » 06.05.2008 17:00

ÖFB-Unterstützer hat geschrieben:ganz nett gemacht...
aber an ein 2. cordoba sollte man immer glauben...  :wink:


Dann hast du dir aber nicht die Mühe gemacht den ganzen Absatz zu lesen, denn dann wüsstest du, warum ich gar kein zweites Cordoba will....  :wink:
Nachwuchshoffnung
vertigo73
Nachwuchshoffnung

 
Beiträge: 764
Wohnort: Wien


Zurück zu EM 2008 GEWINNSPIELE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron