Zurück zu DFB Pokal & Supercup

FC Bayern ist DFB Pokalsieger

Alles zum jährlichen DFB Pokal und dem Deutschen Supercup

FC Bayern ist DFB Pokalsieger

Beitragvon GrafZahl04 » 19.04.2008 23:32

Typisch Bayern: Im Pokalfinale gegen Borussia Dortmund mussten die Münchner in die Verlängerung und hatten dennoch das bessere Ende für sich. Superstar Luca Toni avancierte dabei wieder einmal zum Matchwinner - und verhalf seinem Kollegen Oliver Kahn zu einem neuen Rekord. Kahn gewann zum 6. Mal den Pokall.

Bester Spieler bei Bayern: Toni & Kahn

Bester Spieler Dortmund: Ziegler

Während Doll in der regulären Spielzeit nur offensive Leute brachte...tauschte Hitzi fast nur Mann gegen Mann aus. Poldi für Klose (60 Minute) Schweini für Sagnol....

Es war auf jeden Fall ein unterhaltsames Spiel auf jeden Fall!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon German-Thommy » 20.04.2008 00:11

Die Bayern haben das Finale souverän begonnen und mit einer Traumflanke auf Ribery und
dem Pass nach Innen auf Top-Stürmer Luca Toni zum 1:0 den Erfolg eingeleitet, aber dann
etwas zu wenig gezeigt.

Vor allem in der Schlussphase der zweiten Halbzeit hat man sich gefragt warum sich die Bayern
von Dortmund so nach hinten drängen lassen  :?   Dann kam nach einer Ecke das 1:1 in der
Nachspielzeit, in der Entstehung sehr glücklich aber aufgrund der Spielanteile der 2. Hz nicht unverdient.

In der Verlängerung hatte Dortmund natürlich erst mal die bessere Moral, aber die Bayern
haben dann doch wieder den Schalter umgelegt und dann einen ähnlich glücklichen Treffer
wie die Dortmunder erzielt und Luca Toni wird zum Mr. Doppelpack  :D  aber auch Podolski
hat einen großen Anteil an dem Treffer.

In der zweiten Halbzeit hätte auch Klose mit 2 Kopfbällen nach Ecken schon das 2:0 machen
können und auch Schweinsteiger mit einer guten Schuß-Chance. Klose ist abgesehen von
den 2 Chancen aber kaum aufgefallen und dann auch durch Podolski ersetzt worden.

Insgesamt ein verdienter Sieg für Bayern, die es unnötig spannend gemacht haben und
eigentlich souveräner hätten gewinnen können.

Allerdings habe ich im Sport-Studio noch gehört dass am kommenden Donnerstag schon wieder
UEFA-Cup ist. Deshalb hat man wohl nach dem 1:0 auf Ergebnis halten gespielt.
Dadurch brauchte man letztendlich einen Kahn der "sein Privat-Duell" gegen Kringe gewonnen hat
und einen Luca Toni der die Tore wie am Fließband schiesst.  :applaus:
Freizeitkicker
Benutzeravatar
German-Thommy
Freizeitkicker

 
Beiträge: 461
Wohnort: Hannover

Beitragvon anfield6road » 20.04.2008 14:00

Hm, wie ich gehört habe muss der ehemalige Austria Wien und FC Tirol Torwart Marc Ziegler eine sehr starke Leistung gezeigt haben 8)
hab den immer schon für einen sehr guten goalie gehalten!
VL (SV Mattersburg)
Benutzeravatar
anfield6road
VL (SV Mattersburg)

 
Beiträge: 9541
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: SV Mattersburg

Beitragvon GwReÜiNß » 20.04.2008 14:49

anfield6road hat geschrieben:Hm, wie ich gehört habe muss der ehemalige Austria Wien und FC Tirol Torwart Marc Ziegler eine sehr starke Leistung gezeigt haben 8)
hab den immer schon für einen sehr guten goalie gehalten!

er hat nicht umsonst den torsperrerekord bei tirol aufgestellt! ;)
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien


Zurück zu DFB Pokal & Supercup

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron