Zurück zu DFB Pokal & Supercup

DFB Pokal: FINALE

Alles zum jährlichen DFB Pokal und dem Deutschen Supercup

DFB Pokal: FINALE

Beitragvon forever_gak » 26.01.2008 16:28

DFB POKAL 2007/2008


Das Finale :

19. April 2008

Bundesliga - Bundesliga
Bayern München - Borussia Dortmund   


:tv: DFB Pokal im TV:  :tv:

ARD überträgt das Finale live
Zuletzt geändert von forever_gak am 20.03.2008 08:53, insgesamt 10-mal geändert.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon gnaser » 26.01.2008 19:54

schade das das bayern spiel nicht live gezeigt wird, aber sie spielen ja "nur" gg. wuppertal
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Beitragvon Schnitzel » 26.01.2008 21:47

Rostock spielt aber schon in der Bundesliga.
:hallein:  5 Jahre Tradition :hallein:
Stammspieler
Benutzeravatar
Schnitzel
Stammspieler

Arrusi Milanisti
 
Beiträge: 2956
Wohnort: Hallein/Salzburg/Österreich

Beitragvon GrafZahl04 » 28.01.2008 09:25

Nur noch einmal schlafen! Dann hat das lange Warten ein Ende! Der Ball
rollt wieder in Deutschland. Noch nicht in der Bundesliga, aber der
DFB-Pokal beendet die Durststrecke der Winterpause.

16 Teams sind noch im Rennen um den Pokal, der Schlager steigt am
Dienstagabend um 20.30 Uhr zwischen Borussia Dortmund und dem SV Werder
Bremen. Es ist gleichzeitig die Neuauflage des Finales von 1989. Damals
setzten sich die Borussen im Berliner Olympiastadion klar mit 4:1 gegen
die Hanseaten durch. Riedle brachte Bremen zwar in Führung, Dickel (2,
Foto beim 1:1 gegen Oliver Reck), Mill und Lusch drehten die Partie aber
klar zugunsten der Gelb-Schwarzen, die damals den ersten Titel nach den
Erfolgen in den 60er Jahren (DFB-Pokal 1965, Europapokal der Pokalsieger
im Jahr darauf) holten.

Dortmunds Trainer Thomas Doll darf sich kleine Hoffnungen machen, am
Dienstagabend auch auf Mladen Petric zurückgreifen zu können. Borussias
bester Torschütze macht nach seiner Hüftverletzung größere
Fortschritte als zunächst angenommen. Eventuell rückt sogar der
Schweizer Alexander Frei noch in den Kader. Neuzugang Rukavina steht vor
seinem Pflichtspieldebüt für den BVB.

Werder-Trainer Thomas Schaaf muss dagegen auf Torsten Frings verzichten
(Innenbandanriss im Knie). Vor dem Brasilianer Diego werden wohl Rosenberg
und Klasnic stürmen.

Rekord-Pokalsieger FC Bayern München tritt - ebenfalls am Dienstag (19
Uhr) - auswärts gegen den Tabellenführer der Regionalliga Nord
Wuppertaler SV an. Nicht aber etwa im Stadion am Zoo, sondern in
Gelsenkirchen in der Veltins-Arena. Dabei träumen die Wuppertaler von
einer Wiederholung der Sensation vom 21. September 1974, als der damalige
Letzte der Bundesliga die Maier, Beckenbauer, Hoeneß und Müller mit 3:1
nach Hause schickte. Die Torschützen Pröpper, Gerber und Georg Jung sind
heute noch Helden, Uli Hoeneß' Anschlusstreffer war nur noch
Ergebniskosmetik.

Auf etwaige Überraschungen warten viele dem Underdog zugeneigte
Fußballfreunde am Mittwoch (19 Uhr), wenn die Bundesligisten Hamburger SV
(bei Rot-Weiss Essen) und VfB Stuttgart (bei Werder Bremen II) auf Amateure
treffen.

Zum Abschluss des Achtelfinales empfängt am Mittwoch um 19.30 Uhr in
einem reinen Bundesliga-Duell der VfL Wolfsburg den FC Schalke 04. Im Tor
der "Wölfe" steht Neuzugang Benaglio vor seinem Debüt. Schalkes Trainer
Mirko Slomka muss dagegen auf Nationalstürmer Kevin Kuranyi verzichten.
Schalkes treffsicherster Angreifer hatte wegen einer verschleppten
Lungenentzündung die ersten beiden Wochen der Vorbereitung verpasst und
war erst vor gut einer Woche ins Aufbautraining eingestiegen.
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon gnaser » 28.01.2008 09:53

ist schon ein wahnsinn das die wuppertaler in die schalke arena auswandern  :o

sicher kein nachteil für die bayern!
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Beitragvon FanAachen » 29.01.2008 15:37

Wird sicher lustig :) bin heut abend live am Tivoli  :lol:

Äh, ich kann mich net an viele Runden erinnern wo Bayern gespielt hat und nicht gezeigt wurde...

Na, wird ein Spannender Abend.

Meine Tipps:

Borussia Dortmund 1 - 2 SV Werder Bremen
TSG Hoffenheim 0 - 2 Hansa Rostock
TSV Alemannia Aachen 3 - 2 n.V TSV 1860 München
Wuppertaler SV 2 - 1 Bayern München  :D  :D  :D
VfL Wolfsburg 0 - 2 FC Schalke 04
FC Carl Zeiss Jena 4 - 5 n.E Arminia Bielefeld
Werder Bremen II 0 - 2 VfB Stuttgart
Rot-Weiss Essen 0 - 3 Hamburger SV

btw: forever_gak: wieso nimmst das urururalte Aachenlogo?
SO siehts aus:
Bloßfüssiger
FanAachen
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 13

Beitragvon forever_gak » 29.01.2008 17:32

FanAachen hat geschrieben:
Meine Tipps:

Borussia Dortmund 1 - 2 SV Werder Bremen
TSG Hoffenheim 0 - 2 Hansa Rostock
TSV Alemannia Aachen 3 - 2 n.V TSV 1860 München
Wuppertaler SV 2 - 1 Bayern München  :D  :D  :D
VfL Wolfsburg 0 - 2 FC Schalke 04
FC Carl Zeiss Jena 4 - 5 n.E Arminia Bielefeld
Werder Bremen II 0 - 2 VfB Stuttgart
Rot-Weiss Essen 0 - 3 Hamburger SV


Im Großen und Ganzen kann ich mich ja deinen Tipps anschliessen außer dass die Bayern nicht aufsteigen! Immerhin spielens ja net am Tivoli ...  :kopfstand:

Und eigentlich glaub ich auch, dass Hoffenheim aufsteigt.

FanAachen hat geschrieben:btw: forever_gak: wieso nimmst das urururalte Aachenlogo?
SO siehts aus:


Hab alle Logos von weltfussball.de reingegeben, damit sie gleich groß sind.

Aber jetzt leuchtet halt, das Logo von Aachen im Startposting vor.  :rollsmile:
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon gnaser » 29.01.2008 20:31

freut mich das hoffenheim führt, hoffentlich schießen die bayern auch gleich das tor
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Beitragvon gnaser » 29.01.2008 20:35

gnaser hat geschrieben:freut mich das hoffenheim führt, hoffentlich schießen die bayern auch gleich das tor


und da ist das 1:0  :applaus:

Miro Klose  :2thumbs:
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Beitragvon forever_gak » 30.01.2008 10:04

Was waren das für 4 Spiele?  :o

Bei dem einen wird ein 2:0 binnen 5 Minuten in ein 2:3 gedreht [Tut mir Leid für Aachen aber besonders clever können die nicht sein, ...  :? ], beim Zweiten gibts in der 82. und 85. Min Elfmeter für Bremen [ein Mal war Diego der Sieger, ein Mal Ziegler], beim dritten Spiel haut der 2. ligist Hoffenheim den Bundesligst Rostock aus dem Bewerb und beim Vierten gibts mal gemütlich 7 Tore auf beide Mannschaften aufgteilt.

So kanns ruhig weitergehen.

Aus Bayern Sicht lief eigentlich alles optimal:

*) Im Endeffekt souverän aufgestiegen. Toni und vor allem Klose scheinen wieder so anzufangen zu treffen wie sie es im Sommer auch machten.
*) Die 2. beste Mannschaft nach den Bayern ist ausgeschieden und kriegt gleich mal einen Dämpfer am Anfang der Rückrunde.
*) Der Angstgegner Aachen ist ausgeschieden.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon GrafZahl04 » 30.01.2008 10:14

Na ja als FCB Mitglied muss ich aber sagen, dass das Spiel der Bajuwaren unterm Strich doch nicht so überzeugend war - wenn man offen und ehrlich zu sich selbst ist! 2 Tore gegen einen 3. Ligisten zu kassieren na ja....die Innenverteidigung war ned so gut.

Das Spiel BVB - SVW war top...spannend und dramatisch sowie eine gute Stimmung.

Heute abend der S04 in Wolfsburg vor ner schweren Aufgabe!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon forever_gak » 30.01.2008 10:31

GrafZahl04 hat geschrieben:2 Tore gegen einen 3. Ligisten zu kassieren na ja....die Innenverteidigung war ned so gut.


Brauchst da nur anschauen wer da gestern zusammen in der Innenverteidgung gespielt hat. Dass Lucio und van Buyten zusammen nicht können haben sie in der letzten Saison eh eindrucksvoll bewiesen. Da gehört wieder Demichellis für egal wem von den Beiden rein wobei ich eigentlich sogar van Buyten den Vorzug geben würde.

Trotzdem kamens im Endeffekt locker ins Viertelfinale.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon Puschl » 30.01.2008 10:41

Wer war den im Tor vom FC Bayern??
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Beitragvon forever_gak » 30.01.2008 10:43

Puschl hat geschrieben:Wer war den im Tor vom FC Bayern??


Kahn
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon Puschl » 30.01.2008 10:50

forever_gak hat geschrieben:Kahn


Puhh und der musste 2 Tore hinnehmen naja da hat er sicher wieder gekocht ? oder !

Naja wäre was gewesen wenn die Bayern rausfliegen dann wären Sie wieder überall in der Zeitung und in den Nachrichten zusehen gewäsen!
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Beitragvon GrafZahl04 » 30.01.2008 12:12

Ich denke mal es war richtig, dass die ARD auf das Spiel vom BVB gesetzt hat! War hochklassig und spannend! Bayern immer zu zeigen, da hätte die Fussball Nation D gekocht vor Wut.

Trotzdem es standen Nationalspieler in der Innenverteidigung vom FCB...was in der HZ1 gelaufen ist so muss man den Mantel des Schweigens drüber hüllen. Warum Hitzi die alte Garde aufbot ist ein und bleibt ein Rätsel.

Bayern hat sich aufgrund von der zweiten HZ verdientermassen sich für das 1/4 Finale QUALIFIZIERT!

Zu Miro Klose.... gegen eine vernünftige Innenverteidigung wird Klose asbach uralt aussehen. Er wird im Sommer 08 die Kohlen nicht aus dem Feuer holen können für das deutsche NT!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Beitragvon forever_gak » 30.01.2008 12:34

GrafZahl04 hat geschrieben:Ich denke mal es war richtig, dass die ARD auf das Spiel vom BVB gesetzt hat! War hochklassig und spannend! Bayern immer zu zeigen, da hätte die Fussball Nation D gekocht vor Wut.


Macht des sowieso nicht immer die Hälfte wenn die Bayern im Mittelpunkt (also immer) stehn ?

GrafZahl04 hat geschrieben:Trotzdem es standen Nationalspieler in der Innenverteidigung vom FCB...was in der HZ1 gelaufen ist so muss man den Mantel des Schweigens drüber hüllen. Warum Hitzi die alte Garde aufbot ist ein und bleibt ein Rätsel.


Demichellis dürfte wohl gegen 1860 einen schlechten Eindruck hinterlassen haben. Hab das Spiel zwar net gesehen aber der Kommentator deutete sowas in der Art an. Hoffe er hat gesehen, dass es so nicht geht.

An ein Breno Debut glaub ich nicht als wir sie hoffentlich folgendermaßen ausschaun:

van Buyten - Demichelis

Bayern hat sich aufgrund von der zweiten HZ verdientermassen sich für das 1/4 Finale QUALIFIZIERT!

GrafZahl04 hat geschrieben:Zu Miro Klose.... gegen eine vernünftige Innenverteidigung wird Klose asbach uralt aussehen. Er wird im Sommer 08 die Kohlen nicht aus dem Feuer holen können für das deutsche NT!


Das sagst immer und immer wieder und er trifft immer und immer wieder. Wirds da net schön langsam a bissal fad den besten deutschen Stürmer schlecht zu reden?  :ka:
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon gnaser » 30.01.2008 13:33

forever_gak hat geschrieben:Was waren das für 4 Spiele?  :o

Bei dem einen wird ein 2:0 binnen 5 Minuten in ein 2:3 gedreht [Tut mir Leid für Aachen aber besonders clever können die nicht sein, ...  :? ], beim Zweiten gibts in der 82. und 85. Min Elfmeter für Bremen [ein Mal war Diego der Sieger, ein Mal Ziegler], beim dritten Spiel haut der 2. ligist Hoffenheim den Bundesligst Rostock aus dem Bewerb und beim Vierten gibts mal gemütlich 7 Tore auf beide Mannschaften aufgteilt.

So kanns ruhig weitergehen.

Aus Bayern Sicht lief eigentlich alles optimal:

*) Im Endeffekt souverän aufgestiegen. Toni und vor allem Klose scheinen wieder so anzufangen zu treffen wie sie es im Sommer auch machten.
*) Die 2. beste Mannschaft nach den Bayern ist ausgeschieden und kriegt gleich mal einen Dämpfer am Anfang der Rückrunde.
*) Der Angstgegner Aachen ist ausgeschieden.


ich kann dir überall zustimmen!
für die bayern wars echt perfekt
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Beitragvon FanAachen » 30.01.2008 21:38

Ne, leute. Sowas habt ihr noch nit gesehen  :zensur:

Ich fass es so zusammen: Spielminute 1 bis 80. Aachen so stark wielang nimmer und 1860 schaute aus wie ein Regionalligaclub.
Was danach passiert ist, kann man nicht verstehen. Eigentlich ein Fall für Galileo Mystery. Wie kann man 3 Tore in 8 MInuten kassieren? Wie entsteht eine solch schlechte Abwehr? Und was haben die Tempelritter damit zu tun?

Nein, also da knallts und aufeinmal sahs aus als ständen da 11 Kreisliga C Spieler die die Aachen Trikots anhatte.
Bloßfüssiger
FanAachen
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 13

Beitragvon gnaser » 30.01.2008 21:51

FanAachen hat geschrieben:Ne, leute. Sowas habt ihr noch nit gesehen  :zensur:

Ich fass es so zusammen: Spielminute 1 bis 80. Aachen so stark wielang nimmer und 1860 schaute aus wie ein Regionalligaclub.
Was danach passiert ist, kann man nicht verstehen. Eigentlich ein Fall für Galileo Mystery. Wie kann man 3 Tore in 8 MInuten kassieren? Wie entsteht eine solch schlechte Abwehr? Und was haben die Tempelritter damit zu tun?

Nein, also da knallts und aufeinmal sahs aus als ständen da 11 Kreisliga C Spieler die die Aachen Trikots anhatte.


ich hab die zusammenfassung gesehen, echt ein wahnsinn  :o
Red Bull Salzburg - Österreichischer Fußballmeister 1994, 1995, 1997, 2007, 2009, 2010

Die Macht von der Salzach!
Profifußballer
Benutzeravatar
gnaser
Profifußballer

 
Beiträge: 1171
Wohnort: Gnas

Nächste

Zurück zu DFB Pokal & Supercup

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron