Zurück zu Österreichische Nationalmannschaft

ÖFB Platzierungen in der Fifa Rangliste

Aktuelle Rangliste + Art der Berechnung
Alles rund um das ÖFB Team bzw. das Nationalteam von Österreich. News, Freundschaftliche Länderspiele usw.

Beitragvon forever_gak » 07.07.2008 08:51

Zurück auf Platz 105!

Überholt wurden wir von:

Syrien, Kongo, Benin, Uganda, Jamaika, Algerien, Nordkorea, Kenia, Gambia, Suriname ( :mrgreen: ), Ruanda, Kap Verde ( :dielaughing: ).

In der Uefa Wertung bleibt alles beim Alten. Österreich bleibt die Nummer 43 von 53.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon Salzburger1 » 07.07.2008 09:30

forever_gak hat geschrieben:Zurück auf Platz 105!

Überholt wurden wir von:

Syrien, Kongo, Benin, Uganda, Jamaika, Algerien, Nordkorea, Kenia, Gambia, Suriname ( :mrgreen: ), Ruanda, Kap Verde ( :dielaughing: ).

In der Uefa Wertung bleibt alles beim Alten. Österreich bleibt die Nummer 43 von 53.


Eine Frechheit diese Liste kannst du nehmen und wegschmeissen ich meine wer ist Suriname, Ruanda und Kap Verde? :???:

Ist schon arg das auch Jamaika so weit hinten ist hätte die weiter vorne eingeschätzt gleiches gilt für Algerien!

Ich würde einmal gerne Matches sehen zwischen Österreich und den Teams die vor uns sind wäre sehr interressant!
VL (SC Sollenau)
Benutzeravatar
Salzburger1
VL (SC Sollenau)

 
Beiträge: 798
Wohnort: Erlach

Beitragvon forever_gak » 07.07.2008 09:53

Salzburger1 hat geschrieben:Eine Frechheit diese Liste kannst du nehmen und wegschmeissen ich meine wer ist Suriname, Ruanda und Kap Verde? :???:

Ist schon arg das auch Jamaika so weit hinten ist hätte die weiter vorne eingeschätzt gleiches gilt für Algerien!

Ich würde einmal gerne Matches sehen zwischen Österreich und den Teams die vor uns sind wäre sehr interressant!


Net ganz wegschmeißen.  ;-)

Die Wertungen der einzelnen kontinentalen Verbände ist im Normalfall durchaus repräsentativ da man in den einzelnen Qualifikationen im Prinzip ähnlich starke Gegner hat.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon tobias770 » 07.07.2008 10:46

Salzburger1 hat geschrieben:Ich würde einmal gerne Matches sehen zwischen Österreich und den Teams die vor uns sind wäre sehr interressant!


egal gegen wen wir spielen, die chance ist sehr gering das die mannschaft hinter uns ist in der Weltrangliste...  :dielaughing:  :freu:
Und wieder zieht Muratovic einen Vergleich mit seinem ehemaligen Klub. "Die Atmosphäre beim GAK war gut. Aber hier bei Sturm sind wir wirklich eine große Familie. Im Training rennt der Schmäh. Die Stimmung im Stadion ist sensationell. Für einen Fußballer gibt es nichts schöneres als solch eine tolle Kulisse", schwärmt Sturms Nummer 10.
Stammspieler
Benutzeravatar
tobias770
Stammspieler

Boca Juniors
 
Beiträge: 2901
Angebetener Verein: Sturm Graz

Beitragvon Joker » 07.07.2008 11:28

Naja die Liste ist schon fürn .... wenn Freundschaftsspiele nicht zählen.

Da Österreich jetzt eben 2 Jahre keine Bewerbsspiele gemacht hat, wars klar dass wir zurückfliegen.
Bei der EM haben wir 1 Punkte geholt. Tja mit dem verbessert man sich aber auch nicht.

Darum klar dass man abstürzt. Und das ist eigentlich nicht fair. War bei Deutschland aber genauso vor der WM. Die haben sich dann halt mit einer guten WM wieder nach oben gekämpft. Hätten sie das aber nicht geschafft und wären früh ausgeschieden, hätten die auch einen schwächeren Topf erwischt bei der nächsten Auslosung.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon eugen » 07.07.2008 11:40

Ähm...ich glaube das Freundschaftsspiele schon gewertet werden. Steht halt im Startpost...
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon forever_gak » 07.07.2008 11:44

Joker hat geschrieben:Naja die Liste ist schon fürn .... wenn Freundschaftsspiele nicht zählen.

Da Österreich jetzt eben 2 Jahre keine Bewerbsspiele gemacht hat, wars klar dass wir zurückfliegen.
Bei der EM haben wir 1 Punkte geholt. Tja mit dem verbessert man sich aber auch nicht.

Darum klar dass man abstürzt. Und das ist eigentlich nicht fair. War bei Deutschland aber genauso vor der WM. Die haben sich dann halt mit einer guten WM wieder nach oben gekämpft. Hätten sie das aber nicht geschafft und wären früh ausgeschieden, hätten die auch einen schwächeren Topf erwischt bei der nächsten Auslosung.


1. Freundschaftsspiele zählen dazu allerdings mit der niedrigsten Gewichtung. Allerdings braucht man für die großen Punkte Siege und die waren in den letzten Jahren sowieso Mangelware.

2. Quali Auslosung für die nächste Großveranstaltung ist vor dem aktuellen Turnier. ZB war die WM Quali Auslosung für die WM 2010 vor dem Beginn der Euro 2008.
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

Beitragvon tobias770 » 07.07.2008 11:59

Manche wollen halt einfach nicht einsehen das wir so schlecht sind!! und die Rangliste spiegelt unsere Leistung im großen und ganzen korrekt wieder... also nichts für ungut aber an der rangliste ist schon viel wahres dran, leider!!
Und wieder zieht Muratovic einen Vergleich mit seinem ehemaligen Klub. "Die Atmosphäre beim GAK war gut. Aber hier bei Sturm sind wir wirklich eine große Familie. Im Training rennt der Schmäh. Die Stimmung im Stadion ist sensationell. Für einen Fußballer gibt es nichts schöneres als solch eine tolle Kulisse", schwärmt Sturms Nummer 10.
Stammspieler
Benutzeravatar
tobias770
Stammspieler

Boca Juniors
 
Beiträge: 2901
Angebetener Verein: Sturm Graz

Beitragvon Onkel86 » 07.07.2008 12:02

Naja, ich denke nicht dass wir so schlecht sind wie die Tabelle uns zu vermitteln versucht. Schließlich haben wir in den Vorbereitungsspielen oft gegen relativ starke Gegner gespielt und die Mannschaft war bzw ist im Umbruch, kein Wunder dass man da nicht viele Punkte holt.
Fußballfreund
Benutzeravatar
Onkel86
Fußballfreund

 
Beiträge: 168
Wohnort: Graz

Beitragvon Joker » 07.07.2008 14:22

forever_gak hat geschrieben:1. Freundschaftsspiele zählen dazu allerdings mit der niedrigsten Gewichtung. Allerdings braucht man für die großen Punkte Siege und die waren in den letzten Jahren sowieso Mangelware.

2. Quali Auslosung für die nächste Großveranstaltung ist vor dem aktuellen Turnier. ZB war die WM Quali Auslosung für die WM 2010 vor dem Beginn der Euro 2008.

Na dann.
Aber egal. Auch in den Freundschaftsspielen die mit (anscheinend) minimalster gewichtung ist, haben wir ja auch kaum Siege, weil wir sehr gute Gegner hatten. Insofern ists ja klar, dass wir abstürzen.

Die Auslosung triffts aber dennoch. Wir haben 2 Jahre lang KEINE Punkte gemacht. WEIL wir eben nur Freundschaftsspiele gehabt haben. DADURCH sind wir eben abgerutscht.
Okay wenn Freundschaftsspiele zählen hätten wir lieber gegen Tschubuti und andere Länder gespielt die wir geschlagen hätten. Dann hätten wir Punkte gemacht und wären somit bei der Auslosung besser gewesen. Wir waren schon VOR der EM (also bei der Auslosung zur nächsten WM) total abgestürzt.

Das ist ein Fehler im System. Sorry. Und genau daran gehört gearbeitet. Die Mannschaft die das Heimturnier hat, ist dadurch geschwächt. Weil sie eben keine echten Punktespiele hätten. Hätten wir eine EM Quali gespielt, dann hätten wir mehr Punkte gemacht. Weil wir Bewerbsspiele gemacht hätten.

Sonst finde ich das System schon okay. Aber eben dies ist nicht so optimal. Da muss man was machen. Wir sind schon besser als 100. aber auch nicht besser als 50. So verkehrt ist das alles nicht.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon tobias770 » 07.07.2008 14:29

Joker hat geschrieben:...haben wir ja auch kaum Siege, weil wir sehr gute Gegner hatten. Insofern ists ja klar, dass wir abstürzen.


man kann sich alle dinge schön reden. wenn du malta und solche gegner als stark empfindest weiß ich auch nimma weiter!

Frankreich, Deutschland, Holland fallen mir jetzt als einzige ein wo ich sage, ok, macht nichts wenn wir verlieren denn die sind eh stärker! vielleicht noch schweiz aber sonst fällt mir spontan keiner ein!
Und wieder zieht Muratovic einen Vergleich mit seinem ehemaligen Klub. "Die Atmosphäre beim GAK war gut. Aber hier bei Sturm sind wir wirklich eine große Familie. Im Training rennt der Schmäh. Die Stimmung im Stadion ist sensationell. Für einen Fußballer gibt es nichts schöneres als solch eine tolle Kulisse", schwärmt Sturms Nummer 10.
Stammspieler
Benutzeravatar
tobias770
Stammspieler

Boca Juniors
 
Beiträge: 2901
Angebetener Verein: Sturm Graz

Beitragvon Joker » 07.07.2008 15:53

tobias770 hat geschrieben:man kann sich alle dinge schön reden. wenn du malta und solche gegner als stark empfindest weiß ich auch nimma weiter!

Frankreich, Deutschland, Holland fallen mir jetzt als einzige ein wo ich sage, ok, macht nichts wenn wir verlieren denn die sind eh stärker! vielleicht noch schweiz aber sonst fällt mir spontan keiner ein!

Hallo?????
Ich rede von kaum Siege weil wir starke Gegner hatten.
Ala Holland, Deutschland und sowas. Die haben wir nicht geschlagen.
Hätten wir leichte Gegner wie Malta und sowas, hätten wir mehr Siege gehabt. Und damit mehr Punkte.
Irgendwie dürfte entweder ich was falsch ausgedrückt haben oder du was falsch verstanden haben.

Wo bitte habe ich gesagt dass Malta stark ist. Hmmmm.  :ka:
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon Onkel86 » 07.07.2008 16:15

tobias770 hat geschrieben:man kann sich alle dinge schön reden. wenn du malta und solche gegner als stark empfindest weiß ich auch nimma weiter!

Frankreich, Deutschland, Holland fallen mir jetzt als einzige ein wo ich sage, ok, macht nichts wenn wir verlieren denn die sind eh stärker! vielleicht noch schweiz aber sonst fällt mir spontan keiner ein!

England, Nigeria, Elfenbeinküste (Sieg), Kroatien, Tschechien sind weitere Gegner die auch klar mehr Qualität als wir hatten und haben. Und zu Beginn der Vorbereitung haben wir ja sogar gegen Mannschaften wie Kanada, Ungarn oder Venezuela verloren.  Gegen solche Teams würden wir heute denk ich besser aussehen, die sind absolut in unserer Reichweite.
Fußballfreund
Benutzeravatar
Onkel86
Fußballfreund

 
Beiträge: 168
Wohnort: Graz

Beitragvon GwReÜiNß » 07.07.2008 16:41

Joker hat geschrieben:Das ist ein Fehler im System. Sorry. Und genau daran gehört gearbeitet. Die Mannschaft die das Heimturnier hat, ist dadurch geschwächt. Weil sie eben keine echten Punktespiele hätten.

Ja, du hast schon recht! Allerdings muss man sagen, dass ja auch sozusagen ein nachteil schon ok ist.. denn immerhin ein großereignis im eigenen land!! Da muss und wird man auch sowas in kauf nehmen
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Joker » 07.07.2008 16:52

GwReÜiNß hat geschrieben:Ja, du hast schon recht! Allerdings muss man sagen, dass ja auch sozusagen ein nachteil schon ok ist.. denn immerhin ein großereignis im eigenen land!! Da muss und wird man auch sowas in kauf nehmen

Wenn man es so sieht, dann natürlich.
Ist schon richtig. Aber für Teams wie eben Österreich oder sowas, ists halt eine Katastrophe. Wir sind daher eben für die WM Quali derart schlecht gesetzt gewesen.
Platz 100 oder mehr ist ja echt schlimm.
Ich sage mal, dass wir ca. Platz 60 herum sind. Das triffts eher.

Ich würde aber wieder drauf verzichten und Österreich abstürzen lassen auf Platz 200 wenns sein muss, damit wir wieder eine EM oder sogar WM in Österreich haben. Wäre großartig.
Sportlich qualifizieren ist so und so nicht leicht. Und eigentlich ists schon wurscht ob Topf 4 oder 5.
Vollkommen wurscht. Man muss die Mannschaften aus Topf 1 und 2 schlagen, damit man dabei ist.
Und in Topf 1 oder 2 kommen wir "eher" ( :mrgreen: ) nicht.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon eugen » 07.07.2008 18:53

Also Joker dir muss klar sein, dass soll ein richtwert sein, wie eine Mannschaft einzuschätzen ist. Es werden die Punkte etc. gezählt und dabei ist wurscht ob man gerade im Umbau ist oder so. Sonst könnte jedes Land ja sagen:" Naja, wir hatten wenig Vorbereitungszeit für das MAtch, zählt nicht." oder: "Das war ein zu starker Gegner, da können wir ja gar nicht Punkte holen!" - naja, dann haben wir aber auch nicht eine bessere Plazierung verdient.
[size=117] :rapid: VERBRECHER GEHÖREN NICHT INS STADION :rapid: !
Profifußballer
Benutzeravatar
eugen
Profifußballer

 
Beiträge: 1184
Wohnort: Klosterneuburg

Beitragvon Joker » 07.07.2008 20:24

eugen hat geschrieben:Also Joker dir muss klar sein, dass soll ein richtwert sein, wie eine Mannschaft einzuschätzen ist. Es werden die Punkte etc. gezählt und dabei ist wurscht ob man gerade im Umbau ist oder so. Sonst könnte jedes Land ja sagen:" Naja, wir hatten wenig Vorbereitungszeit für das MAtch, zählt nicht." oder: "Das war ein zu starker Gegner, da können wir ja gar nicht Punkte holen!" - naja, dann haben wir aber auch nicht eine bessere Plazierung verdient.

Hmmmm.
ALLES klar was du sagst. Ich habe ja auch nichts dagegen. Ich habe auch kein Problem mit dem System. Es geht mir darum, dass man für die Mannschaft des Heim-Turniers (und falls du es gelesen hast von mir, betrifft es NICHT nur Österreich, sondern JEDE Gastgebermannschaft) andere Varianten finden soll.
Hätte Österreich die Quali gespielt, hätten sie mehr Punkte gemacht und damit eben auch eine bessere Platzierung.
Mehr sage ich gar nicht. Aber irgendwie wird dies anscheinend überlesen.
Was hat das mit einem Umbau in der Mannschaft zu tun, was du ansprichst. Was hat das mit irgendeiner Vorbereitungszeit zutun. Oder sonstwas.

Und wie auch schon von mir gesagt ist es total egal ob Topf 4 oder 5. Auch egal obs Topf 3 ist.
Um sich für eine WM oder EM zu Qualifzieren muss man Topf 1 und 2 auch schlagen und diese Töpfe werden nicht schlechter nur weil wir Topf 3,4,5 oder sonstwas sind.
Stammspieler
Joker
Stammspieler

 
Beiträge: 4293
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: Austria Wien
Lieblingsspieler: A: Dragovic, Suttner, Jantscher, Drazan

Beitragvon GwReÜiNß » 08.08.2008 14:10

ÖFB-Team auf Weltranglisten-Platz 103



Österreichs Fußball-Nationalteam hat sich in der am Mittwoch veröffentlichten FIFA-Weltrangliste um zwei Positionen auf den 103. Platz verbessert. Im Europa-Ranking ist die ÖFB-Auswahl aber weiterhin nur an 43. Stelle zu finden. Spitzenreiter ist weiterhin Europameister Spanien. Lediglich zehn zur UEFA zählende Länder sind noch schlechter klassiert als Österreich.

In den Top Ten gab es zahlreiche Rangverschiebungen, so ist Vizeeuropameister Deutschland vor Weltmeister Italien, am 20. August in Nizza Länderspielgegner von Österreich beim ÖFB-Teamchef-Debüt von Karel Brückner, neuer Zweiter. Brasilien fiel dagegen erstmals seit August 1993 (Rang acht als historischer Tiefstand) aus den Top Vier und ist nun "nur" noch Sechster. EM-Halbfinalist Russland zählt dagegen als Zehnter erstmals seit Oktober 1997 (Neunter) wieder zu den Top Ten.

Österreichs WM-Quali-Konkurrenten sind mit Ausnahme der Färöer (196.) alle viel besser im FIFA-Ranking als das Brückner-Team:
Rumänien ist unmittelbar vor Vizeweltmeister Frankreich, am 6. September in Wien ÖFB-Auftakt-Gegner, Elfter. Serbien scheint auf Rang 34 auf, Litauen ist an 59. Stelle zu finden.


Aktuelle FIFA-Weltrangliste (Stand: 6. August 2008):
1. ( 1 ) Spanien 1.557 Punkte
2. ( 3 ) Deutschland 1.343
3. ( 2 ) Italien 1.320 **
4. ( 5 ) Niederlande 1.299
5. ( 7 ) Kroatien 1.282
6. ( 4 ) Brasilien 1.242
7. ( 6 ) Argentinien 1.219
8. ( 8 ) Tschechien 1.146
9. ( 9 ) Portugal 1.122
10. ( 11 ) Russland 1.023
11. ( 12 ) Rumänien 1.021 *
12. ( 10 ) Frankreich 1.012 *

weiter: 34. ( 35) Serbien 749 *, 59. ( 59) Litauen 520 *, 103. (105) Österreich 349, 196. (195) Färöer 12 *

* = WM-Quali-Gegner Österreichs
** = ÖFB-Länderspielgegner am 20. August in Nizza


Nächste FIFA-Weltrangliste am 3. September 2008
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Beitragvon Monster_Mash » 08.10.2008 16:40

FIFA-Ranking: Österreich rückt vor
Europameister Spanien weiterhin Nummer eins - Litauen bereits 37.


Zürich - Österreichs Fußball-Nationalteam hat in der am Mittwoch veröffentlichten FIFA-Weltrangliste deutlich an Boden gut gemacht. Nach dem 3:1 gegen Frankreich und dem 0:2 gegen Litauen zum Auftakt der WM-Qualifikation rückte die ÖFB-Auswahl vom 101. auf den 82. Rang vor. Diese Position hatte Österreich zuletzt im Juli des Vorjahres inne, besser platziert waren Andreas Ivanschitz und Co. zuletzt im Mai 2007 als 77.

Europameister Spanien führt die Rangliste weiterhin souverän vor Italien und Deutschland an, als stärkster ÖFB-Kontrahent in der WM-Qualifikation liegt Frankreich an der elften Stelle. Danach folgen Rumänien (18.) und der Überraschungs-Tabellenführer Litauen, der einen Sprung vom 54. auf den 37. Platz schaffte und damit noch vor Serbien (40.) liegt. Für die Balten ist dies die beste FIFA-Platzierung der Geschichte. Österreichs Samstag-Gegner Färöer belegt Rang 198. (APA)

FIFA-Weltrangliste (Stand 8. Oktober 2008):

  1. (  1) Spanien           1.643 Punkte
  2. (  2) Italien           1.365
  3. (  3) Deutschland       1.336
  4. (  6) Brasilien         1.280
  5. (  4) Niederlande       1.258
  6. (  5) Kroatien          1.223
  7. (  7) Argentinien       1.200
  8. (  8 ) Tschechien        1.111
  9. ( 12) Russland          1.076
10. (  9) Portugal          1.075
11. ( 11) Frankreich        1.035 *
     weiter:
13. ( 10) Türkei            1.021 **
18. ( 13) Rumänien            927 *
37. ( 54) Litauen             706 *
40. ( 33) Serbien             673 *
82. (101) Österreich          422
198. (198) Färöer                7 *

* = WM-Quali-Gegner Österreichs in Gruppe 7
** = ÖFB-Länderspielgegner am 19. November in Wien
Nachwuchshoffnung
Benutzeravatar
Monster_Mash
Nachwuchshoffnung

Bauwi
 
Beiträge: 610

Beitragvon forever_gak » 13.10.2008 15:07

update seit Juli 2008:

August 2008:   101 der Welt und 41 in Europa
September 2008: 101 der Welt und 41 in Europa
Oktober 2008: 82 der Welt und 38 in Europa

Die 10 Länder vor uns:

Bahrain
Slowenien
Bolivien
Bosnien-Herzegowina
Libyen
Irak
Katar
Kenia
Zypern
Benin

Die 10 Länder hinter uns:

Albanien
Kanada
Südafrika
Kongo DR
Ruanda
Trinidad und Tobago
Guatemala
Gambia
Simbabwe
Panama
Togo Togo     

Unsere WM Quali Gegner:

11. Frankreich
18. Rumänien
37. Litauen
40. Serbien
198. Färör Inseln
Wödmasta
Benutzeravatar
forever_gak
Wödmasta

 
Beiträge: 9554
Wohnort: Graz

VorherigeNächste

Zurück zu Österreichische Nationalmannschaft

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron