Zurück zu ÖFB Cup

ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Alles zum jährlich ausgetragenen ÖFB Cup

ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Puschl » 11.02.2010 10:23

Hat sich jemand das Spiel gestern am ORF1 angesehen?
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Nightfire_01 » 11.02.2010 10:41

Zwar nicht im Fernsehen, aber im Stadion habe ich das Spiel gesehen !

Hab ein paar Bilder, die eigentlich ALLES aussagen ;-)



Aufschrift: 10.02., 20:30, -5°C: Hauptsache das Spiel läuft im TV - Ob wer ins Stadion geht, interessiert KEINE SAU



Dieses Plakat, und eine 45-Minuten lang SCHWEIGENDE Fankurve als Protest gegen das Pyrogesetzt von Innenministerin Mitzi Fekter


PYRO-Choreographie zu Begin der 2. Halbzeit























Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon GrafZahl04 » 11.02.2010 11:17

Wenn man diese Bilder sieht, da muss man sich echt hinterfragen wie HOHL in der Birne sind die Verantwortlichen vom ÖFB ein Spiel mitten im Februar zu terminieren wo ja in Österreich doch durchaus noch Schnee fallen könnte? Alle anderen Spiele im ÖFB CUP finden ja erst 3 Wochen später statt, wo es ja durchaus zu mild für Schnee sein könnte (!). Würde die Partie Austria Wien vs BW LINZ lauten oder so ähnlich....wäre diese Partie nicht angepfiffen worden.

Graz hat halt nicht so die Möglichkeiten von Bayern München den Rasen so bespielbar zu machen wie gegen Mainz - das könnten sich die Steier ja auch ned leisten...anderseits sieht man dann welches Team die technisch versierteren Spieler im Team hatte!!

Meine Meinung halt nach betrachten dieser Bilder - diese Partie hätte nicht angepfiffen werden dürfen!
Toooooooooooooooooor! Das ist endlich der erste Satz für Schalke! Raul nutzt den ersten Satzball zum 6:2. Jurado stürmt in der Mitte durch, stopft den Ball dann in eine Abwehrlücke, die in etwa so groß ist wie ein Hubschrauberlandeplatz, Raul nimmt den Ball mit, könnte ihn dann einfach einschieben, will aber noch ein bisschen Spaß haben, kurvt deshalb um Cesar und schiebt ihn dann rein
Wödmasta
Benutzeravatar
GrafZahl04
Wödmasta

 
Beiträge: 7727
Wohnort: Paderborn/Lippstadt

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Puschl » 11.02.2010 12:24

Nunja wenn man den Kommentator glauben kann hat Sturm am Vormittag die Rasenheizung abgedreht um den Rasen besser zu machen oder sonst was.

Eigentlich hätte man diese einfach nur Aktivieren müssen dann wäre dies nicht so gewesen.

Es kommt aber auch drauf an ob der "Fach" Kommentator vom ORF da recht hat oder nicht mit der Rasenheizung.
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Holzi » 11.02.2010 12:59

Puschl hat geschrieben:Nunja wenn man den Kommentator glauben kann hat Sturm am Vormittag die Rasenheizung abgedreht um den Rasen besser zu machen oder sonst was.

Eigentlich hätte man diese einfach nur Aktivieren müssen dann wäre dies nicht so gewesen.

Es kommt aber auch drauf an ob der "Fach" Kommentator vom ORF da recht hat oder nicht mit der Rasenheizung.


naja anscheinend hat man sie am vormittag abgedreht, damit der rasen wieder gefrieren kann und er dadurch geschützter ist und es nicht zu einer schlammschlacht kommt, die natürlich viel rutschiger gewesen wäre. wobei man sich natürlich fragt... rutschiger als gestern

und es ist natürlich auch wichtiger, dass es dem rasen gut geht, als den spielern. wenn sich die spieler verletzen... ja und, da hat man ja eh 20-30 davon. aber rasen hat man nur einen, und wenn der kaputt ist, dann hat man wohl ein ernsthaftes problem. vielleicht könnte sogar die nächste partie nicht angepfiffen werden, und sie müsste dann bei normalen und fairen bedingungen ausgetragen werden... eine grauenhafte vorstellung.

übrigens, für alle die es nicht verstehen:
Red Bull Salzburg
Fußballfreund
Benutzeravatar
Holzi
Fußballfreund

 
Beiträge: 153
Wohnort: Bergheim b. Salzburg
Angebetener Verein: Red Bull Salzburg
Lieblingsspieler: Eddie Gustafsson

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Puschl » 11.02.2010 14:55

Ja jedoch sollte man auf jedem Boden spielen können finde ich also das kann man zwar als ausrede nehmen nur ob das auch bei jedem zählt weiß ich nicht.

Aber solange der Schiri sagt es geht wird gespielt obwohl es ja nicht schön anzusehen war wie man ja weiß bzw. gesehen hat
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon GwReÜiNß » 11.02.2010 15:15

Also großes Lob an alle Spieler gestern...
Ich hätt nicht spielen wollen^^
Muss ja ziemlich grausliche gewesen sein...
Schon einmal das Laufen... Dann noch die Kälte.. Und wenn man rutscht.. Abgesehen davon das es vll eisig war.. Aber dann ganze Zeit mit dem gatschigen Gwand herumlaufen.. Ne.. das kann nix..
Wir sind RAPID!
Und wer seid ihr?
Moderator
Benutzeravatar
GwReÜiNß
Moderator

Einmal Rapid - Immer Rapid
 
Beiträge: 7130
Wohnort: Kohfidisch
Angebetener Verein: SK Rapid Wien

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon FC RedBull Salzburg » 11.02.2010 15:45

Ich finde es eine frechheit das gestern Angepfiffen wurde! Das spiel war abolut irregulär!!!
Bloßfüssiger
Benutzeravatar
FC RedBull Salzburg
Bloßfüssiger

 
Beiträge: 25
Wohnort: Faistenau
Angebetener Verein: FC Red Bull Salzburg

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Nightfire_01 » 11.02.2010 16:28

Die Verhältnisse waren für beide Teams absolut gleich
Zwar beschissen, aber sie waren gleich.

Klar das Stevens sich so dafür einsetzt das der Schiri abbricht, wenn sein Team ausschließlich auf trockenem Kunstrasen trainiert und gespielt hat.
Sturm hat einige Schnee-Einheiten absolviert, und das hat sich ausgezahlt.

Trotz nicht gegebenem Elfer, und trotz regulärem Tor aberkannt gegen den Meister gewonnen
Respekt vor der Leistung von Sturm !
Mein neuestes Projekt: --- hier klicken ---
Würd mich freuen, dich dort begrüßen zu dürfen !
Teamkapitän
Benutzeravatar
Nightfire_01
Teamkapitän

MEISTER 2011
 
Beiträge: 23690
Wohnort: Steiermark
Angebetener Verein: SK STURM GRAZ
Lieblingsspieler: Sebastian Prödl

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon Puschl » 11.02.2010 16:31

Mann kann so sagen

1:0 durch Lavric in der ersten Halbzeit wäre regulär gewesen und kein Foul.
Elfmeter in der ersten Halbzeit wäre einer gewesen und zwar eindeutig.

2te Halbzeit der Elfmeter war keiner wenn man sich die Zeitlupen genau ansieht ja und das 2:0 würde ich sagen war ein normales Tor.

Ja beide Teams hatten die gleichen Verhältnisse und man muss auch sagen das Salzburg zu 90% so etwas nicht gewohnt ist.
FK Austria Wien
Spiderschwein, Spiderschwein, er macht das, was ein Spiderschwein kann...Gib Aaaacht, er ist ein Spiderschwein!
Stammspieler
Benutzeravatar
Puschl
Stammspieler

 
Beiträge: 3680
Wohnort: Wien
Angebetener Verein: FK Austria Wien

Re: ÖFB-Cup: Sturm - Salzburg 2:0 (0:0)

Beitragvon ÖFB-Unterstützer » 11.02.2010 16:59

Nightfire_01 hat geschrieben:Die Verhältnisse waren für beide Teams absolut gleich
Zwar beschissen, aber sie waren gleich.

Klar das Stevens sich so dafür einsetzt das der Schiri abbricht, wenn sein Team ausschließlich auf trockenem Kunstrasen trainiert und gespielt hat.
Sturm hat einige Schnee-Einheiten absolviert, und das hat sich ausgezahlt.

Trotz nicht gegebenem Elfer, und trotz regulärem Tor aberkannt gegen den Meister gewonnen
Respekt vor der Leistung von Sturm !


seh ich genauso! und das sag ich als salzburg-sympathisant
Freizeitkicker
Benutzeravatar
ÖFB-Unterstützer
Freizeitkicker

 
Beiträge: 427


Zurück zu ÖFB Cup

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron